• EQF Home Page Icon

Find information on learning opportunities

This page provides you with information and links to opportunities to learn or study in another EU country. You can scroll down to find all information. You can filter the results by using the filters on the left.

By clicking on the title of a learning opportunity in the search results you will find more detailed information and links.

Find information on learning opportunities

Search results

Search found 884 items
  1. Applied Knowledge Management

    Das Fach Angewandtes Wissensmanagement befasst sich mit professionellen Tätigkeiten, die darauf abzielen, Wissen — den zentralen Rohstoff der Zukunft — effektiv und effizient einzusetzen. Im Mittelpunkt stehen Wissensmanagement, e-Kommunikation, e-Learning und e-Kollaboration. Im ersten Studienjahr sind die Module Wissensmanagement Überblick, e-Kommunikation und e-Kollaboration Überblick, Projekt- und Prozessmanagement, Forschungs- und Entwicklungsmethodik, Wissensmanagement Strategien, Wissensmanagement Methoden, Wissensorganisation, e- Kommunikation und e-Kollaboration Tools sowie professionelles Englisch zu absolvieren. Das zweite Studienjahr umfasst die Module e-Learning, Meisterstück mit Betreuung in Kleingruppen (reale Projekte), Aktuelle Themen (z.B. Personalentwicklung, Social Media Games), professionelles Englisch 2, Diplomarbeit mit individueller Betreuung und Begleitseminar und Diplomprüfung. ...

    Provider NameUniversity of Applied Sciences Burgenland

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Burgenland
  2. Mass Media and Communication Science

    Die Kommunikationswissenschaften gehören dem Forschungsbereich der Sozial- und Geisteswissenschaften an und beschäftigen sich mit menschlichen Kommunikationsvorgängen. Um eine wissenschaftliche Berufsvorbildung und die Qualifizierung für spätere berufliche Tätigkeiten sicherzustellen, werden Theorie und Praxis eng aneinander gekoppelt. Um das Studium erfolgreich abzuschließen, sind alle Pflicht- und Wahlfächer sowie die freien Wahlfächer positiv zu absolvieren. In den Fächern „Medien- und kommunikationstheoretische Grundlagen“ sowie „Inter- und transdisziplinäre Grundlagen“ ist jeweils eine eigenständige schriftliche Arbeit zu verfassen, deren Thema aus zwei der drei gewählten Praxisfeldern der gesellschaftlichen Kommunikation zu wählen ist. Diese beiden Bakkalaureatsarbeiten bilden gemeinsam mit den abgelegten Prüfungen den Abschluss des Studiums. ...

    Provider NameUniversity of Vienna

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  3. Mass Media and Communication Science

    Die Kommunikationswissenschaften gehören dem Forschungsbereich der Sozial- und Geisteswissenschaften an und beschäftigen sich mit menschlichen Kommunikationsvorgängen. Im Masterstudium Publizistik- und Kommunikationswissenschaft“ ist eine wissenschaftliche Arbeit zu verfassen, die dem Nachweis der Befähigung dient, ein kommunikationswissenschaftliches Thema selbstständig inhaltlich und methodisch vertretbar zu bearbeiten. Das Thema der Magisterarbeit ist aus einem Praxisfeld der gesellschaftlichen Kommunikation zu wählen. Die abschließende Magisterprüfung besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil wird durch Lehrveranstaltungsprüfungen aus den Pflicht- und Wahlfächern gebildet. Der kommissionelle zweite Teil erfolgt mündlich in den Fächern „Theorien und Methoden der Kommunikationswissenschaft“ sowie „Kommunikationswissenschaftliche Forschung“. ...

    Provider NameUniversity of Vienna

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  4. Media & Communications

    Media & Communications belong to the social sciences and humanities and deal with human communication processes. The subject of research is mostly print media, radio, television and internet. The curriculum of the bachelor's programme consists of subjects which can be organised into modules. The individual modules consist of several thematically or methodically related courses. To guarantee internationality, which is important for a future job, courses may be offered in German and in English. In addition to the compulsory courses students also have to do a work placement. The degree programme concludes with a bachelor's thesis, which serves as prove that students are able to work on a scientific topic autonomously and in a methodically coherent and linguistically correct form. ...

    Provider NameUniversität Klagenfurt

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Kärnten
  5. Media, Communications & Culture

    Media & Communications belong to the social sciences and humanities and deal with human communication processes. The subject of research is mostly print media, radio, television and internet. Media and Communications are practice-related in several respects, which is to facilitate graduates’ start of a career. To conclude the programme successfully students have to write a master’s thesis, the topic of which must be related to one of the chosen specialisations. The final examination consists of several parts and includes the completion of all courses scheduled and a pass grade on the master’s thesis, which will take place before a panel. It is an oral examination covering two different topics. ...

