Navigation path

Fördermittel

Dieser Abschnitt präsentiert Fördermöglichkeiten durch die Europäischen Institutionen, nationale Behörden und private Förderinstitutionen entweder in Form von Förderung oder öffentliche Ausschreibungen. Das Team der Europäischen Webseite für Integration ist nicht für die Vollständigkeit der Förderinformationen in diesem Bereich verantwortlich. Klicken Sie auf einen der Unterbereiche für genauere Informationen.

EU-Förderung Nationale Förderung Private Förderung

 

Allgemeine Überlegungen, wenn Sie sich um Förderung bewerben:

Do

  • Beschränken Sie Ihren Antrag auf die geforderten Informationen.
  • Weisen Sie den Bedarf für Ihr Projekt nach.
  • Beschreiben Sie das Projekt so, dass es zu den Prioritäten des Förderers passt.
  • Sorgen Sie dafür, dass Ihre Ziele klar und messbar sind.
  • Beschreiben Sie, wie Sie das Projekt leiten und kontrollieren wollen.
  • Fragen Sie eine spezifische Geldsumme an.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie im Budget die korrekte Summe gebildet haben!
  • Vergewissern Sie sich, dass das Budget realistisch ist.
  • Stellen Sie dar, aus welchen Quellen das restliche Budget kommen wird.
  • Beschreiben Sie Ihre "Exit-Strategie" (wie es nach der Förderung weitergeht).

Don't

  • Sich hetzen um einen Antrag zu einer unrealistischen Deadline einzureichen.
  • Rechtschreibfehler, Abkürzungen und Jargon.
  • Vage Angaben darüber, was Sie tun wollen.
  • Eine riesige Liste von Vorhaben.
  • Vergessen, alle Ausgaben und Betriebskosten miteinzubeziehen.
  • Inflation und Mehrwertsteuer vergessen (falls zutreffend).
  • Sich auf eine Person zur Einreichung des Antrages verlassen.
  • Große Mengen zusätzlicher Information einreichen, die nicht gefordert ist.
  • Weitere Dokumente, um die der Förderer gebeten hat, vergessen.
  • Vergessen, Begleitinformationen und den Antrag zu vergleichen.