• EQF Home Page Icon

Find information on learning opportunities

This page provides you with information and links to opportunities to learn or study in another EU country. You can scroll down to find all information. You can filter the results by using the filters on the left.

By clicking on the title of a learning opportunity in the search results you will find more detailed information and links.

Find information on learning opportunities

Search results

Search found 299 items
  1. Master of Science in Banking and Finance- Part Time Format

    The part-time format requires a 24 months of part-time study.   It is therefore suitable for professionals seeking to study while continuing their career. Classes take place in full- or half-day sessions Thursday, Friday and Saturday, or Friday and Saturday, every second week of months in which there are classes.  Some months will have fewer classes due to exams, university and school holidays, events and other factors. This master offers a comprehensive curriculum encompassing both classic and more recent areas of the finance discipline as well as the principal functions of banking. It is structured into five components: Core courses, Stream courses, Elective courses, an academic week-in-residence, a master thesis and Elective Practical courses. All part-time students spend a residential academic week at a leading business school where they follow a tailor-made programme based on courses already followed, and intended to deepen their understanding of specific financial topics. The current location of the Academic Week-in-Residence is New York University, Stern School of Business, New York. Part-time students are required to present a Master’s Thesis on a subject of their choice related to banking or finance. The subject must be approved by the advising faculty member. Students may also choose to replace the Master Thesis by taking three additional courses.   ...

    Provider NameLuxembourg School of Finance of the University of Luxembourg

    Category: Learning Opportunities Location: Luxembourg
  2. Master of Science in Civil Engineering- Megastructure Engineering with Sustainable Resources (académique)

    This Master enables students to acquire deeper knowledge in civil engineering with a specific focus on planning and constructing megastructures while using resources sustainably. Sustainability is increasingly important and the well-trained modern civil engineer must be able to judge and optimise civil structures and buildings while taking into account shortages in construction materials and energy resources. This dual focus on megastructures and sustainability sets us apart from other masters of civil engineering. By studying this programme, the student becomes a Master of Science in Civil Engineering who can: Analyse civil problems and put them in a broader context regarding non-technical aspects, such as project management and managerial accounting. Operate in an international environment and in interdisciplinary teams. Plan and design structures, systems, components and processes to meet desired needs in civil engineering. Oversee the consequences of his/her actions regarding time and transport planning, energy consumption, environmental health and use of resources. Optimise the design by a sustainable use of resources. Apply this all at the most complex design of civil megastructures. ...

    Provider NameUniversité du Luxembourg

    Category: Learning Opportunities Location: Luxembourg
  3. Master of Science in Engineering- Sustainable Product Creation (académique)

    The Master of Science in Engineering – Sustainable Product Creation provides engineering students with a comprehensive understanding of all relevant aspects of the product creation process. The courses cover market segment definition, product designing and calculation, product manufacturing and product recycling and re-use. The classes include all aspects of sustainable product creation and have an interdisciplinary scope with mechanical and electrical know how. This Master aims primarily at: Providing students with a profound (both detailed and broad) education in the domain of sustainable product creation. Enabling students to understand the impact of their engineering work with regards to sustainable resources. Preparing students for an international design, manufacturing or research career. Introducing students to current research topics and enabling them to contribute to this research. Fostering autonomous scientific work and problem solving. Teaching students a goal-oriented, well-structured working style. Enabling students to present and defend scientific results. ...

    Provider NameUniversité du Luxembourg

    Category: Learning Opportunities Location: Luxembourg
  4. Master Professionnel en Sciences de l’Ingénieur – Efficacité Énergétique et Économique

    The energy efficiency bias of this study programme makes it ideal for bachelor’s graduates in engineering wishing to acquire deeper knowledge in the thermodynamics, mathematics and modern technologies needed to assess energy-related issues. The course combines technical elements with units from economical sciences and business administration with the aim of providing the full range of skills required for technically and commercially approaching energy-related problems. ...

    Provider NameUniversité du Luxembourg

    Category: Learning Opportunities Location: Luxembourg
  5. Master Theaterwissenschaft und Interkulturalität (académique)

    Der Master „Theaterwissenschaft und Interkulturalität“ bietet auf besondere Weise die Möglichkeit, Theaterwissenschaft in interkultureller Perspektive zu studieren. Er vermittelt theoretisches, historisches und institutionelles Wissen in diesen Bereichen und befähigt zur Analyse und Untersuchung diverser Formen des Theaters und seiner Texte. Die Lernveranstaltungen des mehrsprachigen Studiengangs werden auf deutsch und fallweise auf französisch und englisch durchgeführt. In den Modulen wird in die Grundlagen des Faches und insbesondere in das Verhältnis von Theater und Interkulturalität eingeführt, während in den Praxisseminaren interkulturelle Theaterarbeit eigenständig erprobt wird (Fragen zu interkulturellen Ästhetiken, Formen und Konzepten des Theaters, Theatertheorie, Theater und Fremdheit und Kulturmanagement). Zudem werden Lehrveranstaltungen beteiligter Fächer (Japanologie, Germanistik, Romanistik, Ethnologie, Soziologie, Kulturwissenschaft, Gender-Studies u.a.) geöffnet, um eine Vielfalt an Perspektiven auf das Theater und seine angrenzenden Künste zu ermöglichen. ...

