Übersicht - Bodenbedeckungs- / Bodennutzungsstatistik

Bodenbedeckungs-/Bodennutzungsstatistik – Übersicht

Einleitung

LUCAS Foto © Europäische Union

Was ist LUCAS?

LUCAS ist die englisch Abkürzung für "Land Use and Coverage Area frame Survey", im deutschen Bodenbedeckungs- / Bodennutzungsstatistik. Eurostat nimmt diese Erhebung seit 2006 alle 3 Jahre vor, um die Veränderungen in der Europäischen Union zu folgenden Aspekten zu ermitteln:

  • Bodennutzung
    das bedeuetet die sozioökonomische Nutzung des Bodens (z. B. für Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Nutzung zu Erholungs- oder Wohnzwecken).
  • Bodenbedeckung
    beispielsweise durch Anbaukulturen, Gras, Laubwald oder bebaute Flächen.

Die zuletzt veröffentlichte LUCAS-Erhebung stammt aus dem Jahr 2018. Sie enthält Daten zu mehr als 330 000 Punkten die im den EU-Mitgliedstaaten erhoben wurden.

Die LUCAS-Erhebung 2018 begann im März 2018 und endete im November 2018. Die Fotos werden im Juni 2019 verfügbar sein. Weitere Ergebnisse werden im 1. Quartal 2020 zur Verfügung gestellt.

Wie funktionieren die Erhebungen?

Bodenvermesser untersuchen Bodenbedeckung und Bodennutzung, Bewässerungsmanagement und strukturelle Elemente in der Landschaft. Die Punkte, an denen Messungen vorgenommen werden, können auf alle Bodenbedeckungsarten (Ackerland, Grünland, Wald, bebaute Gebiete, Verkehrsnetze usw.) fallen. An einem von 10 Punkten wird eine 500 Gramm Bodenprobe entnommen. Die Probe wird in einem Labor analysiert und und für folgende Zwecke verwendet:

  • Bewertung von Umweltfaktoren,
  • Aktualisierung europäischer Bodenkarten,
  • Validierung von Bodenmodellen,
  • Messung der Menge an organischem Kohlenstoff im Boden.

Die Bodenvermesser haben klare Anweisungen, um den ausgewählten Punkt mit geringstmöglichem Störeingriff zu kartografieren und fotografieren und keinerlei Schäden anzurichten.

Eurostat bittet alle Grundeigentümer, landwirtschaftlichen Betriebe und zuständigen Behörden um Zusammenarbeit, insbesondere für den Zugang zum Land und erforderlichenfalls um die Erlaubnis zur Entnahme von Bodenproben.

Welche Informationen werden erfasst?

Mit den LUCAS-Erhebungen gewinnt Eurostat hautptsächlich drei Arten von Daten:

  • Mikrodaten: Bodenbedeckung, Bodennutzung und Umweltparameter in Verbindung mit den einzelnen Beobachtungspunkten,
  • Fotos der Landschaft und der Beobachtungspunkte in den vier Himmelsrichtungen,
  • statistische Tabellen mit aggregierten Ergebnissen nach Bodenbedeckung und Bodennutzung auf geografischer Ebene. Diese Schätzungen beruhen auf gewichteten Punktdaten.

Die Bodenbedeckungs- / Nutzungsstatistiken, die aus der LUCAS-Erhebung abgeleitet wurden, sind einzigartig, da sie vollständig standardisiert sind, um die gleichen Definitionen und Methoden zu verwenden.

Warum werden Bodenbedeckungs- / Nutzungsstatistiken erhoben?

Daten zu Bodenbedeckung / -nutzung und Veränderungen liefern territoriale Informationen, die nützlich sind, um zu analysieren, wie sich Landwirtschaft, Umwelt und Landschaft gegenseitig beeinflussen. Sie werden insbesondere verwendet für:

  • Naturschutz,
  • Wald- und Wasserbewirtschaftung,
  • Stadt- und Verkehrsplanung,
  • Agrarpolitik,
  • Vermeidung und Begrenzung natürlicher Gefahren,
  • Bodenschutz und Kartierung,
  • Überwachung des Klimawandels,
  • Überwachung der Artenvielfalt usw.

Darüber hinaus sind Daten über die Bodenbedeckung/-nutzung die Grundlage für räumliche und territoriale Analysen, die für die Strategieplanung von zentraler Bedeutung sind.

> Mehr

Im Fokus

LUCAS Foto Viewer

Probieren Sie unseren Karten- und Fotoviewer

Veranschaulichen Sie statistische Karten, greifen Sie auf 270 000 Punkte in Europa aus verschiedenen LUCAS Erhebungen sowie auf die vor Ort erhobenen Daten und Fotos zu.

Statistischer Artikel

Treffen Sie LUCAS

Sie haben es nicht so mit Zahlen, wollen aber mehr über LUCAS und das Erhebunsverfahren wissen? Dann ist unserer Artikel in ‘Statistics Explained’ das Richtige für Sie!

LUCAS Faltblatt

LUCAS auf den Punkt gebracht

Blättern Sie durch unser Faltblatt, welches in mehreren offiziellen EU-Sprachen verfügbar ist und in Kürze die wichtigsten Fakten, Zahlen und Tools präsentiert.

Redesign sample for LUCAS 2018

Was ist 2018 neu?

Dieser Bericht stellt die Merkmale der Stichproben für die Erhebung 2018 sowie die darin verwendete innovative Methodik vor.

Direkter Zugang zu...

Erfahren Sie mehr

LUCAS Grid

LUCAS Grid

Laden Sie das LUCAS 2x2 km² Grid herunter, welches die Ausgangsliste für die Strukturierung der LUCAS Erhebung ist.

Statistiken zu Regionen und Städten

Statistiken zu Regionen und Städten

Erhalten Sie einen Überblick über die verfügbaren Informationen zu der Bandbreite an Statistiken zu Regionen und Städten sowie interessante Datenvisualisierungen.