• EQF Home Page Icon

Find information on learning opportunities

This page provides you with information and links to opportunities to learn or study in another EU country. You can scroll down to find all information. You can filter the results by using the filters on the left.

By clicking on the title of a learning opportunity in the search results you will find more detailed information and links.

Find information on learning opportunities

Search results

Search found 89 items
  1. Apprenticeship "Power Engineering"

    Zielgruppe: Jugendliche mit erfüllter Schulpflicht, meist im Alter von 15 bis 19 Jahren Kurzinfo: Die Lehrausbildung (= duale Ausbildung) erfolgt überwiegend in einem Betrieb (Lehrbetrieb). Etwa 20 % der Ausbildungszeit verbringen die Lehrlinge in der Berufsschule. Im Lehrbetrieb erlernt der Lehrling den gewählten Beruf anhand der praktischen Arbeit. In der Berufsschule wird das Allgemeinwissen vertieft und theoretisches Hintergrundwissen für den gewählte Beruf vermittelt. ...

    Provider NameFachberufsschule St. Veit a.d. Glan

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Kärnten
  2. Apprenticeship "Electrical Engineering specialising in Electrical Engineering and Building Technology"

    Zielgruppe: Jugendliche mit erfüllter Schulpflicht, meist im Alter von 15 bis 19 Jahren Kurzinfo: Die Lehrausbildung (= duale Ausbildung) erfolgt überwiegend in einem Betrieb (Lehrbetrieb). Etwa 20 % der Ausbildungszeit verbringen die Lehrlinge in der Berufsschule. Im Lehrbetrieb erlernt der Lehrling den gewählten Beruf anhand der praktischen Arbeit. In der Berufsschule wird das Allgemeinwissen vertieft und theoretisches Hintergrundwissen für den gewählte Beruf vermittelt. ...

    Provider NameFachberufsschule Villach 2

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Kärnten
  3. Apprenticeship "Electrical Engineering specialising in Electrical Engineering and Building Technology"

    Zielgruppe: Jugendliche mit erfüllter Schulpflicht, meist im Alter von 15 bis 19 Jahren Kurzinfo: Die Lehrausbildung (= duale Ausbildung) erfolgt überwiegend in einem Betrieb (Lehrbetrieb). Etwa 20 % der Ausbildungszeit verbringen die Lehrlinge in der Berufsschule. Im Lehrbetrieb erlernt der Lehrling den gewählten Beruf anhand der praktischen Arbeit. In der Berufsschule wird das Allgemeinwissen vertieft und theoretisches Hintergrundwissen für den gewählte Beruf vermittelt. ...

    Provider NameFachberufsschule Klagenfurt 1

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Kärnten
  4. Apprenticeship "Electrical Engineering specialising in Electrical Engineering and Building Technology"

    Zielgruppe: Jugendliche mit erfüllter Schulpflicht, meist im Alter von 15 bis 19 Jahren Kurzinfo: Die Lehrausbildung (= duale Ausbildung) erfolgt überwiegend in einem Betrieb (Lehrbetrieb). Etwa 20 % der Ausbildungszeit verbringen die Lehrlinge in der Berufsschule. Im Lehrbetrieb erlernt der Lehrling den gewählten Beruf anhand der praktischen Arbeit. In der Berufsschule wird das Allgemeinwissen vertieft und theoretisches Hintergrundwissen für den gewählte Beruf vermittelt. ...

    Provider NameFachberufsschule St. Veit a.d. Glan

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Kärnten
  5. Apprenticeship "Electronic Engineering specialising in Information and Telecommunications Technology"

    Zielgruppe: Jugendliche mit erfüllter Schulpflicht, meist im Alter von 15 bis 19 Jahren Kurzinfo: Die Lehrausbildung (= duale Ausbildung) erfolgt überwiegend in einem Betrieb (Lehrbetrieb). Etwa 20 % der Ausbildungszeit verbringen die Lehrlinge in der Berufsschule. Im Lehrbetrieb erlernt der Lehrling den gewählten Beruf anhand der praktischen Arbeit. In der Berufsschule wird das Allgemeinwissen vertieft und theoretisches Hintergrundwissen für den gewählte Beruf vermittelt. ...

