• EQF Home Page Icon

Search

Search

Search results

Search found 152144 items
  1. European Economy and Business Management

    Studierende des Studiums Europäische Wirtschaft und Unternehmensführung erhalten eine auf internationale Fragestellungen fokussierende wirtschaftswissenschaftliche Ausbildung. Weiters haben die Studierenden grundlegende Kenntnisse des europäischen Integrationsprozesses und genießen eine solide Fremdsprachenausbildung. Das Studium wird durch eine Diplomprüfung abgeschlossen, die sich aus der Anfertigung einer Diplomarbeit und der Ablegung einer mündlichen kommissionellen Prüfung zusammensetzt. ...

    Provider NameFachhochschule des BFI Wien GmbH

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  2. Finance, Accounting & Taxation

    Das Studium Finanz-, Rechnungs- & Steuerwesen beschäftigt sich mit den Bereichen Bilanzierung, Steuerrecht, Corporate Finance, Managerial Accounting und Controlling. Das Bachelorstudium gliedert sich in die Module „Betriebswirtschaft“, „Privatrecht“, „Rechnungswesen“, „Wirtschaftsenglisch“, „Corporate Finance“, „Managerial Accounting“, „Bilanzierung“ und „Steuerrecht“ sowie in die Wahlfächer „Controlling“, „Finanzmärkte“, „Wirtschaftsprüfung“ und „Steuerberatung“, aus welchen zwei zu wählen sind. Vor Abschluss des Studiums ist ein Praktikum zu absolvieren und eine Bachelorarbeit zu verfassen. ...

    Provider NameFHW – Fachhochschul-Studiengänge Betriebs- und Forschungseinrichtungen der Wiener Wirtschaft GmbH

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  3. Financial Management & Controlling

    The degree programme in Financial Management & Controlling covers the areas of risk management, corporate governance, incentive systems, investor relations, mergers & acquisitions, and shareholder and stakeholder value and their importance in management. The master’s programme includes the subjects of “Business administration”, “Economics”, “Strategic Management”, “International accounting and balance sheet analysis”, “Tax planning and corporate decisions”, “Corporate governance”, “Labour and employment law for managers”, “Risk management – Identification and evaluation”, “Risk controlling – Risk management and avoidance”, “Investment decisions and M&A”, “Financing decisions and capital markets”, “Value creation and performance management”, “Value-oriented controlling”, “Budgeting and corporate planning”, “Remuneration and incentives systems”, “Management instruments and techniques”, “Leadership and organizational behavior“, “Ethics and ethical behavior in business”, “Presentation and communication with media”, “Negotiation techniques”, “Coaching” and “Academic working methods”. To complete the programme students have to write a master's thesis and pass a master’s examination. A study period abroad is compulsory. ...

    Provider NameFHW – Fachhochschul-Studiengänge Betriebs- und Forschungseinrichtungen der Wiener Wirtschaft GmbH

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  4. Game Engineering und Simulation

    Das Fach Game Engineering und Simulation befasst sich mit der Erstellung elektronischer Spiele in verschiedenen Genres. Die Computerspieleindustrie ist einer der weltweit größten Wachstumsmärkte. Das Masterstudium gliedert sich in vier Semester und umfasst u.a. folgende Fächer: Game Engineering (Game Engine Design, Programmierung, Software Design), künstliche Intelligenz (numerische Methoden), Computergrafik (Algorithmen und Datenstrukturen, Echtzeitgrafik), Content Pipeline (3-D-Modellierung), Game Design und Kommunikation (1. Semester); Spieleplattformen (Konsolenplattformen, mobile Spieleplattformen), Development Project, Content Pipeline (Computeranimation, Sound), Game Engine Best Practices (2. Semester); Multiplayer Netzwerke, wissenschaftliches Arbeiten, Game Business (rechtliche Aspekte) (3. Semester); wissenschaftliches Arbeiten und Masterthesis, Game Business (4. Semester). Es besteht die Möglichkeit, ein Semester an einer ausländischen Hochschule zu verbringen. Es ist eine Masterarbeit anzufertigen. ...

    Provider NameUniversity of Applied Sciences Technikum Wien

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  5. Healthcare and Rehabilitation Technology

    Das Fach Gesundheits- und Rehabilitationstechnik befasst sich mit Gesundheit, Prävention und Rehabilitation. Diese Themen sind aufgrund der aktuellen gesellschaftlichen und bevölkerungsstrukturellen Entwicklung von besonderer Relevanz. Das Masterstudium gliedert sich in vier Semester und umfasst u.a. folgende Fächer: Medizintechnik (Medizintechnik, Qualitätsmanagement), Neuroprothetik (Neuroprothetik und Biosignale), Prothetik, Datenerfassung (Datenerfassung und –transfer, Modellbildung und Simulation) (1. Semester); Gesundheitssystem (Medizinische Praxis im Rehabilitationswesen), Gesundheitstelematik (Modellbasierte Softwareentwicklung, Datenbanken), Rehabilitationstechnik, Bewegungsanalyse (2. Semester); Persönlichkeit (Präsentation, Führung, Konfliktmanagement), Rehabilitationstechnik, Wirtschaft und Recht (3. Semester); DiplomandInnenseminar, Intensive English (4. Semester). Es besteht die Möglichkeit, ein Semester an einer ausländischen Hochschule zu verbringen. Es ist eine Masterarbeit anzufertigen. ...

