RegioStars Awards 2019

 Weitere Extras

 

eMen

  • 1

User-Abstimmung
Platz # 11

In der EU leiden jedes Jahr 165 Millionen Menschen (38 %) an eine psychischen Erkrankung wie Depression oder Angst. Die Zunahme psychischer Erkrankungen stellt eine zunehmende wirtschaftliche und soziale Belastung dar. Sie haben einen Anteil in Höhe von 20 % an der Krankheitsbelastung. E-Mental-Health spielt eine wichtige Rolle, um diese soziale Herausforderung zu bewältigen. Die Integration dieser "revolutionären" Technologie in die Systeme der psychiatrischen Versorgung stellt jedoch eine Herausforderung dar und erfordert einen multidisziplinären Ansatz und grenzüberschreitende Zusammenarbeit.


Kategorie 5 - Modernisierung von Gesundheitsdiensten

Region(en): Western Netherlands, Berlin, Nordrhein-Westfalen, London, Hauts-de-France, Vlaams Gewest
Land/Länder: Belgium - France - Germany - Ireland - Netherlands - United Kingdom
Fonds: European Regional Development Fund (Interreg)
EU-Beitrag: EUR 3 218 193
Zeitrahmen: 05/2016 - 05/2020
Operationelles Programm : Interreg TN - North West Europe
Verwaltungsbehörde : Région Nord-Pas de Calais
Organisation: Stichting Arq / Arq Foundation