• EQF Home Page Icon

Find information on learning opportunities

This page provides you with information and links to opportunities to learn or study in another EU country. You can scroll down to find all information. You can filter the results by using the filters on the left.

By clicking on the title of a learning opportunity in the search results you will find more detailed information and links.

Find information on learning opportunities

Search results

Search found 13534 items
  1. Umweltingenieurwesen

    Das Studium Umweltingenieurwesen behandelt nicht nur isolierte technische Lösungen, sondern es bildet Ingenieur_innen aus, die komplexe Probleme im Kontext von Mensch, Umwelt und Technik erkennen, analysieren und lösen können. Der fachspezifische Bereich des Umweltingenieurwesens an der TU Wien umfasst: - konzeptionelle und planerische Aufgaben in der Wasserwirtschaft und dem Ressourcenmanagement, - die Analyse und Bewertung von Problemen im Bereich Luftqualität, Klima und Lärmschutz sowie das - Umweltdatenmanagement mit dem Fokus auf Bereitstellung, Verknüpfung und Nutzung raumbezogener Daten im Umweltingenieurwesen. ...

    Provider NameTechnische Universität Wien

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  2. Agrartechnologie

    Um aktuelle agrarische Anforderungen in technische Vorgaben überzuführen, werden im Bachelor-Studiengang Agrartechnologie die Grundlagen der landwirtschaftlichen Produktion mit den technischen Schlüsselkompetenzen verknüpft. Im Rahmen der Bachelorstudien an der Fachhochschule Wiener Neustadt sind Sie zu einem Berufspraktikum verpflichtet, sofern Sie nicht entsprechende einschlägige Berufspraxis nachweisen. Das Berufspraktikum ist integraler Bestandteil des Studiums und soll dazu beitragen, dass Sie einen Einblick in Aufgaben- und Problemstellungen, Strukturen und Abläufe (von wesentlichen Teilbereichen) des von Ihnen gewählten Berufsfeldes bzw. der gewählten Spezialisierungen erhalten. Die Berufspraktika der Fakultäten Wirtschaft und Technik im ausmaß von 10 Wochen finden im 6. Semester statt. ...

    Provider NameFachhochschule Wiener Neustadt GmbH

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Niederösterreich
  3. Movement and Sports, Subject

    Das Lehramtsstudium Bewegung und Sport handelt von den Sportwissenschaften im schulischen Rahmen und befähigt die AbsolventInnen, den Unterrichtsgegenstand Sport an allgemeinbildenden und berufsbildenden höheren Schulen kompetent zu unterrichten. Die Kernelemente pädagogischer Berufe werden als Querschnittsthemen in alle Module integriert. Auf Sprache als zentrales Medium des Lehrens und Lernens wird bei allen Präsentationen und schriftlichen Arbeiten Wert gelegt. Dazu kommen die Pädagogisch-Praktischen Studien. ...

    Provider NameUniversität Klagenfurt

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Kärnten
  4. Recorder

    Das Bachelorstudium Blockflöte an der MDW dient der künstlerischen und wissenschaftlichen Berufsvorbildung und der ersten Qualifizierung für berufliche Tätigkeiten, welche die Anwendung künstlerischer und/oder wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden erfordern. Es sind Lehrveranstaltungsprüfungen aus folgenden Studienbereichen zu absolvieren: - Künstlerisch-praktische Lehrveranstaltungen - Angewandte Musiktheorie, Musikwissenschaft - Bachelorarbeit, Bachelorprüfung - Projekte - Freier Wahlbereich ...

    Provider NameUniversität für Musik und darstellende Kunst Wien

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  5. Medicine

    Das Bachelorstudium Humanmedizin wird mit einer Bachelorprüfung abgeschlossen. Die Bachelorprüfung ist eine Gesamtprüfung, die von Studierenden der Gruppe Graz-Linz in Form von Fach-/Modul-/Gesamtprüfungen über die Pflichtfächer/-module gemäß § 3 Abs. 1 und 3 des Curriculums, von Studierenden der Gruppe Linz in Form von Fach-/Modul-/Gesamtprüfungen über die Pflichtfächer/-module gemäß § 3 Abs. 2 und 3 des Curriculums sowie über die Wahlfächer/-module gemäß § 4 abzulegen ist. Für den Studienabschluss ist auch die positive Beurteilung der Bachelorarbeit sowie der freien Studienleistungen Voraussetzung. ...

