Über diese Initiative

Zusammenfassung


Mit diesem Vorschlag soll untersucht werden, wie die Beschlussfassung der EU bei bestimmten Steuerfragen dadurch gestrafft werden kann, dass das Erfordernis der einstimmigen Zustimmung aller Länder abgeschafft wird.


Beschlüsse über die betreffenden Fragen würden nicht mehr einstimmig, sondern mit „qualifizierter Mehrheit“ gefasst. In einem solchen System können Maßnahmen durchgeführt werden, wenn sie von einer Mindestzahl von EU-Ländern, die wiederum einen Mindestanteil der EU-Bevölkerung repräsentieren, unterstützt werden.
Dies ist eine von mehreren wichtigen neuen Initiativen, mit denen der EU neue Impulse verliehen werden sollen.

Thema
Steuern
Art des Rechtsakts
Mitteilung
Kategorie
Commission Work Programme

Fahrpläne

Rückmeldungen: Geschlossen
Typ
Frist für Rückmeldungen
20 Dezember 2018 - 21 Januar 2019 (Mitternacht Brüsseler Zeit)
Eingegangene Rückmeldungen einsehen > >
Herunterladen (251.2 KB - PDF - 2 pages)

Rückmeldungen (43)

  • Transfer Pricing Services (Romania)
    21 January 2019 Company/business organisation
    Transfer Pricing Services (Romania)

    We were aware about the imminence of QMV, based on the messages sent in the last years by the Commission, and even by the European Parliament representatives, in relation with the revolutionary CCCTB process, and lately the digital taxation. As tax professionals acting in the field of cross border transactions, we regard these tax issues as an aggressive way of removing the old and valuable market-based (arm’s length) principles, to be...

  • The Pew Charitable Trusts (Belgium)
    21 January 2019 Non-governmental organisation (NGO)
    The Pew Charitable Trusts (Belgium)

    Removing the requirement for unanimity in decision-making in the field of taxation would go a long way to facilitating the European Union’s ability to show leadership in reaching the EU’s commitments towards achieving the SDGs while proactively engaging in multilateral discussions on global trade. The United Nations Sustainable Development Goal on the oceans, seas and marine resources (SDG 14) explicitly calls for the prohibition of harmful...

  • EPICENTER (Belgium)
    21 January 2019 Academic/research institution
    EPICENTER (Belgium)

    There are various arguments against this harmonisation per se, and the use of QMV to achieve it, many of which have been raised by organisations in different Member States through the Commission feedback process. This includes national sovereignty itself, and the importance of tax competition for smaller countries especially: there has recently been growing scholarly interest in the role of tax competition in boosting consumption and...

Alle Rückmeldungen (43) >

Annahme durch die Kommission

Geplant für
Erstes Quartal 2018

Automatische Benachrichtigungen anfordern

Lassen Sie sich per E-Mail benachrichtigen, wenn neue Initiativen zu Themen, die Sie interessieren, hinzukommen oder verfolgen Sie die Entwicklung einzelner Initiativen.
Sie erhalten nicht mehr als eine E-Mail pro Tag, und Sie können Ihre Abonnement-Einstellungen jederzeit ändern.
Richten Sie einfach ein Konto ein (Schaltfläche „Registrieren“).