RegioStars Awards

Die RegioStars haben das Ziel, bewährte Praktiken in der regionalen Entwicklung zu finden und originelle und innovative Projekte hervorzuheben, die auch für andere Regionen und Projektmanager attraktiv und inspirierend sein könnten.

 Weitere Extras

 

News

Eine 15-köpfige Expertenjury unter dem Vorsitz der Europaabgeordneten Lambert Van Nistelrooij und Kerstin Westphal hat 102 Bewerbungen für den diesjährigen Wettbewerb um die besten europäischen Projekte im Rahmen der Kohäsionspolitik der Europäischen Union bewertet.

Die 21 ausgewählten Finalisten kommen aus 20 Mitgliedsstaaten und fünf weiteren Partnerländern.

Die ausgewählten Projekte pro Kategorie sind die folgenden:

Kategorie 1: Förderung eines intelligenten industriellen Wandels

Kategorie 2: Nachhaltigkeit durch niedrige Kohlenstoffemissionen schaffen

Kategorie 3: Besseren Zugang zu öffentlichen Diensten ermöglichen

Kategorie 4: Bewältigung von Herausforderungen der Migration

Kategorie 5: Kategorie des Jahres 2018: Investitionen ins kulturelle Erbe

Die Abstimmung für den diesjährigen Publikumspreis wird am 3. Juli beginnen!

Weitere Details folgen ...

RegioStars 2018

Mehr Neuigkeiten

Die RegioStars haben das Ziel, bewährte Praktiken in der regionalen Entwicklung zu finden und originelle und innovative Projekte hervorzuheben, die auch für andere Regionen und Projektmanager attraktiv und inspirierend sein könnten.

Denken Sie, Ihr Projekt verdient es bekannt und belohnt zu werden? Reichen Sie Ihre Bewerbung bis 15. April ein!!

Bitte beachten Sie, dass in diesem Jahr 2 Projekte pro Förderungsprogramm vom Projektmanager mit Unterstützung der Verwaltungsbehörde eingereicht werden können.

Die Kategorien für 2018 sind:

  • Förderung eines intelligenten industriellen Wandels
  • Nachhaltigkeit durch niedrige Kohlenstoffemissionen schaffen
  • Besseren Zugang zu öffentlichen Diensten ermöglichen
  • Bewältigung von Herausforderungen der Migration
  • Thema des Jahres 2018: Investitionen ins kulturelle Erbe

Regiostars 2018 Bewerbungsplattform 

Leitfaden für Antragsteller PDF  de en  fr

Bewerbungsformular DOC de en fr

FAQ PDF  en

Die unabhängige Jury hat 21 Finalisten ausgewählt

Eine 15-köpfige Expertenjury unter dem Vorsitz der Europaabgeordneten Lambert Van Nistelrooij und Kerstin Westphal hat 102 Bewerbungen für den diesjährigen Wettbewerb um die besten europäischen Projekte im Rahmen der Kohäsionspolitik der Europäischen Union bewertet.

Die 21 ausgewählten Finalisten kommen aus 20 Mitgliedsstaaten und fünf weiteren Partnerländern.

Die ausgewählten Projekte pro Kategorie sind die folgenden:

Kategorie 1: Förderung eines intelligenten industriellen Wandels

Kategorie 2: Nachhaltigkeit durch niedrige Kohlenstoffemissionen schaffen

Kategorie 3: Besseren Zugang zu öffentlichen Diensten ermöglichen

Kategorie 4: Bewältigung von Herausforderungen der Migration

Kategorie 5: Kategorie des Jahres 2018: Investitionen ins kulturelle Erbe

Die Abstimmung für den diesjährigen Publikumspreis wird am 3. Juli beginnen!

Weitere Details folgen ...

Archive

RegioStars 2017