• EQF Home Page Icon

Find information on learning opportunities

This page provides you with information and links to opportunities to learn or study in another EU country. You can scroll down to find all information. You can filter the results by using the filters on the left.

By clicking on the title of a learning opportunity in the search results you will find more detailed information and links.

Find information on learning opportunities

Search results

Search found 138 items
  1. Apprenticeship "Mechatronics"

    Zielgruppe: Jugendliche mit erfüllter Schulpflicht, meist im Alter von 15 bis 19 Jahren Kurzinfo: Die Lehrausbildung (= duale Ausbildung) erfolgt überwiegend in einem Betrieb (Lehrbetrieb). Etwa 20 % der Ausbildungszeit verbringen die Lehrlinge in der Berufsschule. Im Lehrbetrieb erlernt der Lehrling den gewählten Beruf anhand der praktischen Arbeit. In der Berufsschule wird das Allgemeinwissen vertieft und theoretisches Hintergrundwissen für den gewählte Beruf vermittelt. ...

    Provider NameLandesberufsschule Mureck

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark
  2. Clinical Engineering

    Bei diesem Studium der Krankenhaustechnik erwerben die Studierenden interdisziplinäre Fachkompetenzen, lernen die Strukturen von Gesundheitsorganisationen kennen und sind in der Lage, technische Projekte zu koordinieren und Prozessabläufe zu optimieren. Mit diesem Know-how und einem hohen Qualitäts- und Kostenbewusstsein sind sie als AbsolventIn in unterschiedlichsten operativen Bereichen der PatientInnenversorgung – von Trinkwasserversorgung bis hin zur Intensivmedizintechnik – einsetzbar. 15 Stunden pro Woche, davon einige Teile in Fernlehre, umfasst das Studium. Pro Semester sind 18 Unterrichtswochen zu absolvieren ...

    Provider NameFachhochschule Campus Wien

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  3. Cyprus University of Technology

    Vision and MissionThe Cyprus University of Technology aspires to become a modern and pioneering University able to offer education and high level research in leading branches of science and technology which have high impact on the economic, technical, and scientific sectors. With its orientation towards applied research, the University aspires to establish for itself a role in support of the state and society in their efforts to confront problems, which cover all areas of science and technology. Faculties and Departments:Six (6) academic faculties are currently operating within the University, hosting ten (11) academic departments. Additionally, an International Institute and a Language Center are operating within the University.. Faculty of Geotechnical Sciences and Environmental ManagementDepartment of Agricultural Sciences, Biotechnology and Food ScienceDepartment of Environmental Science and Technology Faculty of Management and EconomicsDepartment of Hotel and Tourism ManagementDepartment of Commerce, Finance and Shipping Faculty of Communication and Media StudiesDepartment of Communication and Internet Studies Faculty of Health SciencesDepartment of NursingDepartment of Rehabilitation SciencesCyprus International Institute for Environmental and Public Health (CII) Faculty of Fine and Applied Arts Department of Multimedia and Graphic Arts Faculty of Engineering and TechnologyDepartment of Electrical Engineering, Computer Engineering and InformaticsDepartment of Mechanical Engineering and Materials Science a ...

    Provider NameCyprus Technical University

    Category: Learning Opportunities Location: Cyprus
  4. DAT.cz

    Databáze DAT CZ pomáhá uživatelům, kteří chtějí doplnit nebo rozšířit svou kvalifikaci, najít vhodnou vzdělávací akci či seminář ve zvoleném oboru i regionu. Zdrojem údajů v databázi jsou přímo konkrétní vzdělávací společnosti, které mají zájem prezentovat a nabízet své akce prostřednictvím služeb serveru DAT CZ. V současné době tato databáze obsahuje širokou nabídku vzdělávacích kurzů z celé České republiky. ...

    Provider NameTrexima, a. s.

    Category: Learning Opportunities Location: Czech Republic
  5. Health Assisting Engineering

