• EQF Home Page Icon

Find information on learning opportunities

This page provides you with information and links to opportunities to learn or study in another EU country. You can scroll down to find all information. You can filter the results by using the filters on the left.

By clicking on the title of a learning opportunity in the search results you will find more detailed information and links.

Find information on learning opportunities

Search results

Search found 30 items
  1. WIFI- Betriebliche/r UmweltmanagerIn

    WIFI - Betriebliche/r UmweltmanagerIn ...

    Provider NameWIFI Steiermark

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark
  2. Aufbaulehrgang der Höheren Lehranstalt für Forstwirtschaft

    Aufbaulehrgang der Höheren Lehranstalt für Forstwirtschaft ...

    Provider NameHöhere Bundeslehranstalt für Forstwirtschaft Bruck/Mur

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark
  3. Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe- Schulautonome Vertiefung Umwelt und Wirtschaft

    Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe - Schulautonome Vertiefung Umwelt und Wirtschaft ...

    Provider NameHöhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe Weiz

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark
  4. Qualifizierung EnergieberaterIn nach ARGE EBA

    Qualifizierung EnergieberaterIn nach ARGE EBA ...

    Provider NameWIFI Steiermark

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark
  5. WIFI- Ausbildung zum zertifizierten ÖKO-Energietechniker

    Zielgruppe: Ausführende Monteure der Branchen Elektrotechnik bzw. Installations- und Gebäudetechnik, sowie andere interessierte Personen. ...

    Provider NameWIFI Steiermark

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark
  6. Höhere Lehranstalt für Umwelt- und Ressourcenmanagement

    Kurzinfo: Die Höhere Lehranstalt für Umwelt- und Ressourcenmanagement vermittelt ihren SchülerInnen neben einer vertieften Allgemeinbildung eine umfassenden praktische und fundierte fachtheoretische Ausbildung im Bereich der Land- und Forstwirtschaft mit Schwerpunkt auf Umwelt- und Ressourcenmanagement. ...

    Provider NameHöhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft Raumberg-Gumpenstein

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark
  7. Environmental Systems Sciences / Natural Sciences-Technology

    Das Bachelorstudium Umweltsystemwissenschaften / Naturwissenschaften-Technologie ist in einen Rahmen mit interdisziplinärer und systemwissenschaftlicher Ausbildung eingebettet und interagiert dabei mit vergleichbar aufgebauten naturwissenschaftlichen und sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Studien der Umweltsystemwissenschaften (USW). ...

    Provider NameTechnische Universität Graz gemeinsam mit der Universität Graz

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark
  8. ESS- Climate Change and Environmental Technology (E)

    The master's programme in Environmental System Sciences provides in-depth scientific education in the modules of "Interdisciplinarity", "Systems Sciences", "Resources, Geosphere and Processes", "Environmental Management and Legal Foundations" and "Applied Environmental Technology". Within the framework of environment-oriented electives students can set personal priorities. ...

    Provider NameTechnische Universität Graz gemeinsam mit der Universität Graz

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark
  9. Environmental Systems Sciences- Economics

    Das Studium Umweltsystemwissenschaften ist fokussiert auf das Erlernen umweltgerechter Techniken und Kompetenzen in allen Umweltfragen. Absolventinnen und Absolventen der Bachelorstudien der Umweltsystemwissenschaften zeichnen sich dazu durch folgende Qualifikationsmerkmale aus: · Kenntnis und eigenständiger Einsatz des fundierten Problemlösungsrepertoires ihres Fachschwerpunktes, · Tiefgreifendes Verständnis von Mensch-Umwelt-Systemen. · Problem- und lösungsorientierte Denkweise mit der Fähigkeit zur Vernetzung unterschiedlicher Sichtweisen und Lösungsansätze, · Anwendung von systemwissenschaftlichen Arbeitsmethoden, · Beschreibung, Analyse und Lösen komplexer Problem- und Fragestellungen, · Fähigkeit zur Kommunikation in interdisziplinären Teams, · Fähigkeit zur raschen Einarbeitung in vielschichtige Problembereiche auch außerhalb des eigenen Fachbereichs, · Selbstverantwortung und Kreativität. Neben der Studieneingangsphase sind folgende Module zu absolvieren: Interdisziplinäres Modul; Modul Systemwissenschaften; Modul Mathematik und Statistik; Modul Einführung in die Sozial- und Wirtschaftswissenschaften; Modul Einführende Mikro- und Makroökonomik; Modul Einführende Internationale und öffentliche Ökonomik; Modul Intermediäre Mikroökonomik; Intermediäre Makroökonomik; Modul Ökonomik der Umwelt; Modul Betriebswirtschaftslehre; Modul Grundzüge der Rechtswissenschaften; wahlweise eines folgender Module: Intermediäre Internationale Ökonomik; Intermediäre Ökonomik des Öffentlichen Sektors; Ökonometrie und empiris ...

    Provider NameUniversity of Graz

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark
  10. Environmental Systems Sciences- Economics

    Das Studium Umweltsystemwissenschaften ist fokussiert auf das Erlernen umweltgerechter Techniken und Kompetenzen in allen Umweltfragen. Folgende Betätigungsfelder sind die typischen Arbeitsbereiche der Absolventinnen und Absolventen der Masterstudien der Umweltsystemwissenschaften, da sie optimal auf folgende Aufgaben vorbereitet sind: · Tätigkeiten in universitärer Lehre und Forschung, · Mitarbeit in umweltbezogener Forschung, · Beratung und Betreuung von Umweltschutzeinrichtungen, · Projektmanagement, · Entwicklung umweltschonender Produkte und Dienstleistungen, · Tätigkeit in umweltrelevanten Bereichen des öffentlichen Sektors, · Beratung und Führung im Umweltmanagement von Unternehmen, die besonderer Sorgfaltspflicht in ökologischer Hinsicht unterliegen. Es sind folgende Module vorgeschrieben: Interdisziplinäres Modul; Modul Systemwissenschaften; Modul Theorie der Umwelt- und Ressourcenökonomik; Modul Angewandte Umweltökonomik; Modul Fortgeschrittene Volkswirtschaftslehre; ein umweltorientiertes Wahlfach sowie freie Wahlfächer. Es werden eine max. 8-wöchige facheinschlägige Praxis sowie ein Auslandsstudium empfohlen. Das Studium schließt mit einer Masterarbeit und Masterprüfung ab. ...

    Provider NameUniversity of Graz

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark

Pages