• EQF Home Page Icon

Learning Opportunity: Information Technologies and Telecommunication

Information Technologies and Telecommunication

Course Information

Das Fach Informationstechnologien und Telekommunikation befasst sich mit der Erstellung von Kommunikationsnetzwerken oder der Sicherheit beim elektronischen Geldverkehr an der Schnittstelle von Datenverarbeitung und Datenübertragung.
Das Bachelorstudium gliedert sich in sechs Semester und umfasst u.a. folgende Fächer: Grundlagen Analysis und lineare Algebra, Einführung in das Networking, Bauelemente der Elektronik (1. Semester); Sensoren und Schnittstellen, Mikrocontroller, Algorithmen und Datenstrukturen, Kommunikationstraining (2. Semester); Übertragungsverfahren in der Telekommunikation, Software-Engineering, Echtzeit-Betriebssysteme, Motivationsstrukturen (3. Semester); Statistik, Systeme und Netze der Telekommunikation, Authentifikation und Kryptographie (4. Semester); Datenbanken, Informationsmanagement, IT Service Management (5. Semester); Controlling, wissenschaftliche Arbeit, Wahlfach-Projekt Vertiefung (6. Semester). Es ist ein Berufspraktikum im Rahmen von 8 Wochen zu absolvieren. Studierende haben die Möglichkeit, bei Forschungs- und Entwicklungsprojekten mitzuarbeiten und den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis kennen zu lernen. Ein Auslandsaufenthalt wird empfohlen. Es sind zwei Bachelorarbeiten zu verfassen.

Reference Data

Location:
Education Level:
Thematic area:
Language:
Teaching Language:
Duration:
Non preferred term: 
Information Technologies and Telecommunication
Duration Information: 

6 Semester / 180 ECTS*

Costs: 

Studienbeitrag: EUR 363,36/Semester

Credits: 

6 Semester / 180 ECTS*

Provider Information

Provider Name: 
Fachhochschule Campus Wien

Qualifications Awarded

Reference Data

Qualification Awarded:
Bachelor of Science in Engineering, BSc