Beschäftigung, Soziales und Integration

01/06/2018 - 02/06/2018 Strasbourg

Europäisches Jugendevent

Das vom Europäischen Parlament in Straßburg organisierte Europäische Jugendevent (EYE2018) bietet jungen Menschen im Alter von 16 bis 30 Jahren die Möglichkeit, an einem Programm aus Workshops und Events mit Politikern teilzunehmen und Ideen für die Zukunft Europas vorzuschlagen.

Europäisches Jugendevent

Die Generaldirektion der Europäischen Kommission für Beschäftigung, soziale Angelegenheiten und Inklusion wird vier Aktivitäten im Rahmen dieses Events organisieren.

Am Freitag, 1. Juni:

  • Workshop – Erfahre mehr über intergenerationelles Lernen und nimm Ideen mit – 11:00 bis 14:00 Uhr
  • Diskussion – Arbeit, Arbeit, Arbeit, Arbeit...: Auf welche neue Weise ließe sich Geld verdienen? – 13:30 bis 15:00 Uhr
  • Workshop – 50 Jahre Freizügigkeit der Arbeitnehmer: Wohin wollen wir gehen? – 15:30 bis 17:00 Uhr

Am Samstag, 2. Juni:

  • Diskussion – „E-Portfolios: Warum Du keine traditionellen CVs verfassen solltest“ – 13:30 bis 15:00 Uhr

EU-Kommissarin Marianne Thyssen wird die #MySocialRights Fotoausstellung eröffnen, die auf den Fotowettbewerb „Wie ich soziale Rechte in Europa wahrnehme?“ folgt, und den Preisträgern ihre Awards überreichen. Bei der Fotoausstellung werden 15 Fotos, die von jungen Menschen im Alter von 18 bis 30 Jahren aufgenommen und von der Wettbewerbsjury ausgewählt wurden, gezeigt. Die Preisverleihung wird im Kommissionszelt vor dem Europäischen Parlament stattfinden.

Bei dem Event werden rund 8000 junge Menschen aus allen 28 Ländern der EU und darüber hinaus als Teilnehmer erwartet. Die interessantesten Ergebnisse des EYE2018 werden in den EYE-Bericht aufgenommen und später den Mitgliedern des Europäischen Parlaments übergeben.

Weitere Programminformationen

Datum
01/06/2018- 02/06/2018
Adresse
European Parliament, Strasbourg - Strasbourg


Seite weiterempfehlen