• EQF Home Page Icon

Find information on learning opportunities

This page provides you with information and links to opportunities to learn or study in another EU country. You can scroll down to find all information. You can filter the results by using the filters on the left.

By clicking on the title of a learning opportunity in the search results you will find more detailed information and links.

Find information on learning opportunities

Search results

Search found 768 items
  1. Language- Economy- Culture

    Das Bachelorstudium "Sprache – Wirtschaft – Kultur (Französisch/Italienisch/Portugiesisch/Spanisch)" vermittelt im Sinne einer wissenschaftlichen Berufsvorbildung umfassende Kompetenzen und Kenntnisse hinsichtlich der gewählten Sprache (Französisch, Italienisch, Portugiesisch oder Spanisch), der Literaturen und Kulturen des französischen, italienischen, portugiesischen und spanischen Sprachraums (sowohl in Europa als auch in der außereuropäischen Welt) und verbindet diese Kompetenzen mit einer soliden Grundausbildung in den wirtschaftswirtschaftlichen Kernfächern. ...

    Provider NameUniversität Salzburg

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Salzburg
  2. Comparative Literature

    n/a ...

    Provider NameUniversity of Innsbruck

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Tirol
  3. Comparative Literature

    In der „Vergleichenden Literaturwissenschaft setzt man sich kritisch mit Text-, Literatur- und Kulturtheorien auseinander. Dadurch ist man qualifiziert, kulturelle und künstlerische Phänomene zu verstehen. Das Fach ist in sieben Pflichtmodulen und Wahlmodulen aufgebaut. Das erste Pflichtmodul (Einführung in das Fach) bildet zugleich die Studieneingansphase ab. Weitere Pflichtmodule sind: literaturwissenschaftliche Arbeitstechnik, Literaturtheorie, literarischer Transfer, Sozialgeschichte der Literatur, Englisch für Literaturwissenschaftler und Literaturwissenschaftlerinnen und weitere lebende Fremdsprache. Darüber hinaus ist ein Wahlmodul in vergleichende Literaturgeschichte, Literaturkenntnisse oder angewandte Literaturwissenschaft zu absolvieren. Außerdem gibt es zusätzlich ein Modul Erweiterungscurriculum. Den Studierenden wird empfohlen, ein Semester an einer ausländischen Universität zu studieren. Ebenfalls empfohlen wird die Absolvierung eines Praktikums, das der Anwendung der erworbenen Kenntnisse dient. Für den Studienabschluss sind zwei Bachelorarbeiten zu verfassen. ...

    Provider NameUniversität Wien

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  4. Linguistics

    The programme lasts six semesters and concludes with two bachelor theses. ...

    Provider NameUniversity of Innsbruck

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Tirol
  5. Creative Writing

    Das Studium Sprachkunst ist ein künstlerisches Studium in der Sparte Literatur. Studienziel ist es, AbsolventInnen in den beiden Bereichen Textproduktion und Textvermittlung zu qualifizieren. Die Studiendauer beträgt sechs Semester. Die Durchführung anrechenbarer Auslandsstudien und die Teilnahme an internationalen. Austauschprogrammen werden empfohlen. Das Studium wird mit einer Bachelorarbeit abgeschlossen. ...

    Provider NameUniversity of Applied Arts Vienna

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  6. Linguistics

    Das Studium Sprachwissenschaft dient der Ausbildung von WissenschaftlerInnen im Bereich zwischen kognitiv ausgerichteten Teilbereichen der Linguistik wie Psycho-, Patho- oder Neurolinguistik und den verschiedenen Teilgebieten moderner Grammatiktheorien. Das Studium dauert sechs Semester. Teile des Studiums können auch im Ausland absolviert werden. Das Studium wird mit einer Bachelorarbeit abgeschlossen. ...

    Provider NameUniversity of Vienna

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  7. Linguistics

    Gegenstand des Studiums Sprachwissenschaft ist die wissenschaftliche Untersuchung der menschlichen Sprache(n) in all ihren Erscheinungsformen. Das Studium dauert sechs Semester und wird mit einer Bachelorarbeit und einer kommissionellen Gesamtprüfung abgeschlossen. Es wird empfohlen, während des Studiums einen Auslandsaufenthalt an einer Universität zu absolvieren. ...

    Provider NameUniversity of Graz

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark
  8. Linguistics

    The subject of the Linguistics programme is scientific examination of human language(s) in all its/their manifestations. The degree programme lasts six semesters. Students can study elective subjects at universities abroad. The programme concludes with a bachelor's thesis. ...

    Provider NameUniversität Salzburg

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Salzburg
  9. German Philology

    Das Fach Germanistik beschäftigt sich damit, die deutsche Sprache und Literatur in ihren verschiedenen Formen, Funktionen und medialen Repräsentationen zu analysieren sowie situations- und zielgruppengemäß zu vermitteln. Sprache und Literatur sollen insbesondere als Gegenstände medialer und ästhetischer Formung und als kulturell und gesellschaftlich bedingte historische Phänomene betrachtet und analysiert werden. Die Studieneingangsphase enthält Lehrveranstaltungen, die auf das Studium vorbereiten und in das Studium einführen. Sie sind größtenteils im ersten und spätestens im zweiten Semester zuabsolvieren. Vom zweiten bis zum vierten Semester sind fachlich ein- und weiterführende Lehrveranstaltungen in den Teilfächern der Germanistik zu absolvieren. In den Semestern fünf und sechssind fachlich vertiefende Seminare in diesen Teilfächern zu absolvieren und zwei Bachelorarbeiten zu schreiben. Parallel zu den theoretisch orientierten Pflichtfächern können ab dem zweiten Semester praxisorientierte Wahlpflichtfächer aus vorgeschriebenen Wahlpflichtfachkatalogen und freie Wahlfächer absolviert werden. ...

    Provider NameUniversity of Salzburg

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Salzburg
  10. German Philology

    Das Fach Germanistik beschäftigt, sich damit die deutsche Sprache und Literatur in ihren verschiedenen Formen, Funktionen und medialen Repräsentationen zu analysieren sowie situations- und zielgruppengemäß zu vermitteln. Sprache und Literatur sollen insbesondere als Gegenstände medialer und ästhetischer Formung und als kulturell und gesellschaftlich bedingte historische Phänomene betrachtet und analysiert werden. Aus den Pflichtfächern, gebundenen Wahlfächern sowie den freien Wahlfächern sind Lehrveranstaltungen in einem bestimmten Ausmaß zu absolvieren. Die Studierenden haben die Möglichkeit individuelle Schwerpunktsetzungen durch Entscheidungen beim Angebot der Wahlmodule vorzunehmen. Im Spektrum der Klagenfurter Wahlmodule zeigt sich ein spezifisches Profil in der Betonung folgender Bereiche: moderne deutschsprachige Literatur seit der bürgerlichen Aufklärung; Anwendungsorientierungen der Sprachwissenschaft: Deutsch als Fremd und Zweitsprache, Interkulturalität; Angewandte Germanistik unter besonderer Berücksichtigung von Formen der Textproduktion. ...

    Provider NameUniversity of Klagenfurt

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Kärnten

Pages