Ist das Virus nur für bestimmte Menschen gefährlich?

Bei den meisten Infizierten, besonders bei Kindern und jungen Erwachsenen, verläuft die Krankheit milde. Ältere Menschen und Menschen mit schweren Vorerkrankungen trifft es härter. Allerdings können Sie, selbst wenn Sie nur milde oder gar keine Symptome haben, andere anstecken.

Two people tallking
Was muss ich beachten, wenn ich einem Erkrankten helfe? Tragen Sie am besten Einweghandschuhe und eine Schutzmaske, wenn Sie für jemanden sorgen, der sich mit dem Coronavirus infiziert hat. Reinigen Sie häufig berührte Oberflächen regelmäßig mit Desinfektionsmitteln auf Alkoholbasis oder mit einer Bleichlösung. Bettwäsche, Handtücher und Textilien müssen in die Kochwäsche (90°C). Gebrauchte Taschentücher, Masken usw. entsorgen Sie vorzugsweise in einen separaten, geschlossenen Mülleimer. cleaning products
Wie kann ich mich schützen?

Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig mindestens 20 Sekunden lang mit Seife oder verwenden Sie ein Desinfektionsmittel auf Alkoholbasis. Husten oder niesen Sie in die Armbeuge oder in ein Taschentuch, das Sie direkt danach entsorgen. Fassen Sie sich mit ungewaschenen Händen nicht an Mund, Nase oder Augen. Halten Sie 1 bis 2 Meter Abstand zu Personen, die husten oder niesen. Wenn Sie die Möglichkeit haben, bleiben Sie zu Hause!

Washing hands, disposable tissue
Ich fühle mich gut und habe keine Symptome. Kann ich wieder unter Leute? Sie können, auch wenn Sie selbst nur milde oder gar keine Symptome haben, andere anstecken. Schützen Sie sich und andere – halten Sie Abstand, schütteln Sie niemandem die Hand und husten oder niesen Sie in die Armbeuge. protection methods from COVID
Ich habe Symptome – was jetzt?

Wählen Sie die Notrufnummer oder kontaktieren Sie den nächstgelegenen Notdienst und beschreiben Sie Ihre Symptome. Sie erfahren dann, was zu tun ist.

Medical symbols: emergency call, nurse, hospital
Gibt es einen Impfstoff oder Behandlungsmöglichkeiten?

Noch nicht. Bis jetzt gibt es keinen Impfstoff zum Schutz vor dem Coronavirus und auch kein Medikament zur Behandlung der Krankheit. Die Entwicklung eines Impfstoffs braucht ihre Zeit. Die EU unterstützt die Forschung bei der Entwicklung von Impfstoffen, Diagnosemöglichkeiten und Behandlungen.

Doctor's hand holding a syring
Ich soll mich zu Hause isolieren. Was jetzt?

Bleiben Sie zu Hause (gehen Sie nicht zur Arbeit oder in die Schule und meiden Sie öffentliche Orte).

Machen Sie gut sauber und desinfizieren Sie häufig berührte Oberflächen und Toiletten.

Wenn Sie Corona-Symptome an sich feststellen (z. B. Fieber, Husten und Atembeschwerden), rufen Sie Ihren Hausarzt an und fragen Sie ihn um Rat.

Woman sitting on her couch
Ich habe Angst, mich mit dem Coronavirus zu infizieren, und bin gestresst – was kann ich tun? Rufen Sie Familienangehörige oder Freunde an oder halten Sie online Kontakt. Verordnen Sie sich selbst eine Nachrichtensperre und lesen Sie keine Meldungen, die Sie stressen. Schützen Sie sich selbst und die Menschen in Ihrer Umgebung, indem Sie die praktischen Hinweise befolgen. Machen Sie sich klar, dass es sich um eine Ausnahmesituation handelt, die außergewöhnliche Maßnahmen erfordert, damit die Pandemie so schnell wie möglich beendet ist. Woman crying
Was ist „Social Distancing“? Gemeint ist Abstand halten, weil Sie dadurch das Einatmen von Tröpfchen vermeiden, die das Virus enthalten, und andere vor einer Ansteckung schützen. Meiden Sie Menschenmengen und Stoßzeiten in Supermärkten oder in öffentlichen Verkehrsmitteln. Halten Sie trotzdem Kontakt zueinander! Allerdings nur per Telefon, über die sozialen Medien oder über Online-Apps. Man talking on the phone

Ich möchte verreisen. Was ist zu beachten?

Informieren Sie sich auf „Re-Open EU“ über die Lage in Ihrem Bestimmungsland, auch über örtliche Vorgaben in puncto Quarantäne, Maskenpflicht usw. Bei Flugreisen erfahren Sie in den ECDC/EASA-Hinweisen, wie Sie sich und andere schützen. In Tourismus-Einrichtungen wie Hotels, Restaurants, Bars und Cafés sind die wichtigsten Vorsichtsmaßnahmen weiterhin zu beachten: Abstand halten, aufs Händeschütteln verzichten und in die Armbeuge husten oder niesen!

Image of a doctor

Muss ich diesen Empfehlungen weiterhin folgen — jetzt, wo die Maßnahmen gelockert werden?

Auch wenn die Zahl der mit COVID-19 infizierten Menschen EU-weit gesunken ist, besteht die Möglichkeit, dass sich das Virus erneut ausbreitet. Das Gefühl von Sicherheit trügt. Seien Sie also auf der Hut! So bleiben Sie gesund: weiterhin Hände waschen, Abstand halten, in die Armbeuge husten oder niesen und — wenn empfohlen — Gesichtsschutz tragen!

Suitcases