• EQF Home Page Icon

Find information on learning opportunities

This page provides you with information and links to opportunities to learn or study in another EU country. You can scroll down to find all information. You can filter the results by using the filters on the left.

By clicking on the title of a learning opportunity in the search results you will find more detailed information and links.

Find information on learning opportunities

Search results

Search found 322 items
  1. Mathematics- Subject

    Mathematik durchdringt auf vielen Ebenen das Alltagsleben, ist ein bedeutendes Kulturgut und entwickelt sich immer mehr zu einer der wichtigsten Schlüsseltechnologien unserer Welt. Daraus ergibt sich ein vielfältiges Anforderungsprofil für den Lehrberuf. Die Pädagogisch-Praktischen Studien im Masterstudium umfassen insgesamt 30 ECTS-Anrechnungspunkte. Diese setzen sich aus Fachpraktika und einem pädagogischen Praktikum im schulischen/außerschulischen Bereich im Gesamtumfang von 20 ECTS-Anrechnungspunkten, den jeweiligen Begleit-lehrveranstaltungen bzw. dem Reflexionsseminar zum pädagogischen Praktikum im schulischen/außerschulischen Bereich im Gesamtumfang von 6 ECTS-Anrechnungspunkten sowie den Lehrveranstaltungen aus den Kernbereichen „Sprachliche Bildung im Kontext von Mehrsprachigkeit“ und „Digitale Kompetenz“ im Gesamtumfang von 4 ECTS-Anrechnungspunkten zusammen. ...

    Provider NameUniversität Graz

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark
  2. Mathematics- Subject

    Ziel des Studiums ist die Berufsausbildung und Berufsbefähigung für das Lehramt im Bereich Sekundarstufe Allgemeinbildung und somit die Erlangung der Berufsberechtigung für den Einsatz an Schulen der Sekundarstufe. Die angestrebten Qualifikationen werden durch das Masterstudium vertieft. Die Spezialisierung „Inklusive Pädagogik mit Fokus Behinderung“ im Lehramt Sekundarstufe Allgemeinbildung qualifiziert für die spezifische Begleitung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen, Lernschwierigkeiten und psychosozialen Benachteiligungen in den Schulstufen 5 bis 13. Die Pädagogisch-Praktischen Studien im Masterstudium umfassen insgesamt 30 ECTS-Anrechnungspunkte. Diese setzen sich aus Fachpraktika und einem pädagogischen Praktikum im schulischen/außerschulischen Bereich im Gesamtumfang von 20 ECTS-Anrechnungspunkten, den jeweiligen Begleitlehrveranstaltungen bzw. dem Reflexionsseminar zum pädagogischen Praktikum im schulischen/außerschulischen Bereich im Gesamtumfang von 6 ECTS-Anrechnungspunkten sowie den Lehrveranstaltungen aus den Kernbereichen „Sprachliche Bildung im Kontext von Mehrsprachigkeit“ und „Digitale Kompetenz“ im Gesamtumfang von 4 ECTS-Anrechnungspunkten zusammen. ...

    Provider NameUniversität Klagenfurt

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Kärnten
  3. Descriptive Geometry- Subject

    Ziel des Studiums ist die Berufsausbildung und Berufsbefähigung für das Lehramt im Bereich Sekundarstufe Allgemeinbildung und somit die Erlangung der Berufsberechtigung für den Einsatz an Schulen der Sekundarstufe. Die angestrebten Qualifikationen werden durch das Masterstudium vertieft. ...

    Provider NameTechnische Universität Graz

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark
  4. Descriptive Geometry- Subject

    Ziel des Studiums ist die Berufsausbildung und Berufsbefähigung für das Lehramt im Bereich Sekun-darstufe Allgemeinbildung und somit die Erlangung der Berufsberechtigung für den Einsatz an Schulen der Sekundarstufe. Das Masterstudium beinhaltet folgende Teile: •Bildungswissenschaftliche Grundlagen •Fachdidaktik •Fachwissenschaft •Pädagogisch-praktische Studien Das Studium wird mit einer Masterarbeit und einer Masterprüfung abgeschlossen. ...