    Provider NameFachberufsschule Klagenfurt 1

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Kärnten
  6. Apprenticeship "Electronic Engineering specialising in Communications Electronics"

    Zielgruppe: Jugendliche mit erfüllter Schulpflicht, meist im Alter von 15 bis 19 Jahren Kurzinfo: Die Lehrausbildung (= duale Ausbildung) erfolgt überwiegend in einem Betrieb (Lehrbetrieb). Etwa 20 % der Ausbildungszeit verbringen die Lehrlinge in der Berufsschule. Im Lehrbetrieb erlernt der Lehrling den gewählten Beruf anhand der praktischen Arbeit. In der Berufsschule wird das Allgemeinwissen vertieft und theoretisches Hintergrundwissen für den gewählte Beruf vermittelt. ...

    Provider NameFachberufsschule Klagenfurt 1

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Kärnten
  7. Apprenticeship "Electronic Engineering specialising in Microengineering"

    Zielgruppe: Jugendliche mit erfüllter Schulpflicht, meist im Alter von 15 bis 19 Jahren Kurzinfo: Die Lehrausbildung (= duale Ausbildung) erfolgt überwiegend in einem Betrieb (Lehrbetrieb). Etwa 20 % der Ausbildungszeit verbringen die Lehrlinge in der Berufsschule. Im Lehrbetrieb erlernt der Lehrling den gewählten Beruf anhand der praktischen Arbeit. In der Berufsschule wird das Allgemeinwissen vertieft und theoretisches Hintergrundwissen für den gewählte Beruf vermittelt. ...

    Provider NameFachberufsschule Klagenfurt 1

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Kärnten
  8. Apprenticeship "Electronic Engineering specialising in Electronics"

    Zielgruppe: Jugendliche mit erfüllter Schulpflicht, meist im Alter von 15 bis 19 Jahren Kurzinfo: Die Lehrausbildung (= duale Ausbildung) erfolgt überwiegend in einem Betrieb (Lehrbetrieb). Etwa 20 % der Ausbildungszeit verbringen die Lehrlinge in der Berufsschule. Im Lehrbetrieb erlernt der Lehrling den gewählten Beruf anhand der praktischen Arbeit. In der Berufsschule wird das Allgemeinwissen vertieft und theoretisches Hintergrundwissen für den gewählte Beruf vermittelt. ...

    Provider NameFachberufsschule Klagenfurt 1

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Kärnten
  9. Games Studies and Engineering (E)

    The master’s degree programme in Game Studies and Engineering is an interdisciplinary programme instructing students in technical as well as analytical and ethical issues regarding Video games and other games. Students have to study the following compulsory subjects: - Complementary subject Engineering Skills - Complementary subject Cultural and Media Skills - Complementary subject Specialisation - Game Engineering - Game Studies - Game Production - Electives to be chosen from a list (game engineering, game studies) - Electives that can be chosen freely - Master’s thesis ...

    Provider NameUniversität Klagenfurt

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Kärnten
  10. Game Studies and Engineering

    This degree programme is an interdisciplinary programme dealing with the technical and the analytical and ethical aspects of video games and other games. In addition to the compulsory subjects of game engineering, game studies und game production students also have to study complementary subjects. Moreover, they have to do practical exercises, restricted electives (technical sciences, cultural and media sciences) and unrestricted electives. The students are obliged to do an internship (within the restricted elective “game production”). They can choose between the following two options: • supervised research internship (10 ECTS credits) within a pre-defined project at the university • supervised industry internship (10 ECTS credits) at a company, a public administration institution, a non-profit organisation in Austria or abroad within a pre-defined project lasting at least two months In justified cases subject-specific vocational experience gained before or during the master’s programme can be recognised as practical experience amounting to 10 ECTS credits. The degree programme concludes with a master’s thesis and a master’s examination. ...

    Provider NameUniversität Klagenfurt

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Kärnten

Pages