Skip to main content
European Commission logo
European Website on Integration
09 August 2016

Evaluation des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG)

Title

Knapp zehn Jahre nach der Einführung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) hat die Antidiskriminierungsstelle der Bundes das Gesetz vom "Berliner Büro für Recht und Wissenschaft” und der Zivilrechtsexpertin Christiane Brors von der Universität Oldenburg evaluieren lassen.

Das Antidiskriminierungsgesetz muss an vielen Stellen verbessert werden, so lautet das Ergebnis des aktuellen Gutachtens. Die Experten fordern vor allem, Klagefristen auszuweiten und Verbänden mehr Möglichkeiten zu geben, gegen Diskriminierung vorzugehen. Zugleich mahnen sie einen besseren Schutz vor sexueller Belästigung an.

Title
English
(3.59 MB - PDF)
Download

Details

Authors
Berliner Büro für Recht und Wissenschaft” und der Zivilrechtsexpertin Christiane Brors von der Universität Oldenburg
Geographic area
Deutschland
Contributor type
Nationale Verwaltung und Regierung
Original source
Posted by
Marie Bayat
Country Coordinator

Related content

The 19th IMISCOE Annual Conference, entitled Migration and time: Temporalities of mobility, governance and resistance will be held in Oslo from 29
The Community Arts and Culture Hub, the JAM Project is organising “JAM at the JAM – Refugee Week Finale!” on Sunday 26 June at The JAM Project
More content