• EQF Home Page Icon

Learning Opportunity: Werkmeisterschule für Berufstätige für Bauwesen

No translation available for Greek. Showing the original language.

Werkmeisterschule für Berufstätige für Bauwesen

Course Information

Zielgruppe:

Baufachkräfte die sich zu Führungskräften weiterqualifizieren wollen.

Kurzinfo:

WerkmeisterInnen sind MitarbeiterInnen, die auf Grundlage von Plänen auf den Baustellen für die ordnungsgemäße Ausführung der Aufträge verantwortlich sind, unterstellte MitarbeiterInnen einteilen und deren Tätigkeiten anleiten und überwachen. Sie dokumentieren die tägliche Arbeitsleistung und erledigen Regieleistungen. Außerdem sind sie für die Einhaltung von Arbeitnehmerschutzvorschriften verantwortlich.

Reference Data

Location:
Education Level:
Thematic area:
Language:
Teaching Language:
Study Type:
Duration:
More Info: 

Ausbildungsinhalte:

Neben den allgemeinen bautechnischen Fächern wie Baustoffkunde, Bauphysik, Baustatik und Fachzeichnen vermittelt die Werkmeisterschule insbesondere die Baubetriebslehre mit den Schwerpunkten Arbeitsvorbereitung und Dokumentation.

Je nach Schwerpunkt erfolgen unterschiedliche inhaltliche Spezialisierungen, unter anderem:

Schwerpunkt Tiefbau

  • Straßenbau
  • Straßenbau
  • Brückenbau
  • Wasserbau
  • Kanalbau

Schwerpunkt Hochbau

  • Baukonstruktion vom Fundament bis zum Dach
  • Bausanierung & Revitalisierung
  • Energieoptimiertes Bauen
  • Wärmeschutz & Schallschutz

Schwerpunkt Holzbau

  • Energieeffizienz und Vorfertigung
  • Konstruktionslehre und Technisches Zeichnen
  • Industrieholz
  • CNC-Programmierung
Duration Information: 

4 Semester

Access requirements: 
  • FacharbeiterInnen mit einschlägigem Lehrabschluss - MaurerIn, TiefbauerIn, BetonbauerIn, SchalungsbauerIn oder Baunebengewerbe und zwei Jahre facheinschlägige Praxis oder
  • positiver Abschluss einer Schule, die den Ersatz einer einschlägigen Lehrabschlussprüfung vermittelt (Fachschule) und 2 Jahre facheinschlägige Praxis

Provider Information

Provider Name: 
Werkmeisterschule für Berufstätige des WIFI Burgenland - Oberwart
Provider Contact Info: 

Adresse: 7400 Oberwart, Raimundgasse 36
Burgenland
Telefon: +43 (0)5 90 907 -5210
Fax: +43 (0)5 90 907 -2655
Email: schweiger@bgld.wifi.at
Webseite: https://www.bgld.wifi.at/

Qualifications Awarded

Reference Data

Qualification Awarded:
see Description
Qualification awarded description:

Abschluss:

Abschlussprüfung