Navigationsleiste

Schlagzeilen rss

Looking beyond 2015 for decent work and in the global fight against poverty 15/04/2015

Looking beyond 2015 for decent work and in the global fight against poverty

The European Commission is fully committed to the process of adopting a post-2015 development agenda, which is currently driven by the United Nations to set the main goals and targets for the next 15 years.

Beschäftigung und soziale Lage: Quartalsbericht – Aufschwung gewinnt an Boden, umfangreiche Herausforderungen bleiben 13/04/2015

Beschäftigung und soziale Lage: Quartalsbericht – Aufschwung gewinnt an Boden, umfangreiche Herausforderungen bleiben

Vor fast zwei Jahren hat in der EU eine schrittweise wirtschaftliche Erholung eingesetzt; in jüngster Zeit verzeichnen die meisten Mitgliedstaaten ein positives BIP-Wachstum.

Unterrichtung und Anhörung der Arbeitnehmer: Kommission leitet Konsultation mit Sozialpartnern über die Konsolidierung dreier Richtlinien ein 10/04/2015

Unterrichtung und Anhörung der Arbeitnehmer: Kommission leitet Konsultation mit Sozialpartnern über die Konsolidierung dreier Richtlinien ein

Die Kommission leitet heute eine Konsultation mit Sozialpartnern (Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertretern) auf EU-Ebene ein, um deren Stellungnahme zur möglichen Richtung von Maßnahmen der Europäischen Union einzuholen, die auf eine Verbesserung der Kohärenz und Wirksamkeit der bestehenden EU-Gesetzgebung zur Unterrichtung und Anhörung der Arbeitnehmer auf nationaler Ebene gerichtet sind.

10/04/2015

New 'waiting time and treatment package' for cancer in Poland and other recent social policy developments in Europe

Three new Flash Reports have been published providing short and up-to-date information on new initiatives in the social field in Poland, Latvia and Liechtenstein.

Kommission verklagt Belgien wegen Nichtanerkennung der Bescheinigungen von Arbeitnehmern, die in anderen Mitgliedstaaten sozialversichert sind 26/03/2015

Kommission verklagt Belgien wegen Nichtanerkennung der Bescheinigungen von Arbeitnehmern, die in anderen Mitgliedstaaten sozialversichert sind

Die Europäische Kommission hat beschlossen, beim Gerichtshof Klage gegen Belgien zu erheben, weil das Land sich weigert, Bescheinigungen mobiler Arbeitskräfte anzuerkennen, die belegen, dass diese in einem anderen Mitgliedstaat Sozialversicherungsbeiträge zahlen.

Dreigliedriger Sozialgipfel: Schwerpunkt auf Arbeitsplätzen, Wachstum und Investitionen für Europa 19/03/2015

Dreigliedriger Sozialgipfel: Schwerpunkt auf Arbeitsplätzen, Wachstum und Investitionen für Europa

Auf dem Dreigliedrigen Sozialgipfel an diesem Morgen legten EU-Spitzenpolitiker und EU-Sozialpartner den Schwerpunkt auf die Prioritäten für Europa im Hinblick auf Arbeitsplätze, Wachstum und Investitionen.

Arbeitsmarktreformen müssen weitergeführt werden (Gemeinsamer Beschaeftigungsbericht der Kommission) 12/03/2015

Arbeitsmarktreformen müssen weitergeführt werden (Gemeinsamer Beschaeftigungsbericht der Kommission)

Der Gemeinsame Beschaeftigungsbericht (JER) wurde am Montag, dem 9. März, vom Rat der Europäischen Union (Beschäftigung, Sozialpolitik, Gesundheit und Verbraucherfragen) verabschiedet.

Die Kommission bekräftigt erneut ihr Engagement zur Förderung und zum Schutz der Rechte von Menschen mit Behinderungen 04/03/2015

Die Kommission bekräftigt erneut ihr Engagement zur Förderung und zum Schutz der Rechte von Menschen mit Behinderungen

Heute findet die erste hochrangige Tagung des EU-Überwachungsrahmens für das UN-Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen statt. Auf dieser Tagung wird die Kommission ihr Engagement zur Förderung, zum Schutz sowie zur Überwachung der Rechte von Menschen mit Behinderungen erneut bekräftigen.

Forced labour: Commission welcomes Council political agreement to implement new ILO Protocol 03/03/2015

Forced labour: Commission welcomes Council political agreement to implement new ILO Protocol

The EU has taken a further step towards better preventing forced labour to happen and protecting its victims.

Armutsbekämpfung: Kommission stellt 3,8 Mrd. EUR bereit, um die Armut zu bekämpfen und den Bedürftigsten in Europa zu helfen 26/02/2015

Armutsbekämpfung: Kommission stellt 3,8 Mrd. EUR bereit, um die Armut zu bekämpfen und den Bedürftigsten in Europa zu helfen

Die Europäische Kommission hat nun auch die letzten nationalen operationellen Programme angenommen, die vom Europäischen Hilfsfonds für die am stärksten benachteiligten Personen (FEAD) im Zeitraum 2014-2020 finanziert werden. Die Hilfe für 4 Millionen der Bedürftigsten in der EU beläuft sich auf insgesamt 3,8 Mrd. EUR.