• EQF Home Page Icon

Find information on learning opportunities

This page provides you with information and links to opportunities to learn or study in another EU country. You can scroll down to find all information. You can filter the results by using the filters on the left.

By clicking on the title of a learning opportunity in the search results you will find more detailed information and links.

Find information on learning opportunities

Search results

Search found 14 items
  1. Technical Mathematics

    Das Studium Technische Mathematik beschäftigt sich mit der Lösung mathematischer Probleme aus Naturwissenschaft, Technik, Wirtschaft und Medizin. Das Bachelorstudium „Technische Mathematik gliedert sich in die Fächer „Einführung in die Informatik“, „Einführung in die Mathematik 1“, „Einführung in die Mathematik 2“, „Einführung in die Physik“, „Analysis 2“, „Vertiefung Analysis 1“, „Diskrete Mathematik“, „Lineare Algebra 2“, „Algebra“, „Gewöhnliche Differenzialgleichungen“, „Stochastik 1“, „Numerische Mathematik 1“, „Komplexe Analysis“, „Stochastik 2“, „Numerische Mathematik 2“, „Geometrisches Modellieren, Visualisieren und CAD“, „Analytische Geometrie“, „Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten“, „Partielle Differenzialgleichungen“, „Modellierung“, „Optimierung“, „Seminar 1 mit Bachelorarbeit“, „Seminar 2 mit Bachelorarbeit“, „Technik, Mensch und Gesellschaft“, und „Wahlmodul“. Im Rahmen des Studiums sind zwei Bachelorarbeiten zu verfassen. ...

    Provider NameUniversität Innsbruck

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Tirol
  2. Technical Mathematics

    Das Studium Technische Mathematik beschäftigt sich mit der Lösung mathematischer Probleme aus Naturwissenschaft, Technik, Wirtschaft und Medizin. Das Masterstudium „Technische Mathematik gliedert sich in die Pflichtmodule „Funktionsanalysis“, „Numerik partieller Differenzialgleichungen“ und „Defensio der Masterarbeit“. Aus dem Wahlmodulblock „Computeralgebra, „Differenzialgeometrie und Kinematik“, und „Inverse Probleme und Bildverarbeitung“, dem Wahlmodulblock „Theorie partieller Differenzialgleichungen“, „Höhere Methoden der Algebra“ und „Stochastische Analysis“ und dem Wahlmodulblock „Angewandte Analysis und Numerische Mathematik“, „Inverse Probleme, Bildverarbeitung und Kinematik“, und „Angewandte Algebra und diskrete Mathematik“ sind je Block zwei Module zu wählen. Des Weiteren ist aus dem „Wahlmodulblock „Seminare über Angewandte Analysis und Numerische Mathematik“, „Seminare über inverse Probleme, Bildverarbeitung und Kinematik“, und „Seminare über Angewandte Algebra und Diskrete Mathematik“ ein Modul zu absolvieren. Vor Abschluss des Studiums ist eine Masterarbeit zu verfassen und zu verteidigen. ...

    Provider NameUniversity of Innsbruck

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Tirol
  3. Mathematics

    Das Lehramtsstudium Mathematik umfasst die fachliche, fachdidaktische und pädagogische Vorbereitung auf den Beruf als LehrerIn an einer AHS oder BHS. Die Absolventinnen und Absolventen sind in der Lage, jenen Teil der Mathematik, der in der Sekundarstufe unterrichtet wird, einfach und verständlich zu erklären und gut zu motivieren. Dazu ist es notwendig, dass sie diese Bereiche der Mathematik und ihre wissenschaftlichen Hintergründe und Zusammenhänge sehr gut kennen und beherrschen. Es sind Lehrveranstaltungen aus folgenden Pflichtmodulen zu absolvieren: - Lineare Algebra - Algebra und diskrete Mathematik - Analysis 1 - Mathematisches Arbeiten und Berufsbild - Mathematische Software 2 - Stochastik - Geometrie - Analysis 2 für Lehramtsstudierende - Analysis und Stochastik im Schulunterricht - Algebra und Geometrie im Schulunterricht - Geschichte und Philosophie der Mathematik 1 - Bachelorarbeit - Didaktik der Mathematik 1, 2 - Fachdidaktisches Seminar - Fachpraktikum ...

