• EQF Home Page Icon

Learning Opportunity: Biomedical Engineering

Biomedical Engineering

Course Information

Das Fach Biomedical Engineering verbindet die Design- und Problemlösungskompetenzen des Ingenieurwesens mit der Medizin und Biologie. Ziel ist die Verbesserung der individuellen Lebensqualität.
Das Bachelorstudium gliedert sich in sechs Semester und umfasst u.a. folgende Fächer: medizinische Physik, Physiklabor, Chemielabor, Mathematik 1 (1. Semester); Biochemie & Molekularbiologie, medizinische Elektronik, Anatomie und Physiologie (2. Semester); Pathophysiologie, Anästhesie, Analgesie und Intensivmedizin, Radiation Medicine, Labor instrumentelle Analytik (3. Semester); Versuchsplanung, biologische Regelungen, Englisch, Präsentationstechniken & Bewerbung, Wahlmodul (4. Semester); Ethik in Technik und Medizin, Konfliktmanagement, Betriebswirtschaftslehre, spezielle Rechtskunde (5. Semester); Seminar Bachelorarbeit, Berufspraktikum (6. Semester). Es besteht die Möglichkeit eines Auslandssemesters während des 4. oder 5. Semesters. Im 6. Semester ist ein Berufspraktikum im In- oder Ausland zu absolvieren. Es sind zwei Bachelorarbeiten anzufertigen.

Reference Data

Location:
Education Level:
Thematic area:
Language:
Teaching Language:
Duration:
Non preferred term: 
Biomedical Engineering
Duration Information: 

6 Semester / 180 ECTS*

Costs: 

Studienbeitrag: EUR 363,36/Semester

Credits: 

6 Semester / 180 ECTS*

Provider Information

Provider Name: 
Fachhochschule Technikum Wien

Qualifications Awarded

Reference Data

Qualification Awarded:
Bachelor of Science in Engineering, BSc