• EQF Home Page Icon

Find information on learning opportunities

This page provides you with information and links to opportunities to learn or study in another EU country. You can scroll down to find all information. You can filter the results by using the filters on the left.

By clicking on the title of a learning opportunity in the search results you will find more detailed information and links.

Find information on learning opportunities

Search results

Search found 25 items
  1. Lehre Backtechnologie

    Zielgruppe: Jugendliche mit erfüllter Schulpflicht, meist im Alter von 15 bis 19 Jahren Kurzinfo: Die Lehrausbildung (= duale Ausbildung) erfolgt überwiegend in einem Betrieb (Lehrbetrieb). Etwa 20 % der Ausbildungszeit verbringen die Lehrlinge in der Berufsschule. Im Lehrbetrieb erlernt der Lehrling den gewählten Beruf anhand der praktischen Arbeit. In der Berufsschule wird das Allgemeinwissen vertieft und theoretisches Hintergrundwissen für den gewählte Beruf vermittelt. ...

    Provider NameLandesberufsschule 2 Salzburg

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Salzburg
  2. Vorbereitungslehrgang Studienberechtigungsprüfung Biologie

    Zielgruppe: Personen ohne Matura, die ein Studium beginnen wollen. Kurzinfo: Der Vorbereitungslehrgang bereitet auf die Teilprüfung in Biologie im Rahmen der Studienberechtigungsprüfung vor. Da keine rechtlichen Regelungen vorliegen, variieren Dauer, Kosten und organisatorische Gestaltung der Vorbereitungslehrgänge je nach Anbieter. ...

    Provider NameVHS Salzburg

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Salzburg
  3. Landwirtschaftliche Fachschule- Fachrichtung Landwirtschaft, Ausbildungsschwerpunkt Holztechnik

    Zielgruppe: Jugendliche nach Abschluss einer Neuen Mittelschule, AHS-Unterstufe oder Polytechnischen Schule Kurzinfo: Land- und forstwirtschaftliche Fachschulen vermitteln Fähigkeiten und Kenntnisse die zum Bewirtschaften eines land- und forstwirtschaftlichen Betriebes gebraucht werden. Die Fachbereiche und Schwerpunkte sind dabei besonders auf die landwirtschaftlichen Bedürfnisse der Region ausgerichtet. Häufig werden als Schwerpunkte und Zusatzangebote handwerkliche Zusatzausbildungen angeboten. ...

    Provider NameLandwirtschaftliche Fachschule Bruck

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Salzburg
  4. Landwirtschaftliche Fachschule- Ausbildungsschwerpunkt Landwirtschaft

    Zielgruppe: Jugendliche nach Abschluss einer Neuen Mittelschule, AHS-Unterstufe oder Polytechnischen Schule Kurzinfo: In Fachschulen für Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement bzw. Land- und Ernährungswirtschaft erhalten die SchülerInnen eine Grundausbildung in Ländlicher Hauswirtschaft und je nach Schwerpunkt der Schule Basisqualifikationen z. B. im Tourismus, Büro oder Sozial- und Pflegebereich und weitere Qualifikationen in Landwirtschaftlichen Bereichen. ...

    Provider NameLändliche Hauswirtschaftsschule Kleßheim

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Salzburg
  5. Höhere Lehranstalt für Umwelt- und Ressourcenmanagement

    Kurzinfo: Die Höhere Lehranstalt für Umwelt- und Ressourcenmanagement vermittelt ihren SchülerInnen neben einer vertieften Allgemeinbildung eine umfassenden praktische und fundierte fachtheoretische Ausbildung im Bereich der Land- und Forstwirtschaft mit Schwerpunkt auf Umwelt- und Ressourcenmanagement. ...

    Provider NameHöhere Bundeslehranstalt für Landwirtschaft Elixhausen

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Salzburg
  6. Doctoral Programme in Philosophy at the Faculty of Natural Sciences

    Die Absolventinnen und Absolventen des Doktoratsstudiums verfügen u. a. über folgende Qualifikationen: Kenntnisse: fundierte Kenntnis des aktuellen Standes der internationalen Forschung in dem Wissensgebiet der Dissertation und ein gutes Verständnis verwandter Forschungsbereiche. Fertigkeiten: das selbständige Bearbeiten von aktuellen wissenschaftlichen Fragestellungen und die Publikation der Ergebnisse in Qualitätsmedien der internationalen Wissenschaft. Kompetenzen: Entwicklung neuer Ideen und Methoden in Forschung, Industrie und weiteren Anwendungsdomänen; Förderung und Anleitung des wissenschaftlichen Nachwuchses; Vorbildwirkung in wissenschaftlicher und beruflicher Integrität. ...

