• EQF Home Page Icon

Learning Opportunity: Diplomausbildung Neuroenergetische Kinesiologie

Diplomausbildung Neuroenergetische Kinesiologie

Course Information

Zielgruppe:

Ärzte/Ärztinnen, Therapeuten/Therapeutinnen, Masseure/Masseurinnen, EnergetikerInnen, gesundheitsorientierte Menschen, QuereinsteigerInnen

Kurzinfo:

Neuroenergetische Kinesiologie ist eine der tiefgreifendsten und effektivsten Methode der Kinesiologie und kombiniert fundiertes Wissen über Anatomie, Physiologie, Neurophysiologie und Pathologie mit den energetischen Strukturen des Menschen, dem Meridian- und Akupunktursystem (Chinesische Medizin) und dem Chakrensystem (Indische Medizin).
Mittels kinesiologischer Formate können spezielle Gehirnregionen angesteuert, mit dem Muskeltest überprüft und mittels Entstressungstechniken ausgeglichen werden. Diese Methode greift so tief, dass sogar die Zellebene, Neurone, Neurotransmitter und Gliazellen damit erreicht werden.

Reference Data

Location:
Education Level:
Thematic area:
Language:
Teaching Language:
More Info: 

Inhalte:

  • Erlernen des Muskeltests
  • Einführung in die energetische Struktur des Menschen
  • Einführung in die Muskelstruktur und -funktion
  • Einführung in die drei Stressstadien
  • Einführung in die Traditionelle Chinesische Medizin (Meridiane, Akupunkturpunkte, Chi, Yin und Yang, 5 Elemente)
  • Testung des Indikatormuskels
  • 20 Muskeltests für unterschiedliche Meridian-Organ-Beziehungen
  • Einführung in die Neuroreflexe einschließlich neurovaskulärer und neurolymphatischer Reflexe
  • Reaktives Muskelbalancieren
  • Testen von Über- und Unterenergien für noch mehr Tiefe
  • Neuroenergetische Fingermodes
  • Muskel-Meridian Prozedere (Sportverletzungen, Bewegungsapparat)
  • Prozedere Bewegungsapparat und gespeicherte Emotionen
  • Acht Extra Meridian Prozedere mit Emotionen
  • Kinesiologischer Verweilmode
  • Divergierende Gefäße Prozedere (Organe, Drüsen, Toxizitätsausleitungen)
  • Oberflächliche und tiefe Netzleitbahnen mit Emotionen und Symptomen (Ursprung aller körperlichen Veränderungen)
  • Surrogat Balancieren
  • Kinesiologisches Setup
  • Integration aller gelernten kinesiologischen Balancen
  • uvm.
Duration Information: 

7 Wochenenden

Access requirements: 

keine besonderen Voraussetzungen

Provider Information

Provider Name: 
AKADEMIE kinesiologiebewegt
Provider Contact Info: 

Adresse: 3313 Wallsee, Marktplatz 9
Niederösterreich
Telefon: +43 (0)699 173 73 05
Email: info@kinesiologiebewegt.at
Webseite: https://www.kinesiologiebewegt.at/

Qualifications Awarded

Reference Data

Qualification Awarded:
see Description
Qualification awarded description:

Abschluss:

Dipl. Neuroenergetischer Kinesiologe


Berechtigung:

Die Diplomausbildung "Neuroenergetische Kinesiologie" ist beim Österreichischen Berufsverband für Kinesiologie anerkannt. Die Neuroenergetische Kinesiologie wird weltweit unterrichtet und erfolgreich an Klienten angewendet.