• EQF Home Page Icon

Find information on learning opportunities

This page provides you with information and links to opportunities to learn or study in another EU country. You can scroll down to find all information. You can filter the results by using the filters on the left.

By clicking on the title of a learning opportunity in the search results you will find more detailed information and links.

Find information on learning opportunities

Search results

Search found 226 items
  1. Animal Science and Technology- Instituto Politécnico de Viseu, Escola Superior Agrária de Viseu

    The degree in Animal Science and Technology seeks to equip students with solid groundings in the field of animal science applied to the raising, keeping and exploiting of animals and their populations. This modular degree programme aims at providing a sound training, which encompasses the various levels of biological organization (molecular, cellular, organisms, populations and their ecosystems). ...

    Provider NameInstituto Politécnico de Viseu

    Category: Learning Opportunities Location: Portugal, Centro (P)
  2. Apprenticeship "Blacksmith"

    Zielgruppe: Jugendliche mit erfüllter Schulpflicht, meist im Alter von 15 bis 19 Jahren Kurzinfo: Die Lehrausbildung (= duale Ausbildung) erfolgt überwiegend in einem Betrieb (Lehrbetrieb). Etwa 20 % der Ausbildungszeit verbringen die Lehrlinge in der Berufsschule. Im Lehrbetrieb erlernt der Lehrling den gewählten Beruf anhand der praktischen Arbeit. In der Berufsschule wird das Allgemeinwissen vertieft und theoretisches Hintergrundwissen für den gewählte Beruf vermittelt. ...

    Provider NameLandesberufsschule Mistelbach

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Niederösterreich
  3. Apprenticeship "Skilled Worker in Bee-Keeping"

    Zielgruppe: Jugendliche mit erfüllter Schulpflicht, meist im Alter von 15 bis 19 Jahren Kurzinfo: Die Lehrausbildung (= duale Ausbildung) erfolgt überwiegend in einem Betrieb (Lehrbetrieb). Etwa 20 % der Ausbildungszeit verbringen die Lehrlinge in der Berufsschule. Im Lehrbetrieb erlernt der Lehrling den gewählten Beruf anhand der praktischen Arbeit. In der Berufsschule wird das Allgemeinwissen vertieft und theoretisches Hintergrundwissen für den gewählte Beruf vermittelt. ...

    Provider NameSteirisches Imkerzentrum

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark
  4. Apprenticeship "Skilled Worker in  Equine Industry / Horse Farming"

    Zielgruppe: Jugendliche mit erfüllter Schulpflicht, meist im Alter von 15 bis 19 Jahren Kurzinfo: Die Lehrausbildung (= duale Ausbildung) erfolgt überwiegend in einem Betrieb (Lehrbetrieb). Etwa 20 % der Ausbildungszeit verbringen die Lehrlinge in der Berufsschule. Im Lehrbetrieb erlernt der Lehrling den gewählten Beruf anhand der praktischen Arbeit. In der Berufsschule wird das Allgemeinwissen vertieft und theoretisches Hintergrundwissen für den gewählte Beruf vermittelt. ...

    Provider NameLandwirtschaftliche Berufsschule Edelhof

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Niederösterreich
  5. Apprentissage Transfrontalier

    La formation menant à un diplôme correspondant au DAP dans ces métiers (voir liste ci-dessous) est actuellement organisée en apprentissage transfrontalier. L’apprentissage transfrontalier se caractérise par une formation en milieu professionnel, sous contrat d’apprentissage, dans une entreprise ayant son siège au Luxembourg et une formation en milieu scolaire dans un lycée dans un pays à l'étranger. L’apprentissage transfrontalier peut se faire pour tous les métiers et professions défini(e)s par le règlement grand-ducal déterminant les professions et métiers dans le cadre de la formation professionnelle. Pour plus d’informations concernant ces formations, prière de contacter le Service d’orientation professionnelle de l’Agence pour le développement de l'emploi (ADEM), tél. 247-85480. ...

