• EQF Home Page Icon

Learning Opportunity: Infrastructure Management

Infrastructure Management

Course Information

Das gemeinsame Masterstudium Infrastrukturmanagement besteht aus zwei Vertiefungsrichtungen:
- Vertiefungsrichtung Wasserbaut
- Vertiefungsrichtung Verkehrsbauwesen:

Das gemeinsame Masterstudium Infrastrukturmanagement ist aus folgenden Modulen aufgebaut:
 Modul 1 – Masterspezifische Ausbildung Studierende der Vertiefungsrichtungen Wasserbau und Verkehrsbauwesen absolvieren vorgegebene Lehrveranstaltungen beider Vertiefungsrichtungen.
 Modul 2 – Vertiefende Ausbildung an der UABG Sofia
in den Vertiefungsrichtungen Wasserbau oder Verkehrsbauwesen.
Studierende absolvieren die vorgegebenen Lehrveranstaltungen der gewählten Vertiefungsrichtung an der UABG Sofia.

Modul 3 – Vertiefende Ausbildung an der TU Wien
in den Vertiefungsrichtungen Wasserbau oder Verkehrsbauwesen. Studierende absolvieren die vorgegebenen Lehrveranstaltungen der gewählten Vertiefungsrichtung an der TU Wien.
 Freie Wahlfächer und Soft Skills
Studierende wählen aus dem vorgegebenen Wahlfachkatalog.
 Diplomarbeit an der TU Wien.

Reference Data

Location:
Education Level:
Thematic area:
Language:
Teaching Language:
Duration:
Non preferred term: 
Infrastructure Management
Duration Information: 

4 Semester / 120 ECTS*

Admission Procedure: 
Credits: 

4 Semester / 120 ECTS*

Provider Information

Provider Name: 
Technische Universität Wien gemeinsam mit der UABG Sofia

Qualifications Awarded

Reference Data

Qualification Awarded:
Master of Science, MSc