Verkehr

Fahren ins Ausland - Belgien


Geschwindigkeitsbegrenzungen

Motorräder
Fahrzeuge unter 3,5 t

Standard-Geschwindigkeitsbegrenzungen (sofern nicht durch Verkehrszeichen anders geregelt) [km/h]

residential areas

20 km/h in Wohngebieten

cycle paths Zone 30

30 km/h in der Nähe einer Schule oder in Fahrradstraßen (“rue cyclable”/ “fietsstraat”)

Urban area

Innerhalb geschlossener Ortschaften: 50 km/h in der Flämischen Region und in der Wallonischen Region, 30 km/h in der Region Brüssel-Hauptstadt.

Speed 70

Außerhalb geschlossener Ortschaften in der Flämischen Region

Auf öffentlichen Straßen mit zwei oder mehr Fahrspuren in beide Richtungen, getrennt durch Straßenmarkierungen, und auf den anderen öffentlichen Straßen.

Speed 90

Außerhalb geschlossener Ortschaften in der Wallonischen Region und in der Region Brüssel-Hauptstadt

auf öffentlichen Straßen mit zwei oder mehr Fahrspuren in beide Richtungen, getrennt durch Straßenmarkierungen, und auf den anderen öffentlichen Straßen. 

Speed 120

Autobahnen und Landstraßen mit mindestens zwei, nicht durch Straßenmarkierungen getrennten Fahrstreifen pro Richtung

Personenkraftwagen und Lieferwagen
Fahrzeuge unter 3,5 t

Standard-Geschwindigkeitsbegrenzungen (sofern nicht durch Verkehrszeichen anders geregelt) [km/h]

Speed 50

Innerhalb geschlossener Ortschaften

residential areas

20 km/h in Wohngebieten

cycle paths

30 km/h in der Nähe einer Schule oder in Fahrradstraßen

Speed 70

Außerhalb geschlossener Ortschaften in der Region Flandern

Öffentliche Straßen mit mindestens zwei, durch Straßenmarkierungen getrennten Fahrstreifen pro Richtung, und andere öffentliche Straßen

Speed 90

Außerhalb geschlossener Ortschaften

Öffentliche Straßen mit mindestens zwei, durch Straßenmarkierungen getrennten Fahrstreifen pro Richtung, und andere öffentliche Straßen

Speed 120

Autobahnen und Landstraßen mit mindestens zwei, nicht durch Straßenmarkierungen getrennten Fahrstreifen pro Richtung

Personenkraftwagen und Lieferwagen mit Anhänger
Fahrzeuge unter 3,5 t

Standard-Geschwindigkeitsbegrenzungen (sofern nicht durch Verkehrszeichen anders geregelt) [km/h]

Speed 50

Innerhalb geschlossener Ortschaften

residential areas

20 km/h in Wohngebieten

cycle paths

30 km/h in der Nähe einer Schule oder in Fahrradstraßen

Speed 70

Außerhalb geschlossener Ortschaften in der Region Flandern

Öffentliche Straßen mit mindestens zwei, durch Straßenmarkierungen getrennten Fahrstreifen pro Richtung, und andere öffentliche Straßen

Speed 90

Außerhalb geschlossener Ortschaften

Öffentliche Straßen mit mindestens zwei, durch Straßenmarkierungen getrennten Fahrstreifen pro Richtung, und andere öffentliche Straßen

Speed 120

Autobahnen und Landstraßen mit mindestens zwei, nicht durch Straßenmarkierungen getrennten Fahrstreifen pro Richtung

Schwerlastfahrzeuge
über 3,5 t

Standard-Geschwindigkeitsbegrenzungen (sofern nicht durch Verkehrszeichen anders geregelt) [km/h]

residential areas

20 km/h in Wohngebieten

cycle paths Zone 30

30 km/h in der Nähe einer Schule oder in Fahrradstraßen (“rue cyclable”/ “fietsstraat”)

Urban area

Innerhalb geschlossener Ortschaften: 50 km/h in der Flämischen Region und in der Wallonischen Region, 30 km/h in der Region Brüssel-Hauptstadt.

Speed 70

Außerhalb geschlossener Ortschaften in der Flämischen Region

Auf öffentlichen Straßen mit zwei oder mehr Fahrspuren in beide Richtungen, getrennt durch Straßenmarkierungen, und auf den anderen öffentlichen Straßen.

! Für schwere Kraftfahrzeuge über 7,5 Tonnen ist die Geschwindigkeit auf den anderen öffentlichen Straßen auf 60 km/h beschränkt. 

Speed 90

Außerhalb geschlossener Ortschaften in der Wallonischen Region und in der Region Brüssel-Hauptstadt

Auf öffentlichen Straßen mit zwei oder mehr Fahrspuren in beide Richtungen, getrennt durch Straßenmarkierungen, und auf den anderen öffentlichen Straßen.

! Für schwere Kraftfahrzeuge über 7,5 Tonnen ist die Geschwindigkeit auf den anderen öffentlichen Straßen auf 60 km/h beschränkt. 

Speed 90

Autobahnen und Landstraßen mit mindestens zwei, nicht durch Straßenmarkierungen getrennten Fahrstreifen pro Richtung

Busse

Standard-Geschwindigkeitsbegrenzungen (sofern nicht durch Verkehrszeichen anders geregelt) [km/h]

residential areas

20 km/h in Wohngebieten

cycle paths Zone 30

30 km/h in der Nähe einer Schule oder in Fahrradstraßen (“rue cyclable”/ “fietsstraat”)

Urban area

Innerhalb geschlossener Ortschaften: 50 km/h in der Flämischen Region und in der Wallonischen Region, 30 km/h in der Region Brüssel-Hauptstadt.

Speed 70

Außerhalb geschlossener Ortschaften in der Flämischen Region

Auf öffentlichen Straßen mit zwei oder mehr Fahrspuren in beide Richtungen, getrennt durch Straßenmarkierungen, und auf den anderen öffentlichen Straßen.

Speed 75

Außerhalb geschlossener Ortschaften in der Wallonischen Region und in der Region Brüssel-Hauptstadt: auf den anderen öffentlichen Straßen.


Speed 90

Auf Kraftfahrstraßen, auf Straßen mit zwei oder mehr Fahrspuren in beide Richtungen in der Wallonischen Region und in der Region Brüssel-Hauptstadt und auf Straßen mit zwei oder mehr Fahrspuren in beide Richtungen, die anders als durch Straßenmarkierungen getrennt sind in der Flämischen Region.

Speed 100

Für Busse, wovon alle Sitzplätze mit einem Sicherheitsgurt ausgestattet sind und mit einem Geschwindigkeitsbegrenzer auf 100 km/h auf Kraftfahrstraßen.

Die Informationen auf diesen Internetseiten gemäß Artikel 8 Absatz 1 der Straßenverkehrssicherheitsrichtlinie (Richtlinie (EU) 2015/413/EU) werden von den nationalen Behörden des betreffenden Landes bereitgestellt. Sollten diese Angaben im Widerspruch zu den in einem bestimmten Land geltenden Verkehrsregeln stehen, so haben die Verkehrsregeln Vorrang. Die Angaben dienen lediglich der Information, und die Kommission übernimmt keinerlei Haftung für ihren Inhalt oder ihre Richtigkeit.