• EQF Home Page Icon

Find information on learning opportunities

This page provides you with information and links to opportunities to learn or study in another EU country. You can scroll down to find all information. You can filter the results by using the filters on the left.

By clicking on the title of a learning opportunity in the search results you will find more detailed information and links.

Find information on learning opportunities

Search results

Search found 825 items
  1. Hypnosystemic Counselling and Interventions

    Zur Entwicklung, Förderung und Bewahrung der ›human conditions and abilities‹ in Wirtschafts- und Arbeitswelt und im öffentlichen Bereich ist die hypno-systemische Theorie und Praxis ›suis generis‹ besonders geeignet. Sie verbindet die Hypnotherapie nach Milton H. Erickson mit ihren humanistischen Grundannahmen mit systemischen Therapie-, Beratungs- und Behandlungsansätzen, die in besonders wirksamer Weise den beschriebenen Anforderungen entsprechen. ...

    Provider NameSigmund Freud Privatuniversität

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  2. Management and Economics in Health Care

    Die Promotion in Managment und Ökonomie im Gesundheitswesen befähigt zu selbständiger wissenschaftlicher Arbeit. Planung von Forschungsprojekten, die Präsentation und Kommunikation von Forschungsergebnissen in unterschiedlichem Kontext sowie deren Publikation in Fachzeitschriften („scientific writing“) ist Bestandteil des Studiums. ...

    Provider NameTiroler Privatuniversität UMIT

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Tirol
  3. Work Design and HR Management

    Der Studiengang „Arbeitsgestaltung und HR-Management ist thematische an der Schnittstelle zwischen Arbeitsgestaltung und HR-Management angesiedelt. Diese Verbindung schafft einen integrativen Blick einerseits auf die Akquisition, Weiterentwicklung und Bindung von MitarbeiterInnen sowie andererseits auf deren Zufriedenheit, Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Das Studium wird durch eine Bachelorprüfung abgeschlossen. Die Bachelorprüfung ist eine kommissionelle mündliche Prüfung und besteht aus einem Prüfungsgespräch über die durchgeführten Bachelorarbeiten, die in Seminaren verfasst werden, sowie über die Querverbindungen der Bachelorarbeiten zu relevanten Fächern des Curriculums. ...

    Provider NameFachhochschule des BFI Wien GmbH

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  4. Social Work, Social Policy & Management

    The discipline Social Work, Social Policy & Management deals with the resolution of social problems by means of action strategies and methods on the regional and social level before the background of a far-reaching social structural change. The master’s programme lasts four semesters and includes the following subjects: Social Work & Microintervention (problem and resources analysis, implementation of help), Social Work Research (applied research methods, current research & development), Social Work & Social Policy (Transition & change in the general social conditions of social work, Social work in the public area), Social work & Management (Finance, leadership skills, project and quality management). Students have the possibility to study a semester at one of the numerous partner universities abroad. A master’s thesis must be written. The programme concludes with a degree examination. ...

    Provider NameMCI Management Center Innsbruck Internationale Hochschule GmbH

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Tirol
  5. Nonprofit, Social & Health Care Management

    The discipline “Nonprofit, Social & Health Care Management” focuses on the correlations between non-profit and profit-oriented, public and private as well as local/regional and international aspects. The bachelor's programme is divided into six semesters and includes the following subjects: Fundamentals and specialisations in Nonprofit, Social & Health Management (business administration, controlling, statistics & research methods, digital competence, communication & leadership, political sciences), management, economics & law (social and health law, legal fundamentals in nonprofit, social and health care, ethics, human rights), specialisation in the 4th semester in the areas of social management, health management, non-profit management (concepts and current developments, integrative projects, innovation management, social entrepreneurship, methods coaching). In the 5th semester students have the possibility to study a semester at one of the numerous partner universities abroad. In the 6th semester the students have to do an internship of several weeks in Austria or abroad. The students have to write a bachelor's thesis. ...

    Provider NameMCI Management Center Innsbruck Internationale Hochschule GmbH

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Tirol
  6. Quality and Process Management in the Health Care Sector

    Die Aufgaben und Tätigkeiten im Gesundheitswesen reichen von der Umsetzung der für die Qualitätsarbeit relevanten gesetzlichen Regelungen, über die Einführung, Aufrechterhaltung und Validierung von Qualitätsmanagement-, Zertifizierungs- und Prozessmanagementsystemen bis hin zur Entwicklung und Anwendung von vereinzelten Instrumenten des Qualitätsmanagements. Das Studium ist in mehrere Module gegliedert. Diese sind Gesundheitswissenschaften, Betriebswirtschaft, Qualitätsmanagement, Change Management, Forschung, Informatik, Projektmanagement, Prozessmanagement, Risikomanagement und Rechtliche Grundlagen. Die Studierenden werden stufenweise und konsequent auf die Anforderungen der beruflichen Praxis vorbereitet. Dies erfolgt einerseits durch die Vermittlung aktueller Wissensinhalte aus Theorie und Praxis, andererseits durch die Integration und Reflexion von Erfahrungen aus der beruflichen Praxis der Studierenden in Lehre und Forschung. Für den Studienabschluss ist eine Masterarbeit zu verfassen. ...

