Navigationsleiste

Veröffentlichungskatalog

Katalog durchsuchen

image

Bitte geben Sie ein Wort, den genauen Wortlaut oder eine Katalognummer ein z.B.: Diskriminierung
Europäische Beobachtungsstelle für Beschäftigung
KE-30-08-436-FR-D

Neuzugänge

18/12/2014

The Missing Entrepreneurs 2014 - Policies for inclusive entrepreneurship in Europe  (18/12/2014)

Kataloge N. : KE-02-14-710-EN-N

This publication examines how public policies at national, regional and local levels can support job creation
by encouraging business start-ups and self-employment by people from disadvantaged or under-represented
social groups in entrepreneurship. It shows that there is substantial potential to combat unemployment and
stimulate social inclusion by promoting entrepreneurship in populations such as women, youth, seniors, the
unemployed, and migrants, if the specific problems they face can be addressed and if entrepreneurship
policies are opened up to all. Policy discussion in this report focusses on business creation from
unemployment, entrepreneurship by ethnic minority groups, business development services for start-ups
and the interaction between social security systems and inclusive entrepreneurship policies, and offers the
inspiration of existing good practices from across the European Union.
To order this publication please contact OECD.

08/12/2014

Activating jobseekers through entrepreneurship: Start-up incentives in Europe - EEPO Review  (08/12/2014)

Kataloge N. : KE-AZ-14-002-EN-N

This Review provides a snapshot of how the countries making up the EU-28, and Iceland, have been using start-up incentives to encourage unemployed people to set up their own businesses. It explores whether start-ups represent a long-term solution to keeping people employed and analyses the profiles of some participants to establish possible similarities between successful individuals. The Review also puts forward recommendations on how measures can be designed and areas which should be researched further, to support policy makers. This publication is available in electronic format in English.

Bestellen bei [EU Bookshop] Bestellen beiEU bookshop

pdf PDF herunterladen

English

Anzahl Downloads:290

27/11/2014

Facing the crisis - The coping strategies of unemployed people in Europe  (27/11/2014)

Kataloge N. : KE-04-14-928-EN-N

This report explores how those households that are particularly exposed to poverty and long-term unemployment manage to deal with the blows dealt by the economic crisis. It asks the key questions: is unemployment in a period of crisis really the cause of spiralling breaks in social links, or can it also be the start of a process of coping, based on strengthening those links? If so, to what extent? It draws on the findings of three studies, both qualitatively and quantitatively. This publication is available in printed and electronic format in English.

Bestellen bei [EU Bookshop] Bestellen beiEU bookshop

pdf PDF herunterladen

English

Anzahl Downloads:1224

Veröffentlichungen zum Thema

07/11/2014

Monitoring good practices in the areas of employment, social affairs and inclusion  (07/11/2014)

Kataloge N. : KE-06-14-024-EN-N

The European Commission finances projects enabling national, regional and local administrations,
social and economic partners and other organisations to exchange good practices in the fields of
employment, working conditions, social inclusion and social protection. To facilitate the
dissemination of the achieved results this report reviews good practice examples of projects
supported by the Community Programme for Employment and Social Solidarity — Progress in the
years 2011 – 2012. This report is available in English and online only, with abstracts in English, French and German.

31/10/2014

Corporate Social - Responsibility National Public Policies in the European Union - Compendium 2014  (31/10/2014)

Kataloge N. : KE-02-14-709-EN-N

This compendium is partly the result of seven peer reviews on corporate social responsibility (CSR) that took place in 2013 between EU Member State ministries. It provides an update on the actions taken by EU Member States since the publication of the 2011 Communication on CSR. Some of the most common approaches as well as good practices are highlighted in a series of thematic sections, relating to different parts of CSR policy. There is a substantial annex on initiatives taken Member State-by-Member State.

This publication is available in electronic format in English.

29/10/2014

Europäischer Fonds für die Anpassung an die Globalisierung - Solidarität angesichts des Wandels  (29/10/2014)

Kataloge N. : KE-04-14-739-DE-N

Aufgrund der Auswirkungen der Globalisierung sowie der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise hat die Beschäftigung in Europa gelitten. In diesem Merkblatt geht es um den Europäischen Fonds für die Anpassung an die Globalisierung (EGF), der Kofinanzierung für Arbeitskräfte in der EU bietet, die nach Schließung großer Unternehmen, Massenentlassungen oder Produktionsverlagerungen in einem bestimmten Sektor ins Nicht-EU-Ausland arbeitslos sind. Personalisierte Unterstützungsmaßnahmen, die über regionale oder nationale Behörden bereitgestellt werden, sollen diesen Personen mit einem Anspruch auf Förderung durch den EGF dabei helfen, einen neuen Arbeitsplatz zu finden oder ihr eigenes Unternehmen zu gründen.

10/10/2014

Adequate social protection for long-term care needs in an ageing society  (10/10/2014)

Kataloge N. : KE-04-14-706-EN-C

This report examines to what extent innovative approaches to social protection against the risk of long-term care dependency - such as prevention, rehabilitation and support for the independent living of frail older people - can help EU Member States ensure that adequate provisions for long-term care needs can be organised in a sustainable way even at the height of population ageing. It argues that national policy makers should move from the present primarily reactive to an increasing-ly proactive policy approach seeking both to prevent the loss of autonomy and thus reduce care demand, and to boost efficient, cost-effective care provision.

