Die Zukunft für erneuerbare Energien in Deutschland innovativ gestalten

RegioStars 2009 WinnerSolides Energiemanagement durch innovative Technologien und unabhängige Orientierungshilfe – so lautet das Ziel von EnergieAgentur.NRW in Deutschlands bevölkerungsreichstem Bundesland Nordrhein-Westfalen. Das Bundesland, das über 18 Millionen Einwohner zählt und für 40 % der industriellen Energieverbraucher in Deutschland steht, verfügt nun über eine zentrale Kontaktstelle für Energiefragen, deren Ziel es ist, Energieeffizienz, Versorgungssicherheit und einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt sicherzustellen.

 Weitere Extras

 
Zentrale Stelle für Informationen rund um Energie Zentrale Stelle für Informationen rund um Energie

„Der Wissenschaftspark Gelsenkirchen ist ein Nährboden für viele Unternehmen, die sich mit erneuerbaren Energiequellen befassen. Dadurch werden Arbeitsplätze geschaffen.“
Armin Hardes, Stadt Gelsenkirchen, Referat Umwelt

Die Agentur bildet eine wissensreiche strategische Plattform, die sich mit den finanziellen Aspekten von Forschung und technischer Entwicklung, Energieberatung und beruflicher Bildung befasst. Bislang konnten dank der Arbeit der Agentur 65 000 Arbeitsplätze geschaffen werden, 280 000 Menschen haben eine Ausbildung absolviert.

Das Bewusstsein für Energie schärfen

In Nordrhein-Westfalen spielt Energie eine ganz besondere Rolle, denn hier wird fast ein Drittel der in Deutschland verbrauchten Energie erzeugt. Daneben sind im nordrhein-westfälischen Energiesektor 1,1 Millionen Menschen beschäftigt. Zur Gewährleistung von Energieversorgung und Wirtschaftswachstum entwickelt die Agentur lokale Strategien für bessere energiepolitische Maßnahmen und Praktiken in den Bereichen Energieeffizienz und erneuerbare Energien, die sich Unternehmen und die Landesregierung zu Eigen machen sollen.

Die Agentur greift auf folgende Instrumente zurück, um einen Wechsel zu bewirken:

  • Expertennetzwerk – Hilfe für Unternehmen, Forschungsinstitute und höhere Bildungseinrichtungen, um mit innovativen Prozessen Fortschritte zu erzielen.
  • Beratungsdienste – Informationen über Energieschwachstellen und Beratung in Bezug auf Fördermittel und die Reduzierung von Energiekosten.
  • Weiterbildungsmöglichkeiten – 50 Lehrgänge für Ausbildungsinstitute, Energieversorgungsunternehmen, Verbände, höhere Bildungseinrichtungen, lokale Behörden und Unternehmen in NRW.
  • Landesweite Kampagnen – Sensibilisierung für umweltfreundliche Heizalternativen mittels Informationsbroschüren, Radiowerbung und Internetportale.

Veränderungen zum Besseren

Die Agentur stellt insbesondere den Energieverbrauch in Gebäuden in den Mittelpunkt ihrer Interessen. Durch die von ihr koordinierte Initiative ‚Mein Haus spart’ konnten bislang in 62 000 Privathaushalten bauliche Verbesserungen vorgenommen werden.

Auch die Sanierung von Städten wird von der Agentur unterstützt. Ein Beispiel hierfür ist Gelsenkirchen, eine alte Bergarbeiterstadt, die derzeit eine industrielle Umstellung durchläuft.

Die Agentur hat auch im Rahmen der EU-Kampagne „Nachhaltige Energie für Europa“ für ihren bedeutenden Beitrag zum Durchbruch bei der Verwendung erneuerbarer Energie Anerkennung gefunden. Seit 1999 ist ein mobiler Energieberatungsdienst unterwegs, der bereits 90 000 Besuchern technische Ratschläge erteilt hat.

Datum des Entwurfs

17/12/2009