EVZ-Netz und COVID-19

Das EVZ-Netz spielt eine wichtige Rolle bei der Beratung der Verbraucher im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Mehr erfahren Sie unter diesem Link. EVZ-Netz und COVID-19

Wenn Sie Hilfe benötigen, finden Sie nachstehend die Kontaktdaten Ihres EVZ vor Ort.

Wie funktioniert das EVZ-Netz?

Wenn Sie in der EU, in Island, Norwegen oder im Vereinigten Königreich leben, kann das EVZ in Ihrem Land

  • Sie ausführlich über Ihre Rechte als Verbraucher/in informieren
  • Ihnen bei der Beilegung einer Streitigkeit mit einem Verkäufer in einem anderen EU-Land (oder im Vereinigten Königreich, Island oder Norwegen) helfen
  • Sie an andere zuständige Stellen weiterverweisen, wenn das EVZ Ihnen nicht helfen kann

Das Netzwerk der Europäischen Verbraucherzentren ist ein von der Europäischen Kommission mitfinanziertes Netz unabhängiger Stellen. 

Wie können Sie das EVZ-Netz kontaktieren?

Sie müssen sich an das EVZ-Netz in Ihrem Wohnsitzland wenden.

Österreich

Italien

Belgien

Lettland

Bulgarien

Litauen

Kroatien

Luxemburg

Zypern

Malta

Tschechische Republik

Niederlande

Dänemark

Norwegen

Estland

Polen

Finnland

Portugal

Frankreich

Rumänien

Deutschland

Slowakei

Griechenland

Slowenien

Ungarn

Spanien

Island

Schweden

Irland

Vereinigtes Königreich

 

 

Überblick über die Tätigkeit der EVZ

2020 feiert das EVZ-Netz sein 15-jähriges Bestehen. Mehr als 1 000 000 Verbrauchern wurde bereits geholfen.

ECC Net 15th Anniversary logo

Key case handling statistics of ECC Net in 2019

Verbraucherinformationen

Das Netzwerk der Europäischen Verbraucherzentren veröffentlicht auch Informationen und Ratschläge zu allgemeinen Verbraucherproblemen, z. B.

Dokumente

HerunterladenPDF - 18 MB
HerunterladenPDF - 9.4 MB