    Provider NameUniversität Salzburg

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Salzburg
  7. Business Psychology

    Das Studium der Wirtschaftspsychologie vermittelt den Studierenden neben vertieften wirtschaftspsychologischen Kenntnissen anwendungsorientierte und praxisrelevante Kompetenzen in den Bereichen Marketing, Personal, Organisation sowie der strategischen Unternehmensführung. Neben ergänzenden betriebswirtschaftlichen Kursen bietet das Studium zahlreiche vertiefende Kurse im Bereich Arbeits- und Organisationspsychologie, Markt- und Werbepsychologie, Mitarbeiterführung und Change Management.Die Ausbildung ist modulartig aufgebaut. Zusätzlich sind zwei Wahlpflichteben und einer der folgenden Schwerpunkte zu wählen: Personalpsychologie, Organisationale Veränderungsprozesse, Konsumentenverhalten. Das Studium schließt mit der Masterarbeit und einem wissenschaftlichen Gespräch ab. Praktika sind nicht zu absolvieren. ...

    Provider NamePrivatuniversität Schloss Seeburg

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Salzburg
  8. Business Psychology

    Das Studium der Wirtschaftspsychologie vermittelt den Studierenden anwendungsorientierte und praxisrelevante Kompetenzen in den Bereichen Personal, Organisation, Marketing sowie Mitarbeiter- und Unternehmensführung. Das Fach Wirtschaftspsychologie bietet neben den regulären betriebswirtschaftlichen Inhalten zahlreiche spezifische Ergänzungen der Wirtschaftspsychologie. Die Ausbildung ist modulartig aufgebaut. Neben der Einführung in die Betriebswirtschaftslehre beinhalten die Module einschlägige Gegenstände wie z.B. Marketing, Personal und Organisation, Rechnungswesen, Recht, Datenverarbeitung, Wirtschaftsmathematik, Statistik und Englisch. Darüber hinaus umfasst die Ausbildung Schlüsselqualifikationen und Anwendungsorientierte Module im Bereich Wirtschaftspsychologie wie z.B. Teamentwicklung, Gesprächs- und Verhandlungstechnik, Grundlagen der Arbeits- und Organisationspsychologie, etc. Zusätzlich ist ein Wahlpflichtfache und Lehrveranstaltungen aus einem der beiden Schwerpunkten zu absolvieren: Markt- & Werbepsychologie oder Arbeits- & Organisationspsychologie. Das Studium schließt mit der Bachelorarbeit und einem wissenschaftlichen Gespräch ab. Praktika sind nicht zu absolvieren. ...

    Provider NamePrivatuniversität Schloss Seeburg

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Salzburg
  9. Biomedical Science

    Biomedizinische AnalytikerInnen sind überwiegend im Gesundheitswesen, vor allem in der Humanmedizin, tätig. Sie führen Laboranalysen von PatientInnenproben in medizinischen Laboratorien verschiedener Fachrichtungen durch. Die Ergebnisse dieser Analysen sind relevant für gesundheitsfördernde Prävention, Diagnostik und Therapie von Erkrankungen. Das Studium sieht mehrere Berufspraktika vor, welche die Umsetzung und Vertiefung des gelernten Kompetenzerwerbs ermöglichen. In den Semestern eins bis drei findet das Praktikum in den Ausbildungslaboratorien statt, in den Semestern vier bis sechs erfolgt das Berufspraktikum an ausgewählten Praktikumsstellen. Im vierten Semester wird eine erste, kleine Bachelorarbeit verfasst, die große Bachelorarbeit im sechsten Semester schließt die Ausbildung mit der wissenschaftlichen Dokumentation eines individuellen Projektes ab. Außerdem ist ein3 Bachelorprüfung zu absolvieren. ...

    Provider NameSalzburg University of Applied Sciences

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Salzburg
  10. Meisterprüfung für das Handwerk der Milchtechnologie

    Meisterprüfung für das Handwerk der Milchtechnologie ...

    Provider NameMeisterprüfungsstelle der Wirtschaftskammer Salzburg

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Salzburg

Pages