    Provider NameFHG – Zentrum für Gesundheitsberufe Tirol GmbH

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Tirol
  7. International Health & Social Management (E)

    The International Health & Social Management programme combines aspects of social and health care with the fundamentals of economics, political science and international management. The degree programme, which is taught entirely in English, aims to meet the future requirements of international cooperation in the social and health sector against the background of an increasing need for qualified staff in the health and social sectors. The master’s programme is divided into four semesters and includes subjects in the fields of management (basics of management, health promotion and preventive medicine, social management), economics (basics of health economics, regulation and competition in health care, economic evaluation), political sciences (basics of health systems, ethical decision-making), challenges of international social and health policy), law (European and international law, law and public health, human rights and international social law), multidisciplinary courses (current developments in health policy, real life simulation, current developments in international health management, intercultural and transcultural communication) & methods (research methods, thesis colloquium, master’s thesis). Elective courses in the 2nd semester give students the opportunity to choose from a total of 15 different topics. ...

    Provider NameMCI Management Center Innsbruck Internationale Hochschule GmbH

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Tirol
  8. Health Management in Tourism

    Gesundheitsmanagement im Tourismus beschäftigt sich intensiv mit dem Managementbereich von Kurbetrieben, Wellness-Einrichtungen, Hotels und Tourismusverbänden. Ein Berufspraktikum im Umfang von 15 Wochen ist im vierten Semester zu absolvieren und soll die Studierenden auf die spätere Berufswelt vorbereiten. Das gesamte vermittelte Wissen soll abschließend im Rahmen von zwei Bachelorarbeiten erweitert und unter Beweis gestellt werden. Des Weiteren sind kommunikative Fächer sowie eine branchenspezifische Sprachausbildung ebenso Bestandteil des Studiums, um problemlos im breitgefächerten Berufsfeld Fuß fassen zu können. ...

    Provider NameFH Joanneum University of Applied Sciences

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark
  9. Health, Tourism & Sports Management

    Gesundheits- Tourismus- & Sportmanagement bildet ManagerInnen aus, die die Entwicklungen im Freizeitsektor und Gesundheitstourismus nachhaltig mitgestalten und wirtschaftlich nutzbar machen. Der Studiengang Gesundheits- Tourismus- & Sportmanagement bietet eine berufsfeldorientierte Ausbildung in einer neuartigen Kombination von Aspekten der Gesundheitsförderung und der Freizeitwirtschaft, welcher sich in vier Semester gliedern lässt. Im dritten Semester haben die Studierenden ein Forschungspraktikum zu absolvieren, um praktische Fertigkeiten auszubauen. Um das Studium erfolgreich abzuschließen, ist im vierten Semester die Masterprüfung abzulegen. Da Deutsch die Unterrichtssprache ist wird deren Kenntnis als erforderlich vorausgesetzt. ...

    Provider NameFH Joanneum GmbH

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark
  10. Social Services Management and Public Management

    Herzstück des Studiums ist der Erwerb fundierter betriebswirtschaftlicher und rechtlicher Qualifikationen, die für eine effektive und effiziente Erstellung öffentlicher Dienstleistungen erforderlich sind. Desgleichen steht der Erwerb fundierter betriebswirtschaftlichen Kompetenzen mit Bezug auf die Erfordernisse der Sozialwirtschaft im Mittelpunkt. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Kenntnis der wirtschaftlichen, rechtlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen sozialer Dienste. Fachhochschul-Lehrgänge zeichnen sich durch die praktische Anwendung der Lehrinhalte im künftigen Berufsumfeld aus. Somit stellt das obligatorische Berufspraktikum einen wichtigen Teil der Ausbildung dar. Um die berufsbegleitende Organisation des Bachelorstudiums zu ermöglichen, werden durch die Methoden des E-learning sowie den Elementen des Selbststudiums in beiden Studienzweigen die Anwesenheitszeiten verringert. Im fünften und sechsten Semester haben besteht jeweils die Möglichkeit, Schwerpunkte im Bereich „Controlling und Finanzmanagement” oder „Organisation und Personalmanagement” zu wählen. Den Studienabschluss stellt eine Bachelorarbeit dar. ...

    Provider NameFH OÖ Studienbetriebs GmbH

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Oberösterreich

Pages