    Provider NameMedizinische Universität Graz gemeinsam mit der Universität Linz

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Oberösterreich
  6. Descriptive Geometry, Subject

    Die AbsolventInnen verfügen über umfangreiches Wissen über Stellung und Bedeutung der Unter-richtsfächer Darstellende Geometrie und verwandter Fächer (z. B. Konstruktionsübungen) sowie des Geometrischen Zeichnens im Fächerkanon der Schule. Sie sind in der Lage, ihren eigenen Unterricht in reflektierender Weise auf die jeweiligen Begabungen der SchülerInnen, die Erfordernisse eines modernen Fachunterrichts und die gesetzlichen Rahmenbedingungen abzustimmen. ...

    Provider NameUniversität Graz

    Category: Learning Opportunities Location: Austria
  7. Psychosocial Interventions

    Das Bachelorstudium Psychosoziale Interventionen stellt den ersten großen Schritt innerhalb der Psychotherapieausbildung dar. Es bildet die Basis für das darauf aufbauende Masterstudium zum Psychotherapeuten oder zur Psychotherapeutin und ist in seiner berufsbegleitenden Form einzigartig. Die ersten drei Semester des Curriculums beinhalten das psychotherapeutische Propädeutikum. Im vierten Semester ist die Wahl einer Vertiefungsrichtung vorgesehen. In der Regel wird ein psychotherapeutisches Fachspezifikum an einer kooperierenden Ausbildungsorganisation absolviert. Dies dient zur Vorbereitung auf das konsekutive Masterstudium Psychotherapie. Alternativ kann auch die Vertiefungsrichtung Grundlagen Supervision und Coaching gewählt werden. ...

    Provider NameBertha von Suttner Privatuniversität St. Pölten GmbH

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Niederösterreich
  8. Business Administration with a focus on Digital Business

    Ziel des Studiengangs Betriebswirtschaftslehre mit Fokus auf Digital Business ist es, die erforderlichen betriebswirtschaftlichen Fachkenntnisse und Fähigkeiten zu erlangen, um in der unternehmerischen Praxis Problemstellungen zu überblicken und zu verstehen, innovative und digitale Lösungskonzepte zu entwickeln und diese anschließend erfolgreich umzusetzen. Die AbsolventInnen sind in der Lage, Aufgaben in digitalen Unternehmen und in klassischen Unternehmen, die die Chancen der Digitalisierung für sich nutzen wollen, selbstständig, lösungsorientiert und fächerübergreifend zu bearbeiten. ...

    Provider NamePrivatuniversität Schloss Seeburg

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Salzburg
  9. Business Administration with a focus on Real Estate Management

    Ziel des Studiengangs Betriebswirtschaftslehre mit Fokus auf Immobilienwirtschaft ist es, die erforderlichen betriebswirtschaftlichen Fachkenntnisse und Fähigkeiten zu erlangen, um in der betrieblichen Praxis Problemstellungen zu überblicken und zu verstehen, passende Lösungskonzepte zu entwickeln und diese anschließend erfolgreich umzusetzen. Die AbsolventInnen sind in Sektor der Lage, Aufgaben im Bereich von Unternehmen und der öffentlichen Verwaltungen selbstständig, lösungsorientiert und fächerübergreifend unter Einsatz fundierter Methoden zu bearbeiten. ...

    Provider NamePrivatuniversität Schloss Seeburg

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Salzburg
  10. Electrical Engineering

    Im Rahmen des Bachelorstudiums Elektrotechnik erwerben die Studierenden Wissen, welches an die neuesten Erkenntnisse der Disziplin anknüpft. Dabei werden sowohl naturwissenschaftliche als auch ingenieurwissenschaftliche Kompetenzfelder durch die universitäre Ausbildung entwickelt und gefördert. In industriellen Projekten und Auslandsaufenthalten können soziale Kompetenzen besonders geschult werden. Es sind Prüfungen aus folgenden Pflichtmodulen zu absolvieren: - Mathematik 1, 2, 3 - Physik und Chemie - Werkstoffe und Fertigungstechnik - Grundlagen der Elektrotechnik 1, 2 - Digitaltechnik und Informatik 1, 2, 3, 4 - Mechanik und Physik - Systemtheorie und Theoretische Elektrotechnik 1, 2 - Antriebstechnik und Leistungselektronik - Elektrische Messtechnik und Energieversorgung - Elektronische Schaltungen - Regelungs- und Nachrichtentechnik - Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten in der Elektrotechnik - Bachelorarbeit Wahlmodul: (insges. 15 ECTS zu absolvieren) - Allgemeine Themen der Elektrotechnik 1 - Allgemeine Themen der Elektrotechnik 2 Wahlmodul: (insges. 7,5 ECTS zu absolvieren) - Energietechnik und Automatisierung 2 - Biomedizinische Technik 2 Wahlmodul: Außerfachliche Kompetenzen (7,5 ECTS) ...

    Provider NameUniversität Innsbruck gemeinsam mit der UMIT Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medi

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Tirol

Pages