    Provider NameUniversity of Applied Sciences Technikum Wien

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  6. Electronics & Business

    The discipline of Electronics & Business combines technological and business and management-related aspects. The bachelor’s programme consists of six semesters and includes the following subjects: Mathematics 1, Informatics 1, Basics of Electrical Engineering 1, Circuit Design, Laboratory 1, Presentation Techniques (1st semester); Physics 1, informatics 3, Measurement and Controls Engineering, Communication, Creative English (2nd semester); Mathematics 3, Informatics 3, Communication Technologies, Electronics Project 1, Team Development, Business Administration (3rd semester); Physics 2, Embedded Systems, Moderation and Problem Solving Techniques, Business English 2 (4th semester); Specialisation, Leadership, Quality Management, Corporate Management, Academic Working, Advanced English 1 (5th semester); Specialisation, Change Management, Law, Advanced English 2 (6th semester). Students can spend a semester at a higher education institution abroad. In the 6th semester they have to do an internship in Austria or abroad to consolidate the theoretical knowledge which they gained during their studies. Students have to write two bachelor’s theses. ...

    Provider NameFachhochschule Technikum Wien

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  7. Embedded Systems

    Das Fach Embedded Systems befasst sich mit der vorherrschenden Basistechnologie für viele technische Einsatzgebiete. Dazu zählen z.B. Industrieautomation, Medizintechnik, Automobilindustrie und Luft- und Raumfahrt. Das Masterstudium gliedert sich in vier Semester und umfasst u.a. folgende Fächer: Embedded Systems, Chip Design, zuverlässige Systeme, Grundlagen der Regelungstechnik, Elektronik und technische Informatik (1. Semester); Plattform Design und Verifikation, System- on- Chip- Design, verteilte Echtzeitsysteme, digitale Regelungstechnik (2. Semester); Embedded Systems Project, Projekt- und Produktmanagement, Prozess- und Qualitätsmanagement, Societal Impact Studies, Führen von Projektteams (3. Semester); DiplomandInnenseminar, Masterthesis (4. Semester). Studierende haben die Möglichkeit, ein Semester an einer ausländischen Hochschule zu verbringen (ein Auslandsaufenthalt während des 4. Semesters wird unterstützt). Es ist eine Masterarbeit anzufertigen. ...

    Provider NameFachhochschule Technikum Wien

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  8. European Economy and Business Management

    Students of the European Economy and Business Management programme will receive an education in economic sciences focusing on international issues. Moreover, students will gain basic knowledge of the European integration process and a sound foreign language education. The programme concludes with a bachelor examination. The bachelor examination is an oral examination which takes place in front of a panel and consists of a discussion about the bachelor theses, which are written as part of the seminars, as well as about the links that the bachelor theses have with subjects that are relevant to the curriculum. ...

    Provider NameFachhochschule des BFI Wien GmbH

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  9. Occupational Therapy

    Das Fach Ergotherapie befasst sich mit der Erhaltung, Verbesserung oder Wiedererlangung der individuellen Handlungsfähigkeit von Menschen in allen Lebensbereichen. Im Fokus stehen die Lebensbereiche Alltag, Beruf, Schule und Freizeit sowie die Umwelt des Menschen. Das Bachelorstudium gliedert sich in sechs Semester und umfasst u.a. folgende Fächer: Theorie der Ergotherapie und Handlungsperformanz, Analyse und Aktivitäten, Neuropsychologie (1. Semester); Lebensbereiche Selbsterhaltung/ Erholung, Psychologie/ Arbeitspsychologie, Orthopädie (2. Semester); Hygiene in der Ergotherapie, Psychiatrie, Arbeitsmedizin, Pädagogik (3. Semester); Aktivitäten und therapeutische Anwendungen, Neurologie, klinisches Reasoning (4. Semester); Geriatrie, Pädiatrie, Fachsupervision (5. Semester); aktuelle Berufsentwicklung, Gesundheitswesen und –ökonomie, rechtliche Grundlagen (6. Semester). Es sind Berufspraktika im Rahmen von 28 Wochen zu absolvieren. Ein Auslandsaufenthalt wird empfohlen. Studierende haben die Möglichkeit, bei Forschungs- und Entwicklungsprojekten mitzuarbeiten und den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis kennen zu lernen. ...

    Provider NameFachhochschule Campus Wien

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien
  10. Renewable Urban Energy Systems

    Das Fach Erneuerbare Urbane Energiesysteme befasst sich mit dem Ausbau erneuerbarer Energien und deren Integration in urbane Energiesysteme vor dem Hintergrund einer dynamischen Marktentwicklung im Sektor erneuerbarer Energien. Das Masterstudium gliedert sich in vier Semester und umfasst u.a. folgende Fächer: angewandte Regeltechnik, Netzwerke, Erzeugungsanlagen, Netze, Energiespeicher, Finanzierung und Marketing (1. Semester); Supply and Demandside Management, Energiekonzepte, energetische Gebäudekonzepte, Gebäudeleittechnik, Ökologie und Gesellschaft, Management, Verhandlung (2. Semester); Prozessoptimierung, Energiekonzepte, energetische Gebäudekonzepte, Energiewirtschaft, Energierecht, Leadership, Spezialisierung (Technologie urbaner Energiesysteme oder Sozioökonomische, ökologische und rechtliche Studien), interkulturelle Kommunikation (3. Semester); DiplomandInnenseminar, Masterthesis (4. Semester). Studierende haben die Möglichkeit, ein Semester an einer ausländischen Hochschule zu verbringen. Es ist eine Masterarbeit anzufertigen. ...

    Provider NameUniversity of Applied Sciences Technikum Wien

    Category: Learning Opportunities Location: Austria, Wien

Pages