    Provider NameUniversität Innsbruck

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Tirol
  4. Vorbereitungslehrgang Studienberechtigungsprüfung Mathematik 1

    Kurzinfo: Der Vorbereitungslehrgang bereitet auf die Teilprüfung Mathematik 1 im Rahmen der Studienberechtigungsprüfung vor. Da keine rechtlichen Regelungen vorliegen, variieren Dauer, Kosten und organisatorische Gestaltung der Vorbereitungslehrgänge je nach Anbieter. ...

    Provider NameBFI Berufsförderungsinstitut Tirol - Innsbruck

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Tirol
  5. Vorbereitungslehrgang Studienberechtigungsprüfung Mathematik 1

    Kurzinfo: Der Vorbereitungslehrgang bereitet auf die Teilprüfung Mathematik 1 im Rahmen der Studienberechtigungsprüfung vor. Da keine rechtlichen Regelungen vorliegen, variieren Dauer, Kosten und organisatorische Gestaltung der Vorbereitungslehrgänge je nach Anbieter. ...

    Provider NameBFI Berufsförderungsinstitut Tirol - Lienz

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Tirol
  6. Vorbereitung Berufsreifeprüfung Mathematik

    Zielgruppe: Personen, die die Berufsreifeprüfung in Mathematik absolvieren wollen Kurzinfo: Der Vorbereitungslehrgang bereitet auf die Teilprüfung in Mathematik im Rahmen der Berufsreifeprüfung vor. Die Dauer, Kosten und organisatorische Gestaltung der Vorbereitungslehrgänge ist unterschiedliche je nach Anbieter, umfasst aber laut Berufsreifeprüfungscurriculaverordnung für die gesamte Vorbereitung mindestens 160 Stunden. ...

    Provider NameBFI Berufsförderungsinstitut Tirol - Schwaz

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Tirol
  7. Vorbereitung Berufsreifeprüfung Mathematik

    Zielgruppe: Personen, die die Berufsreifeprüfung in Mathematik absolvieren wollen Kurzinfo: Der Vorbereitungslehrgang bereitet auf die Teilprüfung in Mathematik im Rahmen der Berufsreifeprüfung vor. Die Dauer, Kosten und organisatorische Gestaltung der Vorbereitungslehrgänge ist unterschiedliche je nach Anbieter, umfasst aber laut Berufsreifeprüfungscurriculaverordnung für die gesamte Vorbereitung mindestens 160 Stunden. ...

    Provider NameBFI Berufsförderungsinstitut Tirol - Kitzbühel

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Tirol
  8. Vorbereitung Berufsreifeprüfung Mathematik

    Zielgruppe: Personen, die die Berufsreifeprüfung in Mathematik absolvieren wollen Kurzinfo: Der Vorbereitungslehrgang bereitet auf die Teilprüfung in Mathematik im Rahmen der Berufsreifeprüfung vor. Die Dauer, Kosten und organisatorische Gestaltung der Vorbereitungslehrgänge ist unterschiedliche je nach Anbieter, umfasst aber laut Berufsreifeprüfungscurriculaverordnung für die gesamte Vorbereitung mindestens 160 Stunden. ...

    Provider NameBFI Berufsförderungsinstitut Tirol - Kufstein

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Tirol
  9. Vorbereitung Berufsreifeprüfung Mathematik

    Zielgruppe: Personen, die die Berufsreifeprüfung in Mathematik absolvieren wollen Kurzinfo: Der Vorbereitungslehrgang bereitet auf die Teilprüfung in Mathematik im Rahmen der Berufsreifeprüfung vor. Die Dauer, Kosten und organisatorische Gestaltung der Vorbereitungslehrgänge ist unterschiedliche je nach Anbieter, umfasst aber laut Berufsreifeprüfungscurriculaverordnung für die gesamte Vorbereitung mindestens 160 Stunden. ...

    Provider NameBFI Berufsförderungsinstitut Tirol - Landeck

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Tirol
  10. Vorbereitung Berufsreifeprüfung Mathematik

    Zielgruppe: Personen, die die Berufsreifeprüfung in Mathematik absolvieren wollen Kurzinfo: Der Vorbereitungslehrgang bereitet auf die Teilprüfung in Mathematik im Rahmen der Berufsreifeprüfung vor. Die Dauer, Kosten und organisatorische Gestaltung der Vorbereitungslehrgänge ist unterschiedliche je nach Anbieter, umfasst aber laut Berufsreifeprüfungscurriculaverordnung für die gesamte Vorbereitung mindestens 160 Stunden. ...

    Provider NameBFI Berufsförderungsinstitut Tirol - Lienz

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Tirol

Pages