Maßnahmen der Kommission

Die Kommission arbeitet derzeit an ihren Plänen zum Aufbau einer Kapitalmarktunion, um kleinen Unternehmen die Kapitalbeschaffung zu erleichtern und Europa als Investitionsstandort attraktiver zu machen. Darüber hinaus wird ein digitaler Binnenmarkt die Freiheiten des EU-Binnenmarkts auf die digitale Wirtschaft übertragen – mit EU-weiten Vorschriften für Telekommunikationsdienste, Urheberrecht, Datenschutz oder die Funkfrequenzverwaltung.

Mehr zur Kapitalmarktunion

Mehr zum digitalen Binnenmarkt

Dienstleistungen von allgemeinem Interesse

Ziele
  • Erlass von Verordnungen zur Förderung des freien Waren- und Dienstleistungsverkehrs und der Wettbewerbsfähigkeit
  • Beseitigung von Hindernissen für den Handel innerhalb der EU und Vorbeugung der Entstehung neuer Hindernisse
  • Förderung eines geschäfts- und verbraucherfreundlichen Umfelds, gestützt auf transparente, einfache und kohärente Regeln in einem klaren Rechtsrahmen