Ablauf des Entscheidungsprozesses

Ablauf des Entscheidungsprozesses

Die politischen Strategien und Rechtsvorschriften der EU werden sorgfältig konzipiert – zum Wohl der Bürger/-innen, Unternehmen und sonstigen Interessenträger in der EU. Je nach der politischen Bedeutung einer Initiative entscheidet die Kommission entweder im mündlichen Verfahren bei einer der wöchentlichen Sitzungen des Kollegiums der Kommissionsmitglieder oder im Zuge des schriftlichen Verfahrens darüber.

Beschlussfassung während der wöchentlichen Sitzungen

Beschlussfassung während der wöchentlichen Sitzungen

Die Kommission tritt wöchentlich zusammen, um sensible politische Themen zu erörtern und Vorschläge anzunehmen, über die im „mündlichen Verfahren“ abgestimmt wird.