• EQF Home Page Icon

Find information on learning opportunities

This page provides you with information and links to opportunities to learn or study in another EU country. You can scroll down to find all information. You can filter the results by using the filters on the left.

By clicking on the title of a learning opportunity in the search results you will find more detailed information and links.

Find information on learning opportunities

Search results

Search found 10435 items
  1. Alte Musik

    Es wird in diesem Studium eine leidenschaftliche und historisch informierte Herangehensweise an die Musik des 16. bis 18. Jahrhunderts praktiziert. Es stehen folgende Instrumente zur Auswahl: Barockcello, Barockoboe, Barockviola, Barockvioline, Blockflöte-Alte Musik, Cembalo-Alte Musik, Traversflöte, Viola da Gamba ...

    Provider NameAnton Bruckner Privatuniversität

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Oberösterreich
  2. Alte Musik

    Der Studiengang bietet eine optimale Vernetzung zwischen künstlerischen und wissenschaftlichen Arbeitsfeldern. ...

    Provider NameAnton Bruckner Privatuniversität

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Oberösterreich
  3. Alte Musik- künstlerisch pädagogisch

    Es wird in diesem Studium eine leidenschaftliche und historisch informierte Herangehensweise an die Musik des 16. bis 18. Jahrhunderts praktiziert. Es stehen folgende Instrumente zur Auswahl: Barockcello, Barockoboe, Barockviola, Barockvioline, Cembalo-Alte Musik, Traversflöte, Viola da Gamba. Mit dem Abschluss des Bachelor-Studiums wird die Lehrbefähigung erreicht; das darauf aufbauende Master-Studium dient der künstlerisch-pädagogischen Vertiefung und ermöglicht durch seine modularen Struktur eine Konzentration auf ausgewählte Fachbereiche. ...

    Provider NameAnton-Bruckner Privatuniversität

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Oberösterreich
  4. Alte Musik- künstlerisch-pädagogisch

    Das künstlerische Master-Studium dient der Vertiefung der im Bachelor-Studium erworbenen Fähigkeiten mit dem Ziel einer hochqualifizierten künstlerischen Berufsausbildung. Es stehen folgende Instrumente zur Auswahl: Barockcello, Barockoboe, Barockviola, Barockvioline, Blockflöte - Alte Musik, Cembalo-Alte Musik, Traversflöte, Viola da Gamba. ...

    Provider NameAnton-Bruckner Privatuniversität

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Oberösterreich
  5. Angewandte Elektronik

    Das Fach Angewandte Elektronik befasst sich mit der Anwendung von Elektronik in den Bereichen des täglichen Lebens. Besondere Bedeutung kommt dem Entwurf, Gerätedesign, der Simulation und Fertigstellung elektronischer Geräte zu. Das Bachelorstudium gliedert sich in sechs Semester und umfasst u.a. folgende Fächer: Analysis I, Grundlagen der Elektronik, Digitaltechnik (1. Semester); lineare Algebra und Analysis II, Sensoren und Aktoren, Rechnersysteme und Architekturen (2. Semester); Differentialgleichungen und Anwendungen, Signale und Systeme, Mess- und Regelungstechnik (3. Semester); Statistik, Programmieren von Mikroprozessoren, angewandte Schaltungstechnik (4. Semester); Programmierung Logikbausteine, elektronischer Geräteentwurf, Finanzierung (5. Semester); Interdisziplinäres Projekt, Privat- und Patentrecht, Bachelorarbeit (6. Semester). Praktika und Studienaufenthalte im Ausland sind erwünscht. Im Rahmen eines achtwöchigen Berufspraktikums (zur Anwendung theoretischer Kenntnisse) ist eine Bachelorarbeit zu verfassen. ...

    Provider NameFachhochschule Campus Wien

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  6. Angewandte Ethik

    Ethik fragt nach der argumentativen Begründung von Werten und Normen, nach der Rolle und Funktion moralischer Begriffe sowie nach den Regeln und Strukturen von Entscheidungsprozessen. Auf dieser Basis widmet sich die Angewandte Ethik der gedanklichen Erschließung, Durchdringung und Aufbereitung konkreter gesellschaftlich relevanter Bereiche menschlicher Wirklichkeit unter dem Vorzeichen des Handelns und unter dem Anspruch der Rationalität. Das Curriculum ist weitgehend als berufsbegleitendes Studium konzipiert. Es besteht aus einem Grundmodul (philosophische, kulturwissenschaftliche und arbeitsmethodische Grundlagen der angewandten Ethik) und zwei von drei wählbaren Schwerpunktmodulen (Bildung, Gesundheit, Wirtschaft und Gesellschaft). Außerdem können freie Wahlfächer absolviert werden. Das Studium wird anhand einer Masterarbeit und einer Masterprüfung in Form einer Defensio abgeschlossen. ...

