Navigationsleiste

2

Nachrichten

Connie Hedegaard: „In Doha haben wir eine Brücke überquert und sind vom alten zu einem neuen Klimaschutzsystem übergewechselt“

Connie Hedegaard hands over the EU's written consent for the second commitment period under the Kyoto Protocol to UNFCCC Executive Secretary Christiana Figueres at Doha climate conference

Die Europäische Union begrüßt das heutige Ergebnis der Klimakonferenz von Doha, das auf kurze Sicht einen Grundstein für ambitiösere Klimaschutzaktionen der internationalen Staatengemeinschaft legt, den Weg ebnet für ein neues globales Klimaschutzübereinkommen im Jahr 2015 und es ermöglicht, am 1. Januar 2013 die zweite Phase des Kyoto-Protokolls einzuläuten.

Kommissarin Hedegaard erklärte: „In Doha haben wir eine Brücke überquert und sind vom alten zu einem neuen Klimaschutzsystem übergewechselt. Ein globales Übereinkommen für 2015 ist jetzt in Sicht, auch wenn der Weg dahin schwer und steinig und auch eher langsam war. Aber es ist uns gelungen, die Brücke zu überqueren. Sehr komplexe Verhandlungen liegen noch vor uns. Was wir jetzt benötigen, sind Ehrgeiz und ein schnelleres Schritttempo."

Mehr dazu:

Letzte Aktualisierung: 21/03/2014 | Seitenanfang