Mit dem EU-Preis für Produktsicherheit werden die Unternehmen ausgezeichnet, die in Sachen Verbraucherschutz keine Mühe scheuen. Der Preis richtet sich an Unternehmen, die Sicherheit ins Zentrum ihrer Geschäftstätigkeit stellen und dabei über die in den EU-Gesetzen festgelegten Mindestanforderungen hinausgehen. 2019 wird er in zwei Kategorien verliehen: Sicherheit von online verkauften Produkten und Sicherheit von Babyartikeln.

Sicherheit ist den Verbrauchern wichtig. Wenn sie auch Ihrem Unternehmen wichtig ist, könnte dies die Chance für Ihren großen Augenblick sein.

Pressemitteilung: Neuer EU-Preis für Vorreiter in Sachen Produktsicherheit

Dass sich Investitionen in die Sicherheit lohnen, ist allseits bekannt. Dieser Preis bietet Ihrem Unternehmen die Möglichkeit, sich für Ihre Bemühungen in Sachen Produktsicherheit eine breite Anerkennung zu verdienen – und vielleicht gewinnen Sie dadurch sogar Neukunden.



Reichen Sie Ihre Bewerbung vor dem 7. April 2019 über das Online-Formular ein.



Jurys auf nationaler und EU-Ebene werden 12 Gewinner küren: Drei KMU und drei große Unternehmen können jeweils Gold, Silber oder Bronze in jeder der beiden Kategorien (Sicherheit von online verkauften Produkten und Sicherheit von Babyartikeln) gewinnen.