    Provider NameUniversität Graz

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark
  5. Mathematical Modelling in Engineering: Theory, Numerics, Applications (E) (IP)

    Mathematical modelling refers to the use of mathematics and related computational tools to bring real-world, challenging and important socio-economic and industrial problems into a form simple enough so that a good solution can be found in reasonable time while keeping the relevant features of the problem. Constructing models requires advanced knowledge of mathematical theory, methods for solving problems that are effective and efficient, computational tools at hand to be used, sound knowledge of the field of application, and communicative skills to understand the important elements from experts in that field. Our master's curriculum endeavours to put together all these elements to produce professionals who are able to work in different relevant fields with the highest intellectual level and state-of-the-art tools. The students have to complete the following modules: - Programming and scientific computing - Numerics - Analysis - German ...

    Provider NameTechnische Universität Wien

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  6. Mathematics- Subject

    Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiums Lehramt Sekundarstufe (Allgemeinbildung) haben die Lehrbefugnis für die gewählten Unterrichtsfächer an Schulen der gesamten Sekundarstufe (Neue Mittelschule, Polytechnische Schule, Allgemeinbildende Höhere Schulen, Mittlere und Höhere Berufsbildende Schulen) erworben. Dieses Studium entspricht auch den Erfordernissen für den Unterricht an den Mittel- und Oberschulen in Südtirol. ...

    Provider NameUniversität Innsbruck

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Tirol
  7. Mathematics

    Das Masterstudium dient der Ergänzung und Vertiefung der im Bachelorstudium formulierten wissenschaftlichen Berufsvorbildung. Auf der Basis einer forschungsgeleiteten Lehre erfolgen eine vertiefende und spezialisierende Fachausbildung sowie eine wissenschaftlich geleitete fachdidaktische Lehrer/innenbildung. Es sind Prüfungen aus folgenden Modulen zu absolvieren: 1) Math-M1: Masterstudium - Didaktik der Mathematik 2) Math-M2: Masterstudium - Wissen und Kompetenzvertiefung 3) Masterarbeit 4) Masterprüfung ...

    Provider NameUniversität Salzburg

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Salzburg
  8. Mathematics- Subject

    Das Ziel des Masterstudiums Lehramt im Unterrichtsfach Mathematik an der Universität Wien ist eine Vertiefung, Erweiterung und Komplettierung des zugehörigen Bachelorstudiums (bezogen auf die vier Säulen: Fach, Fachdidaktik, Bildungswissenschaft, Schulpraxis) mit Blickpunkt auf den Unterricht in den Sekundarstufen 1 und 2. Es sind folgende Module zu absolvieren: Pflichtmodul Mathematik im Rn Pflichtmodul Höhere Mathematik Pflichtmodul Anwendungsorientierung im Mathematikunterricht Pflichtmodul Wahlfach Fachdidaktik Pflichtmodul Fachdidaktische Begleitung der Praxisphase Abschlussphase Pflichtmodul (bei Verfassen der Masterarbeit im Unterrichtsfach Mathematik) - Masterarbeit - Masterprüfung ...

    Provider NameUniversität Wien

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  9. Descriptive Geometry- Subject

    Das Ziel des Masterstudiums Lehramt im Unterrichtsfach Darstellende Geometrie ist neben Vertiefung und Festigung der im Bachelorstudium Lehramt im Unterrichtsfach Darstellende Geometrie erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten, eine Erweiterung der fachlichen und didaktischen Perspektive der Studierenden sowie ihre Befähigung zur selbständigen Aneignung und Rezeption wissenschaftlicher oder technologischer Erkenntnisse und Arbeiten. Es sind folgende Module zu absolvieren: - Pflichtmodul Themen der Höheren Geometrie - Pflichtmodul Vertiefung Angewandte Geometrie - Pflichtmodul Wahlbereich Master Darstellende Geometrie - Pflichtmodul Vertiefung Fachdidaktik Darstellende Geometrie - Pflichtmodul Fachdidaktische Begleitung der Praxisphase - Masterprojekt UF Darstellende Geometrie - Masterarbeit - Masterprüfung ...

    Provider NameUniversität Wien

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  10. Mathematics (E)

    The degree programme provides further training in those mathematical areas which are of special importance for mathematicians working in the fields of industry, business and science. The following modules/subjects must be completed: Module A: Advanced Analysis Module B: Discrete and Algebraic Structures Specialisation modules (one of these must be chosen) - Module Focus area Applied Mathematics or - Module Focus area Discrete Mathematics or - Module Focus area Financial and Actuarial Mathematics or - Module Focus area Statistics and Operations Research or - Module Focus area Technomathematics Elective subject Mathematics Module Seminar Free-choice subject Master’s thesis Master’s examination ...

    Provider NameUniversität Graz gemeinsam mit der Technische Universität Graz

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark

Pages