    Provider NameChambre de Commerce (Luxembourg)

    Category: Learning Opportunities Location: Luxembourg
  6. Aufbaulehrgang der Höheren Lehranstalt für Landwirtschaft

    Zielgruppe: AbsolventInnen einer Fachschule für Land- und Forstwirtschaft, die an einer Höheren Lehranstalt die Reife- und Diplomprüfung ablegen wollen. Kurzinfo: Aufbaulehrgänge ermöglichen es Fachschulabsolventen und -absolventinnen in relativ kurzer Zeit die Reife- und Diplomprüfung (Matura) ihres Fachbereichs zu erlangen. ...

    Provider NameHöhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft Raumberg-Gumpenstein

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark
  7. Aufbaulehrgang der Höheren Lehranstalt für Landwirtschaft

    Zielgruppe: AbsolventInnen einer Fachschule für Land- und Forstwirtschaft, die an einer Höheren Lehranstalt die Reife- und Diplomprüfung ablegen wollen. Kurzinfo: Aufbaulehrgänge ermöglichen es Fachschulabsolventen und -absolventinnen in relativ kurzer Zeit die Reife- und Diplomprüfung (Matura) ihres Fachbereichs zu erlangen. ...

    Provider NameHöhere Bundeslehranstalt für Landwirtschaft Elixhausen

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Salzburg
  8. Aufbaulehrgang der Höheren Lehranstalt für Landwirtschaft

    Zielgruppe: AbsolventInnen einer Fachschule für Land- und Forstwirtschaft, die an einer Höheren Lehranstalt die Reife- und Diplomprüfung ablegen wollen. Kurzinfo: Aufbaulehrgänge ermöglichen es Fachschulabsolventen und -absolventinnen in relativ kurzer Zeit die Reife- und Diplomprüfung (Matura) ihres Fachbereichs zu erlangen. ...

    Provider NameHöhere Bundes-Lehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft, Landtechnik und...

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Niederösterreich
  9. Ausbildung zur/zum akademisch geprüften TierarzthelferIn

    Zielgruppe: Personen, die ein gutes Händchen für Tiere haben und mit Tieren arbeiten wollen. Kurzinfo: TeilnehmerInnen bekommen Hintergrundwissen u.a. über die Physiologie und das Verhalten von Haustieren vermittelt und erlernen in praktischen Übungen von den richtigen Haltetechninken, über das Assistieren bei Operationen, bis hin zum Anlegen von Verbänden alles, was sie in der Praxis brauchen, um eine Tierärztin/einen Tierarzt bei der täglichen Arbeit optimal zu unterstützen. ...

    Provider NameÖsterreichischer Tierärzteverlag Ges.m.b.H.

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  10. Bac pro conduite et gestion d'une entreprise du secteur canin et félin

    Le titulaire de ce diplôme est capable de conduire un élevage de chiens ou de chats. Il travaille en tant que chef d'entreprise ou que responsable d'élevage. Il établit un plan de sélection des animaux et contrôle leur reproduction. Il apprécie leur état de santé et leur comportement. Il choisit et prépare les aliments, sait adapter les rations. Il entretient les équipements et les bâtiments d'élevage. En outre, il organise l'achat et la vente des animaux, en conformité avec la réglementation en vigueur. Enfin, il peut proposer des services annexes (dressage, pension ). Les objectifs : Le bac pro conduite et gestion d'une entreprise du secteur canin et félin forme des élèves à l'élevage de chiens et de chats. L'élève assimile les techniques lui permettant de s'occuper des animaux : les nourrir, les surveiller, les soigner, pratiquer leur éducation de base, repérer les caractéristiques des chiens et des chats... Il acquiert les techniques de sélection et de reproduction, mais apprend également à entretenir les locaux (nettoyage, désinfection), les équipements et les matériels dans le respect du bien-être des animaux et des règles d'hygiène et de sécurité. Les connaissances acquises au cours du bac pro lui donne la capacité de faire un suivi de trésorerie, d'établir les documents comptables propres à la gestion de l'élevage, et de faire les ajustements nécessaires pour atteindre les objectifs fixés. L'élève assimile aussi les techniques de communication, de promotion, de conseil en vue de la commercialisation des ...

    Provider NameLycée professionnel agricole privé de Meynes

    Category: Learning Opportunities Location: France, Languedoc-Roussillon (Montpellier)

Pages