Inforegio-Newsroom

 Weitere Extras

 
  • Europäische Struktur- und Investitionsfonds: Verdopplung der Ausgaben im Zeitraum 2019-2020

    28/04/2021

    Die Investitionsquoten der fünf europäischen Struktur- und Investitionsfonds (ESI-Fonds) in der Europäischen Union sind in den letzten beiden Jahren erheblich gestiegen, und zwar von 28 % der Gesamtmittelausstattung im Jahr 2018 auf 56 % Ende 2020, wie aus einem heute von der Kommission veröffentlichten Bericht hervorgeht.

    Doppelte Schutzbemühungen bringen europäische Wildkatze zum Schnurren

    16/04/2021

    Zwei EFRE-finanzierte grenzüberschreitende Projekte tragen dazu bei, die seltene Europäische Wildkatze zu schützen und sicherzustellen, dass diese scheue Raubkatze und andere Arten frei durch ausgedehnte Grünflächen streunen können.

    b-solutions zur Überwindung grenzüberschreitender Hindernisse

    09/02/2021

    Die Arbeitsgemeinschaft europäischer Grenzregionen (AGEG), ein europaweites Netzwerk von Grenz- und grenzüberschreitenden Regionen, verwaltet seit 2017 die Initiative b-solutions. Ihr Ziel ist es, öffentliche Einrichtungen und grenzüberschreitende Strukturen dazu zu befähigen, rechtliche und administrative grenzbezogene Hindernisse systematisch anzugehen und auf spezialisierte technische Unterstützung zuzugreifen, um Lösungen zu finden.

    EU-geförderte Projekte können sich ab sofort für die RegioStars Awards bewerben

    09/02/2021

    Gesucht werden die inspirierendsten und innovativsten Regionalprojekte in der EU: Ab heute (Dienstag) bis zum 9. Mai können sich die Träger aller EU-geförderten Projekte für die RegioStars Awards bewerben.

    EU-Kohäsionspolitik: Kommission und EBWE fördern die innovative Nutzung von Daten bei der Vergabe öffentlicher Aufträge im Zusammenhang mit EU-Mitteln

    27/11/2020

    Die Europäische Kommission, die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) und die „Open Contracting Partnership“ setzen sich gemeinsam für mehr Qualität und Transparenz bei der Vergabe öffentlicher Aufträge, die aus EU-Mitteln kofinanziert werden, in Griechenland und Polen ein. So werden die Behörden in beiden Ländern im Rahmen zweier Pilotprojekte mit Fachwissen und praktischer Hilfe unterstützt, wobei der Sc

    Kommission begrüßt politische Einigung über REACT-EU

    18/11/2020

    Die Kommission hat die heute erzielte politische Einigung zwischen dem Europäischen Parlament und den EU-Mitgliedstaaten im Rat über die Aufbauhilfe für den Zusammenhalt und die Gebiete Europas (REACT-EU) begrüßt. Dabei handelt es sich um das erste kohäsionspolitische, im Rahmen der Trilogverhandlungen abgeschlossene Dossier; die Rechtstexte müssen nun noch vom Europäischen Parlament und vom Rat abschließend gebilligt werden. Elisa Fe

    Panorama 74: Unterstützung von KMU im grünen und digitalen Wandel nach COVID-19

    18/11/2020

    Wir leben in stürmischen Zeiten angesichts einer gesundheitlichen, sozialen und wirtschaftlichen Krise historischen Ausmaßes. Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sind hart getroffen worden. Gemeinsam mit den Mitgliedstaaten hat die Europäische Kommission sehr flexibel auf die neuen Anforderungen reagiert und das EU-Recht angepasst, um Finanzhilfen zur Sicherung des Überlebens von Unternehmen in Europa auf den Weg zu bringen.   Fest steht: Für eine wirtschaf

    EU-Kohäsionspolitik: Kommission gibt die Gewinner der REGIOSTARS-Preise 2020 bekannt

    14/10/2020

    Die Europäische Kommission hat heute die Gewinner der REGIOSTARS-Preise 2020 bekannt gegeben, mit denen die EU-weit besten Projekte im Bereich der Kohäsionspolitik ausgezeichnet werden. In diesem Jahr fand die Verleihung der REGIOSTARS im Rahmen der 18. Europäischen Woche der Regionen und Städte erstmals online statt. Sechs Mitglieder der EU-Kommission richteten die Veranstaltung aus: Elisa Ferreira, EU-Kommissarin für Kohäsion und

  •  Vorherige Seite
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  •  Nächste Seite