• EQF Home Page Icon

Find information on learning opportunities

This page provides you with information and links to opportunities to learn or study in another EU country. You can scroll down to find all information. You can filter the results by using the filters on the left.

By clicking on the title of a learning opportunity in the search results you will find more detailed information and links.

Find information on learning opportunities

Search results

Search found 1452 items
  1. Biomedical Engineering

    The degree programme “Biomedical Engineering” is to enable graduates to work at the interface between technology, medicine and biology. This results in a broad spectrum of occupations in healthcare engineering, medical research and hospital technology. The bachelor programme is divided into two stages. The first stage consists of introductory courses and serves as an orientation for first-year students. The second stage of the programme consists of more specialised courses and elective courses. To complete the programme successfully a bachelor thesis must be written in the course “biomedical seminar project” and the exams in the examination subjects listed must be passed. ...

    Provider NameTechnische Universität Graz

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark
  2. Biomedicine and Biotechnology

    The degree programme in Biomedicine and Biotechnology at the University of Veterinary Medicine Vienna imparts important basics in natural sciences and veterinary medicine and enables a broad education at the interface between technology, medicine and biology. The bachelor's programme lasts six semesters and consists of lectures, seminars, conversatories, exercise courses and work placements. Examinations take place at the end of each course. In the courses the students’ knowledge is tested at regular intervals; they have immanent examination character. At the end of the programme students have to write a bachelor's thesis; they have to choose the topic of this thesis from one of the examination subjects prescribed in the curriculum. Students can take part in projects from the first semester onwards to get practical experience and to use their knowledge in practice. Moreover, they have to do a four-week work placement in the third academic year. They can do this placement at the University of Veterinary Medicine Vienna or at relevant external institutions. ...

    Provider NameVeterinärmedizinische Universität Wien

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  3. Pharmacy

    Im Studium werden grundlegende wissenschaftliche Kenntnisse und Methoden in den wichtigsten Teilgebieten der Pharmazie sowie fachlich nahestehende Gebiete vermittelt. Der Bachelorstudiengang Pharmazie führt zu einem ersten be-rufsqualifizierenden Hochschulabschluss, der zu qualifizierten Tätigkeiten in der Pharmazeutischen Industrie, an Hochschulen, anderen Forschungseinrichtungen oder Untersuchungseinrichtungen befähigt. Nach den Lehrveranstaltungen der Studieneingangs- und Orientierungsphase wie Einführung in die Pharmazie und Biologische und chemische Grundlagen der Pharmazie sind fachspezifische Grundmodule im Ausmaß von 164 ECTS zu absolvieren. Das Studium schließt mit einer Bachelorarbeit im Rahmen des Moduls Pharmazeutische Wissenschaften ab. ...

    Provider NameUniversity of Vienna

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  4. Pharmacy

    Die Pharmazie ist die Wissenschaft der Beschaffenheit, Wirkung, Entwicklung, Prüfung, Herstellung und Abgabe von Arzneimitteln in der Industrie und den Apotheken befasst. Es sind nachfolgende Pflicht- und Wahlmodule zu absolvieren: - Kernfächer der Pharmazie - Grundlagen der Naturwissenschaften I - Grundlagen der Naturwissenschaften II - Biochemie, Physiologie und Pathophysiologie - Analytische Chemie - Organische Chemie - Physiologie und Pathophysiologie - Grundlagen der Pharmazeutischen Technologie - Organische Chemie II - >Pharmakologie I - Pharmakognosie I - Arzneistoff- und Arzneimittelanalytik - Pharmakologie II - Pharmazeutische Chemie I und Biopharmazie - Arzneiformenlehre - Spektroskopie - Bachelorarbeit - Pharmazeutische Chemie II - Pharmakognosie II und eines aus folgenden Wahlmodulen: - Pharmazeutische Chemie - Pharmazeutische Technologie - Pharmakologie & Toxikologie - Pharmakognosie - Ethik in den Naturwissenschaften - Außerfachliche Kompetenzen ...

    Provider NameUniversität Innsbruck

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Tirol
  5. Health Management and Health Promotion

    Das Bachelorstudium dauert drei Studienjahre. Im ersten Studienjahr sind die Module Gesundheitswissenschaften (Humanbiologie, Gesundheitstraining), Soft Skills (Englisch, Coaching) sowie Wirtschaft und Recht zu belegen (Rechnungswesen, Kostenmanagement). Das zweite Studienjahr umfasst die Module Gesundheitsmanagement und Recht, Gesundheitsförderung, Wahlpflichtfach (Health Care Management, Health Consulting oder Life Skills) und Soft Skills. Das dritte Studienjahr setzt sich aus den Modulen Gesundheitsmanagement und –förderung (Leadership im Gesundheitswesen, Public Health), Berufspraktikum (es ist ein 15-wöchiges Praktikum in einem relevanten Betrieb im In- oder Ausland zu absolvieren), Wahlpflichtfach, Soft Skills und Bachelorarbeit (eigenständiges Projekt im Zusammenhang mit Wirtschafts- bzw. Forschungspartnern im Rahmen des Berufspraktikums) zusammen. Auslandsaufenthalte werden unterstützt. Das Studium wird mit einer Bachelorprüfung abgeschlossen. ...

