Am 10. Mai wird der Verein 4YOUgend gemeinsam mit dem Jugendservice in mindestens 3 verschiedenen Schulen vor Ort sein um gemeinsam mit ehemaligen /aktuellen TeilnehmerInnen vom Erasmus+ Programm (z.B. EFD und Praktika im Ausland, Studium im Ausland…) verschiedenste Möglichkeiten zu präsentieren, um am Programm Erasmus + teilzunehmen.

In den Schulen wird es dazu einen Input von der Regionalstelle und vom Jugendservice geben (workshop) und dann werden die Personen generell für 2h in einer langen Mittagspause für persönliche Gespräche zur Verfügung stehen, an Interessierte Infozettel und give aways verteilen.

Expected number of participants:

2000