Navigationsleiste

Weitere Extras

Aufbau einer Kapitalmarktunion

Ziel der Konsultation

Zweck dieses Grünbuchs ist, sämtliche Interessengruppen über Elemente einer umfassenden Strategie der Kommission für eine Kapitalmarktunion (CMU) bis 2019 und deren wirtschaftlicher Grundlage, sowie über eventuelle Maßnahmen, wie dieses Ziel erreicht werden kann, zu befragen.

Hauptbereiche, die das Grünbuch zu behandeln sucht, sind:

  • Verbesserter Zugang zu Finanzierungen für alle Unternehmen in Europa und Investitionsvorhaben, insbesondere Start-ups, KMU und langfristige Projekte.
  • Verstärkung und Diversifizierung der Finanzierungsquellen von Investoren in der EU und aller Welt; und
  • Effektiveres Funktionieren der Märkte, so dass Verbindungen zwischen Investoren und denen, die Finanzmittel benötigen, sowohl innerhalb der Mitgliedstaaten als auch grenzübergreifend, effizienter und effektiver werden.

Zielgruppe(n)

Alle Bürger und Organisationen sind eingeladen, sich an dieser Konsultation zu beteiligen. Beiträge sind besonders erwünscht von Kapitalmarktteilnehmern und ihren Vertretern, Investoren, Unternehmen, nationalen Behörden, Universitäten und Unternehmensverbänden.

Einreichen eines Beitrags

Bitte beachten Sie: um ein faires und transparentes Verfahren zur Konsultation zu gewährleisten, werden nur über den Online-Fragebogen erhaltene Antworten berücksichtigt und in den zusammenfassenden Bericht über das Ergebnis aufgenommen.

Referenzdokumente und andere Konsultationen in diesem Bereich

Kontaktangaben

Zuständiger Dienst:
GD Finanzstabilität, Finanzdienstleistungen und Kapitalmarktunion,
Referat C1 – Kapitalmarktunion
E-Mail:
fisma-cmu-surveyï¼ ec.europa.eu
Postanschrift:
Europäische Kommission
SPA2 03/071
1049 Brüssel
Belgien

Schutz personenbezogener Daten und Spezielle Datenschutzerklärung

Ergebnisse der Konsultation und folgende Schritte

Wir haben 422 Antworten erhalten und danken all denen, die zu dieser Konsultation beigetragen haben.

Unterlagen:
Ergebnisse: