• EQF Home Page Icon

Learning Opportunity: BFI - Ausbildung Sicherheitsvertrauensperson

BFI - Ausbildung Sicherheitsvertrauensperson

Course Information

Zielgruppe:

Personen, die innerbetrieblich die Funktion der Sicherheitsvertrauensperson übernehmen wollen/sollen.

Reference Data

Location:
Education Level:
Thematic area:
Language:
Teaching Language:
More Info: 

Inhalt:

  • Verhütung von Arbeitsunfällen
  • Ihre Rechtsposition im ArbeitnehmerInnenschutz
  • Berufskrankheiten
  • ArbeitnehmerInnenschutzrecht: Rechte und Pflichten der Sicherheitsvertrauensperson
  • Gefahrenermittlung, Gefahrenbeurteilung, Präventivdienste
  • wichtige Verordnungen zum ArbeitnehmerInnenschutzgesetz
  • Ergonomie am Arbeitsplatz
  • Arbeitsinspektion
  • persönliche Schutzausrüstung
  • psychologische Grundlagen
  • Fallbeispiele aus der Praxis
Duration Information: 

24 UE

Access requirements: 

Es sind keine Voraussetzungen für den Kursbesuch notwendig.

Provider Information

Provider Name: 
BFI Berufsförderungsinstitut Salzburg - Pongau
Provider Contact Info: 

Adresse: 5600 St. Johann im Pongau, Kasernenstraße 21
Salzburg
Telefon: +43 (0) 64 12/53 92
Fax: + 43 (0) 64 12/53 92-21
Email: st.johann@bfi-sbg.at
Webseite: http://www.bfi-sbg.at/

Qualifications Awarded

Reference Data

Qualification Awarded:
see Description
Qualification awarded description:

Abschluss:

Kursbestätigung