Welche wesentlichen Punkte der Datenschutz-Grundverordnung sollten Behörden kennen?

Öffentliche Verwaltungen müssen die wesentlichen Grundsätze der EU-Datenschutzvorschriften achten, u. a. die Unterrichtung von Personen.

Wie sollten Anfragen von Einzelpersonen bearbeitet werden?

Einzelpersonen verfügen nach dem EU-Datenschutzrecht über das Recht auf Zugang zu Daten; öffentliche Behörden müssen sich mit diesen Anfragen befassen.

Was geschieht, wenn eine Behörde die Datenschutzvorschriften nicht erfüllt?

Sanktionen, wenn eine öffentliche Verwaltung die EU-Datenschutzvorschriften nicht achtet, sind u. a. Aussetzung der Tätigkeiten, Warnungen oder Geldbußen.