    Provider NameFachhochschule Burgenland GmbH

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Burgenland
  6. Occupational Therapy

    Die individuelle Autonomie des Menschen in allen Lebensaltern und Lebenssituationen ist ein qualitätssicherndes Kriterium für seine Selbstbestimmung, Handlungsfähigkeit und Partizipation. Diese zu erhalten, zu verbessern oder zu erwerben ist Ziel der ergotherapeutischen Behandlung. ErgotherapeutInnen unterstützen KlientInnen bei der Entwicklung, Förderung und Erhaltung von individueller Handlungsfähigkeit. Das Studium besteht aus folgenden Modulen: ergotherapeutische, biomedizinische, naturwissenschaftliche Grundlagen, rechtliche Grundlagen, Forschungspraxeologie, sozialkommunikative Kompetenzen und Selbstkompetenz, Sprache (Englisch) und Aktivitätsanalysen. Berufspraktika finden im zweiten, vierten, fünften und sechsten Semester, parallel zu den Lehrveranstaltungen statt. Im Verlauf des Bachelorstudiums sind weiters zwei Bachelorarbeiten anzufertigen. ...

    Provider NameFachhochschule Kärnten

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Kärnten
  7. Healthcare Management

    Das Studium gliedert sich in das Wissensorientierte Basisstudium, das Anwendungsorientierte Kernstudium und in die berufsfeldspezifischen Studienzweige Gesundheitsmanagement und Pflegemanagement: Im Rahmen des Studium sind Module aus folgenden Bereichen zu absolvieren: Gesundheits- und Pflegewissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Medizin/ Naturwissenschaften, Gesundheits- und Pflegemanagement, Psychologie, Ethik/ Geisteswissenschaften, Informations- und Kommunikationswissenschaften, Sprachwissenschaften und angewandte Wissenschaften. Zur Sicherung des Praxisbezuges wird im vierten bzw. fünften Semester ein 12-wöchiges Berufspraktikum in einer Einrichtung im Gesundheits-, Pflege- oder Sozialbereich im In- oder Ausland durchgeführt. Des Weiteren haben die Studierenden Wahlpflichtfächer zu absolvieren und zwei Bachelorarbeiten zu verfassen. ...

    Provider NameFachhochschule Kärnten

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Kärnten
  8. Midwifery

    Hebammen sind primär mit der Betreuung von Frauen vor, während und nach der Geburt befasst. Sie sind MultiplikatorInnen für Frauengesundheitsthemen, speziell in spezifischen Lebenssituationen der reproduktiven Gesundheit. Im extramuralen Bereich erstrecken sich die Betätigungsfelder von Familienplanung, Vorbereitung auf die Elternschaft, Schwangerenbegleitung und Beratung, Geburtsvorbereitung und Nachbetreuung, Schwangerschafts- und Rückbildungsgymnastikkurse, Wochenbettbetreuung und Stillberatung, Babymassagekurse, Betreuung nach ambulanter Geburt/ Kaiserschnitt und Beckenbodentraining bis hin zur selbstständigen Tätigkeit in Mütterberatungsstellen, Geburtshäusern, Hebammen- und Arztpraxen. Neben der Lehrveranstaltungen sind mehrere Berufspraktika zu absolvieren, welche im zweiten, vierten, fünften und sechsten Semester, parallel zu den Lehrveranstaltungen stattfinden. Im Verlauf des Bachelorstudiums sind weiters zwei Bachelorarbeiten anzufertigen. ...

    Provider NameFachhochschule Kärnten

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Kärnten
  9. Logopaedics

    Die Logopädie als medizinisch-therapeutische Fachdisziplin beschäftigt sich mit Sprach-, Sprech-, Stimm-, Schluck-, und Hörbeeinträchtigungen von Menschen aller Altersstufen. Im Rahmen des Studiums sind neben Wahlpflichtmodulen Lehrveranstaltungen aus den folgenden Bereichen zu absolvieren: medizinisch-wissenschaftliche Grundlagen, fachspezifische medizinische Grundlagen, logopädisch-phoniatrisch-audiologische Fachwissenschaft, interdisziplinäre Grundlagen sowie angewandte Wissenschaften. Das Curriculum sieht Berufspraktika vom dritten bis zum sechsten Semester, begleitend zu den Lehrveranstaltungen, vor. Im Verlauf des Bachelorstudiums sind weiters zwei eigenständige, schriftliche Bachelorarbeiten anzufertigen. ...

    Provider NameFachhochschule Kärnten

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Kärnten
  10. Medical Information Technology- Medical Engineering

    Die AbsolventInnen des Bachelorstudienganges Medizinische Informationstechnik verfügen über Kenntnisse, die es ihnen ermöglichen, Organisationsstrukturen und Prozesse in Medizin, Pflege und Verwaltung zu verstehen, neu zu gestalten und diese in einen wirtschaftlichen Gesamtkontext zu setzen. Im ersten Semester liegt der Schwerpunkt der Ausbildung auf der Vermittlung von Grundlagen. Darauf aufbauend werden die für das Studium spezifischen Inhalte der Medizininformatik und Medizintechnik vermittelt. Im sechsten Semester ist ein Berufspraktikum im Ausmaß von 15 Wochen vorgesehen. ...

    Provider NameFachhochschule Kärnten

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Kärnten

Pages