    Querschnittsmaterie digitale Gesundheitstechnologien: Als TechnikerIn oder GesundheitsexpertIn wollen Sie die Lebensqualität von Menschen mithilfe innovativer technischer Produkte verbessern. Dieses Masterstudium verknüpft Technik und Gesundheit, vermittelt interdisziplinäre Design-, Entwicklungs- und Forschungsmethoden und spezialisiert Ihre Kompetenzen im Zukunftsbereich digitaler Gesundheitstechnologien. Das Studium wird in geblocktem Modus abgehalten. Je Semester findet der Unterricht an 5-6 Wochen jeweils von Mi-Sa statt. •Im ersten Semester holen Sie als ausgebildete TechnikerIn oder GesundheitsexpertIn Grundlagen des jeweils anderen Bereichs nach: IT, Physik und Elektronik bzw. Gesundheit und Krankheit einschließlich Anatomie, Physiologie und Hygiene sowie Bewegungs- und Handlungswissenschaft. Beide Gruppen unterstützen sich dabei gegenseitig. •Vom ersten bis zum letzten Semester stehen Module mit "Integrativen Kompetenzen" im Mittelpunkt, das heißt Themen, die sowohl technische als auch gesundheitliche Komponenten beinhalten. Dazu zählen "Lebensqualität und Diversity", "Paradigmen der Rehabilitation", "Qualitative Bedarfserhebung und Methoden", "Angewandte Bewegungswissenschaft", "Evidence Based Practice" und "Gerätekonzepte". •Im dritten Semester entscheiden Sie sich für ein Wahlpflichtfach in den Bereichen Gesundheit oder Technik. Der Schwerpunkt liegt je nachdem auf Handlungs-, Bewegungswissenschaft, Gesundheits- und Versorgungsmodellen bzw. Settings in der klinischen Praxis oder auf digitaler Signal ...

    Provider NameFachhochschule Campus Wien

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  6. Höhere Lehranstalt für Elektronik und Technische Informatik- Schulautonomer Ausbildungsschwerpunkt Autonome Robotik

    Zielgruppe: Jugendliche nach Abschluss einer Neuen Mittelschule, AHS-Unterstufe oder Polytechnischen Schule Kurzinfo: Die Höheren Lehranstalten für Elektronik vermittelt neben einer vertieften Allgemeinbildung in einer umfassenden praktischen und fundierten fachtheoretischen Ausbildung die erforderlichen Hardware- und Software-Kenntnisse für Entwicklung, Modellierung, Fertigung, Service und Einsatz moderner elektronischer Geräte und Systeme. ...

    Provider NameHöhere Technische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt Pinkafeld

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Burgenland
  7. Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe- Schulautonome Vertiefung International Resource Management

    Zielgruppe: Jugendliche nach Abschluss einer Neuen Mittelschule, AHS-Unterstufe oder Polytechnischen Schule Kurzinfo: Höhere Lehranstalten für wirtschaftliche Berufe sind mit unterschiedlichsten Ausbildungsschwerpunkten und Ausbildungszweigen eingerichtet. Unabhängig von diesen Schwerpunkten qualifiziert der Abschluss einer Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe für eine Reihe kaufmännischer und wirtschaftlicher Berufe. ...

    Provider NameHöhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe Wien 19

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  8. Info absolvent

    Informační systém o uplatnění absolventů škol na trhu práceVítáme Vás v informačním systému ISA+, který Vám nabízí pomoc při hledání vzdělávací a profesní dráhy. Najdete zde všechny školy a obory vzdělání, informace k přechodu na trh práce i do dalšího vzdělávání. Při výběru povolání Vám pomůže i Profi test nebo videoukázky technických profesí. Velkým přínosem je ISA+ pro žáky se zdravotním postižením i pro žáky se studijními problémy. ...

    Provider NameNárodní ústav pro vzdělávání

    Category: Learning Opportunities Location: Czech Republic
  9. Information about Czech education system

    General information about the system (different cycles, their length, language of instruction,...)   http://www.studyin.cz/higher-education-system/   http://www.czech-universities.com/clanek/5572-czech-higher-education-system   http://www.european-funding-guide.eu/articles/funding-overview/higher-education-czech-republic   http://www.msmt.cz/uploads/Areas_of_work/higher_education/Higher_Education_in_the_Czech_Republic_2008.pdf   ...

    Provider NameMinistry of Education, Youth and Sports

    Category: Learning Opportunities Location: Czech Republic
  10. Ingénieur diplômé de l'ESITech de l'université de Rouen spécialité technologies du vivant en convention avec l'institut national des sciences appliquées de Rouen

    La formation ingénieur en Technologies du Vivant a pour objectif de former des ingénieurs généralistes de haut niveau scientifique et technique, capables de faire face à des problèmes concrets et complexes, tournés vers l'innovation, disposant d'un réel savoir faire et d'un réel savoir créer pour apporter de l'innovation dans les domaines de la biotechnologie du vivant tant en production qu'en R&D pour le développement d'outils innovants pour la santé, les industries pharmaceutiques ou cosmétiques et les start-up. Secteurs d'activité : De nombreux secteurs industriels sont concernés : industries de la santé, industries cosmétiques, entreprises innovantes, etc. pour de la recherche et développement amont, mais aussi la production, les démarches qualité et amélioration continue, la conduite de projet... Métiers visés : Ingénieur de Recherche et Développement Ingénieur Etude et Développement Ingénieur Industrialisation Ingénieur Production Ingénieur en Biotechnologie Ingénieur de Recherche biomédicale Ingénieur Cosmétologue Ingénieur Qualité ...

    Provider NameUniversité de Rouen

    Category: Learning Opportunities Location: France, Haute-Normandie (Rouen)

Pages