    Provider NameUniversité du Luxembourg

    Category: Learning Opportunities Location: Luxembourg
  6. Meisterbrief- Damenschneider

    Die Ausbildung zum Meister wendet sich an die zukünftigen Unternehmer oder an Personen, die eine Führungsstelle in einem Handwerks-, Industrie- oder Handelsbetrieb anstreben. Die Ausbildung besteht aus den Inhalten „Fachtheorie und Fachpraxis“, „Organisation und Betriebswirtschaft“ und „Angewandte Pädagogik“. Sie erlaubt eine vielseitige Qualifikation, die Ihnen während Ihres ganzen Berufslebens von Nutzen sein wird. Die fachtheoretischen Kurse sind berufsspezifisch und bestehen im Prinzip aus 3 verschiedenen Modulen (Module F, G, H). ...

    Provider NameChambre des Métiers

    Category: Learning Opportunities Location: Luxembourg
  7. Meisterbrief- Maschinenbaumechaniker

    Die Ausbildung zum Meister wendet sich an die zukünftigen Unternehmer oder an Personen, die eine Führungsstelle in einem Handwerks-, Industrie- oder Handelsbetrieb anstreben. Die Ausbildung besteht aus den Inhalten „Fachtheorie und Fachpraxis“, „Organisation und Betriebswirtschaft“ und „Angewandte Pädagogik“. Sie erlaubt eine vielseitige Qualifikation, die Ihnen während Ihres ganzen Berufslebens von Nutzen sein wird. Die fachtheoretischen Kurse sind berufsspezifisch und bestehen im Prinzip aus 3 verschiedenen Modulen (Module F, G, H). Dieser Beruf benötigt eine obligatorische Kurse : Praktischer Lehrgang in der CNC-Technik für Maschinenbaumechaniker - Teil 1. Der Kandidat hat die Verpflichtung die folgenden Kurse zu besuchen und zu bestehen, bevor er sein Meisterdiplom (Meisterbrief) erhält.   ...

    Provider NameChambre des Métiers

    Category: Learning Opportunities Location: Luxembourg
  8. Meisterbrief- Metallbauer

    Die Ausbildung zum Meister wendet sich an die zukünftigen Unternehmer oder an Personen, die eine Führungsstelle in einem Handwerks-, Industrie- oder Handelsbetrieb anstreben. Die Ausbildung besteht aus den Inhalten „Fachtheorie und Fachpraxis“, „Organisation und Betriebswirtschaft“ und „Angewandte Pädagogik“. Sie erlaubt eine vielseitige Qualifikation, die Ihnen während Ihres ganzen Berufslebens von Nutzen sein wird. Die fachtheoretischen Kurse sind berufsspezifisch und bestehen im Prinzip aus 3 verschiedenen Modulen (Module F, G, H). Der Kandidat hat die Verpflichtung die folgenden Kurse zu besuchen und zu bestehen, bevor er sein Meisterdiplom (Meisterbrief) erhält: Schweißzertifikat nach EN287-1 oder EN287-2, EN ISO 9606-1 oder EN ISO 9606-2 ...

    Provider NameChambre des Métiers

    Category: Learning Opportunities Location: Luxembourg
  9. Meisterbrief- Parkettleger

    Die Ausbildung zum Meister wendet sich an die zukünftigen Unternehmer oder an Personen, die eine Führungsstelle in einem Handwerks-, Industrie- oder Handelsbetrieb anstreben. Die Ausbildung besteht aus den Inhalten „Fachtheorie und Fachpraxis“, „Organisation und Betriebswirtschaft“ und „Angewandte Pädagogik“. Sie erlaubt eine vielseitige Qualifikation, die Ihnen während Ihres ganzen Berufslebens von Nutzen sein wird. Die fachtheoretischen Kurse sind berufsspezifisch und bestehen im Prinzip aus 3 verschiedenen Modulen (Module F, G, H). ...

    Provider NameChambre des Métiers

    Category: Learning Opportunities Location: Luxembourg
  10. Meisterbrief- Schreiner

    Die Ausbildung zum Meister wendet sich an die zukünftigen Unternehmer oder an Personen, die eine Führungsstelle in einem Handwerks-, Industrie- oder Handelsbetrieb anstreben. Die Ausbildung besteht aus den Inhalten „Fachtheorie und Fachpraxis“, „Organisation und Betriebswirtschaft“ und „Angewandte Pädagogik“. Sie erlaubt eine vielseitige Qualifikation, die Ihnen während Ihres ganzen Berufslebens von Nutzen sein wird. Die fachtheoretischen Kurse sind berufsspezifisch und bestehen im Prinzip aus 3 verschiedenen Modulen (Module F, G, H). Der Kandidat hat die Verpflichtung die folgenden Kurse zu besuchen und zu bestehen, bevor er sein Meisterdiplom (Meisterbrief) erhält :CAD, Zeichenlehrgang über Entwurf und Gestaltung für Schreiner ...

    Provider NameChambre des Métiers

    Category: Learning Opportunities Location: Luxembourg

Pages