• EQF Home Page Icon

Learning Opportunity: Kolleg für Berufstätige für Medien - Ausbildungsschwerpunkt Animation

Kolleg für Berufstätige für Medien - Ausbildungsschwerpunkt Animation

Course Information

Zielgruppe:

Personen, z. B. AHS-Absolventen und Absolventinnen, die nach der Reifeprüfung die Diplomprüfung der Höheren Lehranstalt für Medientechnik anstreben.

Kurzinfo:

Kollegs an einer Höheren Lehranstalten für Medien vermitteln eine umfassenden praktische und fundierte fachtheoretische Ausbildung die es den Absolventen und Absolventinnen ermöglicht in unterschiedlichen Bereichen der Mediengestaltung tätig zu werden.

Reference Data

Location:
Education Level:
Thematic area:
Language:
Teaching Language:
Study Type:
Duration:
Non preferred term: 
HTL
More Info: 

Wichtige Ausbildungsinhalte:

Im Kollege werden unter anderem die fachspezifischen Fächer Medienwirtschaft, Medienprojekte, Medienproduktion, Medientheorie und Kunstgeschichte, Mediengestaltung, Medientechnologie und Angewandte Informatik usw. unterrichtet.

Die Schwerpunktausbildung in 2D- und 3D Animation widmet sich der Gestaltung einer erzählenden Bildfolge. Den Kern bildet dabei Handlungen durch Bewegung zu visualisieren.

 

Weitere Berechtigungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Ersatz der gewerblichen Unternehmerprüfung
  • Anrechnung bzw. Ersatz von Lehrzeiten in einschlägigen Lehrberufen
Duration Information: 

6 Semester

Access requirements: 
  • Reifeprüfung (Matura), Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung
  • Nachweis der künstlerischen Eignung durch ein Portfolio mit Arbeiten aus den Bereichen Illustration, Fotografie, Animation und Video

Provider Information

Provider Name: 
Höhere Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt für Textilindustrie und Informatik Wien
Provider Contact Info: 

Adresse: 1050 Wien, Spengergasse 20
Wien
Telefon: +43 (0)1 / 546 15 -0
Fax: +43 (0)1 / 546 15 -139
Email: manager@spengergasse.at
Webseite: http://www.spengergasse.at/

Qualifications Awarded

Reference Data

Qualification Awarded:
see Description
Qualification awarded description:

Abschluss:

Diplomprüfung


Berechtigung:

  • berechtigt zur Ausübung einschlägiger Gewerbe laut Gewerbeordnung
  • Studienberechtigung

Informationen zur Gewerbeordnung einschließlich konkreter Zugangsvoraussetzungen findet man z. B. im Portal der Berufsbildenden Schulen unter www.gewerbeordnung.at.