    Provider NameUniversity of Graz

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Steiermark
  7. Angewandte Gesundheitswissenschaften

    Von der Nutzung neuer digitaler Technologien wie Tele- und E-Health über die Integration gesundheitsrelevanter Innovationen bis zur Führung eines interdisziplinären Teams: Machen Sie sich fit für die Chancen und Herausforderungen einer modernen Gesundheitsversorgung. Das Herzstück des Studiums, das Praxisprojekt, erstreckt sich über alle vier Semester hinweg und reicht von der Problemidentifikation über die Planung und Umsetzung bis hin zur Präsentation des durchgeführten Projekts. Gemeinsam mit Ihren Patientinnen und Patienten entwickeln Sie innovative Lösungen für konkrete Problemstellungen aus ihrem beruflichen Alltag oder für Herausforderungen der Zukunft. Das Studium wird mit der Masterarbeit abgeschlossen. ...

    Provider NameIMC Fachhochschule Krems GmbH

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Niederösterreich
  8. Angewandte Linguistik

    Das Studium Angewandte Linguistik ist eine fortgeschrittene Ausbildung in verschiedenen gesellschaftsrelevanten Anwendungsgebiete der Sprachwissenschaft. Das Studium dauert vier Semester. Es gliedert sich in fünf Pflichtmodule. Dabei ist das Modul vier entweder aus dem Studienbereich Diskursanalyse und Soziolinguistik oder aus Sprachlehrforschung, Sprachlernforschung und Sprachenpolitik zu wählen. Das Studium wird mit einer Masterarbeit sowie einer kommissionellen Prüfung abgeschlossen. ...

    Provider NameUniversity of Vienna

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  9. Angewandtes Wissensmanagement

    Das Fach Angewandtes Wissensmanagement befasst sich mit professionellen Tätigkeiten, die darauf abzielen, Wissen — den zentralen Rohstoff der Zukunft — effektiv und effizient einzusetzen. Im Mittelpunkt stehen Wissensmanagement, e-Kommunikation, e-Learning und e-Kollaboration. Im ersten Studienjahr sind die Module Wissensmanagement Überblick, e-Kommunikation und e-Kollaboration Überblick, Projekt- und Prozessmanagement, Forschungs- und Entwicklungsmethodik, Wissensmanagement Strategien, Wissensmanagement Methoden, Wissensorganisation, e- Kommunikation und e-Kollaboration Tools sowie professionelles Englisch zu absolvieren. Das zweite Studienjahr umfasst die Module e-Learning, Meisterstück mit Betreuung in Kleingruppen (reale Projekte), Aktuelle Themen (z.B. Personalentwicklung, Social Media Games), professionelles Englisch 2, Diplomarbeit mit individueller Betreuung und Begleitseminar und Diplomprüfung. ...

    Provider NameUniversity of Applied Sciences Burgenland

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Burgenland
  10. Anlagenbau

    Das Studium Anlagenbau beschäftigt sich mit der Planung und der Errichtung von verfahrenstechnischen Anlagen und den damit zusammenhängenden Managementtätigkeiten. Das Masterstudium Anlagenbau gliedert sich in die Fächer „Anlagenplanung“, „Computerunterstützte Anlagenplanung“, „Bauingenieurwesen im Anlagenbau“, „Balance of Plant“, „Anlagensicherheit“, „Montagetechnik und Baustellenplanung“, „Behörden-Engineering“, „Abnahme, Transport und Logistik“, „Anlagenautomatisierung“, „Wahlfach“, „Anlagenbau - Fallstudien“, „Anlagenbau - Fachprojekt“, „Festigkeitslehre“, „Schadensanalyse“, „Schweißtechnik“, „Rechnungswesen“, „Projektcontrolling“, „Projektfinanzierung“, „Contract/ Risk Management“, „Einführung ERP-Systeme“, „Projektanalyse“, „Contract law“, „Plant Construction Contracts“, „Steuerrecht“, „Englisch“, „Interkulturelle Kommunikation/ Verhandeln“, „Führungskompetenz“ und „Individuelle Nachqualifikation“. Vor Abschluss des Studiums ist eine Diplomarbeit zu verfassen. ...

    Provider NameUniversity of Applied Sciences Upper Austria

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Oberösterreich

Pages