    Provider NameUniversität Klagenfurt

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Kärnten
  6. Communication Studies

    Die Kommunikationswissenschaften gehören dem Forschungsbereich der Sozial- und Geisteswissenschaften an und beschäftigen sich mit menschlichen Kommunikationsvorgängen. Um eine wissenschaftliche Berufsvorbildung und die Qualifizierung für spätere berufliche Tätigkeiten sicherzustellen, werden Theorie und Praxis eng aneinander gekoppelt. Im Rahmen des Studiums ist daher die Absolvierung eines Praxissemesters im Umfang von 14 Wochen verpflichtend. Das Praktikum kann in Form eines Berufspraktikums, eines Auslandssemesters, durch die Mitarbeit an Forschungsprojekten sowie durch facheinschlägige Berufstätigkeit absolviert werden. Das Bachelorstudium ist abgeschlossen, wenn alle Module und freien Wahlfächer positiv absolviert, die Bachelorarbeit positiv benotet und das Praxissemester nachgewiesen wurde. ...

    Provider NameUniversität Salzburg

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Salzburg
  7. Communication Studies

    Die Kommunikationswissenschaften gehören dem Forschungsbereich der Sozial- und Geisteswissenschaften an und beschäftigen sich mit menschlichen Kommunikationsvorgängen. Um eine wissenschaftliche Berufsvorbildung und die Qualifizierung für spätere berufliche Tätigkeiten sicherzustellen, werden Theorie und Praxis eng aneinander gekoppelt. Da das Masterstudium in Modulen aufgebaut ist, sind diese in Form von Lehrveranstaltungsprüfungen abzuschließen. Um das Studium erfolgreich zu beenden, ist eine Masterprüfung in zwei Teilen abzulegen und eine positiv begutachtete Masterarbeit vorzulegen. Den ersten Teil bildet die Absolvierung aller im Studienplan vorgesehen Lehrveranstaltungen. Der zweite Teil findet in kommissioneller Form statt und umfasst eine Prüfung aus dem Fach, dem das Thema der Masterarbeit gewidmet ist, sowie eine Prüfung aus einem weiteren Fachgebiet. ...

    Provider NameUniversity of Salzburg

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Salzburg
  8. Lehre Geoinformationstechnik

    Zielgruppe: Jugendliche mit erfüllter Schulpflicht, meist im Alter von 15 bis 19 Jahren Kurzinfo: Die Lehrausbildung (= duale Ausbildung) erfolgt überwiegend in einem Betrieb (Lehrbetrieb). Etwa 20 % der Ausbildungszeit verbringen die Lehrlinge in der Berufsschule. Im Lehrbetrieb erlernt der Lehrling den gewählten Beruf anhand der praktischen Arbeit. In der Berufsschule wird das Allgemeinwissen vertieft und theoretisches Hintergrundwissen für den gewählte Beruf vermittelt. ...

    Provider NameBerufsschule für Baugewerbe

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  9. Lehre Geoinformationstechnik

    Zielgruppe: Jugendliche mit erfüllter Schulpflicht, meist im Alter von 15 bis 19 Jahren Kurzinfo: Die Lehrausbildung (= duale Ausbildung) erfolgt überwiegend in einem Betrieb (Lehrbetrieb). Etwa 20 % der Ausbildungszeit verbringen die Lehrlinge in der Berufsschule. Im Lehrbetrieb erlernt der Lehrling den gewählten Beruf anhand der praktischen Arbeit. In der Berufsschule wird das Allgemeinwissen vertieft und theoretisches Hintergrundwissen für den gewählte Beruf vermittelt. ...

    Provider NameBerufsschule Kremsmünster

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Oberösterreich
  10. Apprenticeship "Archive, Library and Information Assistant"

    Zielgruppe: Jugendliche mit erfüllter Schulpflicht, meist im Alter von 15 bis 19 Jahren Kurzinfo: Die Lehrausbildung (= duale Ausbildung) erfolgt überwiegend in einem Betrieb (Lehrbetrieb). Etwa 20 % der Ausbildungszeit verbringen die Lehrlinge in der Berufsschule. Im Lehrbetrieb erlernt der Lehrling den gewählten Beruf anhand der praktischen Arbeit. In der Berufsschule wird das Allgemeinwissen vertieft und theoretisches Hintergrundwissen für den gewählte Beruf vermittelt. ...

    Provider NameBerufsschule für Handel und Reisen

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien

Pages