• EQF Home Page Icon

Learning Opportunity: Höhere Lehranstalt für Wein- und Obstbau

Höhere Lehranstalt für Wein- und Obstbau

Course Information

Höhere Lehranstalt für Wein- und Obstbau

Reference Data

Location:
Education Level:
Thematic area:
Language:
EQF Level:
Teaching Language:
Study Type:
Duration:
Non preferred term: 
Weinbau
Duration Information: 

5 Jahre

NQF Level: 
5
Access requirements: 

kommend aus:

  • Allgemein bildender höhere Schule (AHS): positiver Abschluss der achten Schulstufe
  • Neuer Mittelschule (NMS): positiver Abschluss der achten Schulstufe bei positiver Beurteilung aller differenzierten Pflichtgegenstände (Deutsch, Mathematik, Fremdsprache) in vertiefender Bildung, ansonsten Aufnahmeprüfung. Ausnahme: Wird in einem dieser Gegenstände positiv aber nur mit "grundlegender Bildung" beurteilt, ist eine Aufnahme bei einem Beschluss der Klassenkonferenz der NMS möglich.
  • Polytechnische Schule (PTS): positiver Abschluss auf der 9. Schulstufe

Provider Information

Provider Name: 
Höhere Bundeslehranstalt und Bundesamt für Wein- und Obstbau
Provider Contact Info: 

Adresse: 3400 Klosterneuburg, Wiener Straße 74
Niederösterreich
Telefon: +43 (0)2243 / 379 10
Fax: +43 (0)2243 / 267 05
Email: direktion@weinobst.at
Webseite: http://www.weinobstklosterneuburg.at/

Qualifications Awarded

Reference Data

Qualification Awarded:
see Description
Qualification awarded description:

Abschluss:

Reife- und Diplomprüfung (Matura); ist zusätzlich mit der Qualifikation der FacharbeiterIn und MeisterIn der ländlichen Hauswirtschaft verbunden


Berechtigung:

  • berechtigt zur Ausübung einschlägiger Gewerbe laut Gewerbeordnung und Ingenieursgesetz
  • facheinschlägige Berechtigungen gemäß landwirtschaftlichem Berufsausbildungsgesetz (Ersatz der FacharbeiterInnenprüfung)
  • Studienberechtigung
  • Anwartschaft auf die Standesbezeichnung Ingenieur/in (Zertifizierungsverfahren einschl. Fachgespräch)