Erasmus+-Studierendencharta

Alle Erasmus+-Studierenden erhalten nach ihrer Auswahl von ihrer entsendenden Hochschuleinrichtung die Erasmus+-Studierendencharta, in der ihre Rechte und Pflichten während ihres Studien- oder Praktikumsaufenthalts im Rahmen von Erasmus+ festgehalten sind.

Insbesondere beschreibt die Charta die grundlegenden Ansprüche der Erasmus+-Studierenden wie die Befreiung von Studiengebühren und die volle Anerkennung des im Ausland absolvierten Studiums oder Praktikums. Die Charta umfasst auch die wichtigsten Pflichten der Studierenden, die sie gegenüber ihrer entsendenden Hochschuleinrichtung/ihrem entsendenden Unternehmen und der aufnehmenden Einrichtung/dem aufnehmenden Unternehmen haben.

Nachstehend kann die Erasmus+-Studierendencharta auf Englisch heruntergeladen werden:

(Übersetzungen werden in Kürze verfügbar sein)

 

Info und Kontakt

Informationen zu konkreten Austauschmöglichkeiten erhalten Sie bei Ihrer Hochschule. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre nationale Erasmus+-Agentur oder das in einigen Partnerländern vor Ort eingerichtete Erasmus+-Büro.

 

Teile diese Seite