Published by the Social Protection Committee (SPC), the report identifies promising innovative approaches around the EU and suggests how the the Union can support the efforts of Member States by facilitating the exchange of best practices, by researching and testing new solutions and fostering technical and social innovation.

16/09/2014

Beschäftigungspolitik jenseits der Krise - Leitfaden Soziales Europa | Teil 8  (16/09/2014)

Kataloge N. : KE-BC-14-002-DE-C

Der Leitfaden Soziales Europa ist eine halbjährlich erscheinende Veröffentlichung, deren Ziel es ist,
einem interessierten, jedoch nicht notwendigerweise spezialisierten Publikum einen Überblick über
bestimmte Bereiche der EU-Politik auf dem Gebiet von Beschäftigung, Sozialpolitik und Integration zu
verschaffen. Er veranschaulicht die wichtigsten Fragen und Herausforderungen, erläutert politische
Maßnahmen und Instrumente auf EU-Ebene und liefert Beispiele für bewährte Verfahren der EUMitgliedstaaten.
Teil 8 beschäftigt sich mit der EU-Beschäftigungspolitik, deren Grundlage die Europäische Beschäftigungsstrategie
bildet. Darin werden die wichtigsten Initiativen vorgestellt, um den zerstörerischen
Auswirkungen der Wirtschaftskrise entgegenzutreten, insbesondere die Strategie Europa 2020 und
das Europäische Semester. Im Leitfaden werden auch neue Initiativen zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit
und der sozialen Ungleichheiten in der EU vorgestellt, beispielsweise das Beschäftigungspaket,
das Jugendbeschäftigungspaket und das Scoreboard beschäftigungs- und sozialpolitischer Indikatoren.
Ein weiterer Schwerpunkt liegt bei der Förderung der Mobilität der Arbeitskräfte, der Verbesserung des
Dialogs mit den Sozialpartnern und den Plänen zur Vollendung der Währungsunion in Europa durch die
Einführung einer gemeinsamen fiskalischen Kapazität.
Die Druckausgabe und die elektronische Ausgabe dieser Veröffentlichung sind in Deutsch, Englisch und
Französisch erhältlich.

01/09/2014

IKT im Dienste von Sozialmaßnahmen – Freiwilligenarbeit für mehr Digitalkompetenz  (01/09/2014)

Kataloge N. : KE-BF-14-005-DE-N

Das galizische Ministerium für Beschäftigung und Wohlfahrt veranstaltete am 25. März 2014 eine Peer Review zum Programm Freiwilligenarbeit für Digitalkompetenz („VoIDIX“). Das Programm stützt sich auf verschiedene Formen von ehrenamtlicher Arbeit, um digitaler und sozialer Ausgrenzung zu begegnen, und ist Teil einer umfassenden Bemühung, eine Informationsgesellschaft für alle aufzubauen. Dieser Bericht bietet einen Überblick über die behandelten Schlüsselfragen und wichtige Erkenntnisse. Er steht in elektronischem Format auf Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch zur Verfügung.

14/08/2014

Kurzdossier zum Unternehmertum für Menschen mit Behinderung  (14/08/2014)

Kataloge N. : KE-BE-13-003-DE-N

Dieses Kurzdossier wurde von der OECD und der Europäischen Kommission zum Unternehmertum von Menschen mit Behinderungen zusammengestellt. Darin werden die Daten zum Ausmaß der selbstständigen Erwerbstätigkeit und unternehmerischen Aktivitäten von Menschen mit Behinderungen vorgestellt. Zudem werden die Hindernisse im Zusammenhang mit dem Unternehmertum behandelt, von denen speziell Menschen mit Behinderungen betroffen sind. Weiterhin beschäftigt sich das Kurzdossier mit politischen Ansätzen zur Förderung des Unternehmertums bei Menschen mit Behinderungen. Hierzu zählen eine verstärkte Sensibilisierung für die Machbarkeit des Unternehmertums, die Entwicklung von unternehmerischen Kompetenzen, die Förderung der Entwicklung, des Erwerbs und der Nutzung von Unterstützungstechnologien, die Sicherstellung des Zugangs zu angemessener finanzieller Unterstützung und Verbesserungen bei der Barrierefreiheit von Informationstechnologien und Internet. Das Kurzdossier enthält Beispiele für politische Ansätze, die in der Europäischen Union mit Erfolg zum Einsatz kamen, sowie inspirierende Geschichten von Unternehmern mit Behinderungen.

Dieses Kurzdossier ist Teil einer Reihe von Dokumenten, die von der OECD und der Europäischen Kommission zum integrationsfördernden Unternehmertum erarbeitet wurden. Die Reihe beinhaltet Kurzdossiers zum Unternehmertum bei jungen Menschen, zum Unternehmertum bei Älteren, zum sozialen Unternehmertum, zur Evaluierung politischer Maßnahmen im Bereich des integrationsfördernden Unternehmertums, zum Zugang zu Finanzierung für Unternehmensgründungen im Bereich des integrationsfördernden Unternehmertums und zum Unternehmertum bei Menschen mit Behinderungen sowie einen Bericht mit dem Titel „Die fehlenden Unternehmer“. Alle diese Dokumente sind in deutscher, englischer und französischer Sprache verfügbar unter: http://www.oecd.org/cfe/leed/inclusive-entrepreneurship.htm