• EQF Home Page Icon

Learning Opportunity: Environmental Systems Sciences - Economics

Environmental Systems Sciences - Economics

Course Information

Das Studium Umweltsystemwissenschaften ist fokussiert auf das Erlernen umweltgerechter Techniken und Kompetenzen in allen Umweltfragen.
Folgende Betätigungsfelder sind die typischen Arbeitsbereiche der Absolventinnen und Absolventen
der Masterstudien der Umweltsystemwissenschaften, da sie optimal auf folgende Aufgaben vorbereitet
sind:
· Tätigkeiten in universitärer Lehre und Forschung,
· Mitarbeit in umweltbezogener Forschung,
· Beratung und Betreuung von Umweltschutzeinrichtungen,
· Projektmanagement,
· Entwicklung umweltschonender Produkte und Dienstleistungen,
· Tätigkeit in umweltrelevanten Bereichen des öffentlichen Sektors,
· Beratung und Führung im Umweltmanagement von Unternehmen, die besonderer
Sorgfaltspflicht in ökologischer Hinsicht unterliegen.
Es sind folgende Module vorgeschrieben: Interdisziplinäres Modul; Modul Systemwissenschaften; Modul Theorie der Umwelt- und Ressourcenökonomik; Modul Angewandte Umweltökonomik; Modul Fortgeschrittene Volkswirtschaftslehre; ein umweltorientiertes Wahlfach sowie freie Wahlfächer. Es werden eine max. 8-wöchige facheinschlägige Praxis sowie ein Auslandsstudium empfohlen. Das Studium schließt mit einer Masterarbeit und Masterprüfung ab.

Reference Data

Location:
Education Level:
Thematic area:
Language:
Teaching Language:
Duration:
Non preferred term: 
Environmental Systems Sciences - Economics
Duration Information: 

4 Semester / 120 ECTS*

Credits: 

4 Semester / 120 ECTS*

Provider Information

Provider Name: 
University of Graz

Qualifications Awarded

Reference Data

Qualification Awarded:
Master of Science, MSc