Über diese Initiative

Zusammenfassung

Das EU-Recht schreibt im Interesse besserer Verbraucherinformationen vor, dass Fleisch von Schweinen, Schafen, Ziegen und Geflügel mit der Angabe des Ursprungslands/-ortes versehen sein muss.

Bei der Evaluierung wird geprüft‚ wie wirksam‚ effizient, relevant und kohärent die Rechtsvorschriften sind und ob sie nationale Anstrengungen sinnvoll ergänzen.

Thema
Landwirtschaft und ländliche Entwicklung
Art des Rechtsakts
Arbeitsdokument der Dienststellen
Kategorie
Bewertung
Expertengruppe

Fahrpläne

Rückmeldungen: Geschlossen
Typ

Fahrplan für Bewertung und Eignungsprüfung
Mehr über Fahrpläne

Frist für Rückmeldungen
18 September 2018 - 16 Oktober 2018 (Mitternacht Brüsseler Zeit)
Eingegangene Rückmeldungen einsehen > >
Herunterladen (264.4 KB - PDF - 2 Seiten)

Rückmeldungen (4)

  • 15 October 2018 Consumer organisation
    BEUC - The European Consumer Organisation (Belgium)

    BEUC, the European Consumer Organisation, welcomes the opportunity to provide feedback on the EC roadmap for the evaluation of origin labelling rules for fresh meat from pig, poultry, sheep and goat. BEUC has long supported, and continues supporting, aligning rules on the origin labelling of all types of fresh meat on those already in place for beef (i.e. labelling of the countries of birth, rearing and slaughter). This was found to “offer the...

  • 12 October 2018 Business association
    AVEC (Belgium)

    AVEC is supportive of this legislation and believes that the consumer has the right to know the origin of the meat. In relation to that, EU poultry meat producers believe that consumers should have better access to information about the origin of meat consumed in food services/mass catering as well as processed meat and meat used as an ingredient, especially when meat is imported from third countries. EU producers have to comply with very...

  • 19 September 2018 EU citizen
    Anonym (Portugal)

    It has to be determined if the legislation is being followed, but most important if these labels are accurate and reflect the reality.

Alle Rückmeldungen (4) >

Öffentliche Konsultation

Rückmeldungen: Offen
Frist für Rückmeldungen
09 Dezember 2019 - 02 März 2020 (Mitternacht Brüsseler Zeit)

Die Kommission möchte Ihre Meinung einholen

In öffentlichen Konsultationen können Sie Ihre Meinung zu bestimmten Aspekten von EU-Rechtsvorschriften und ‑Strategien äußern, bevor die Kommission ihre Vorschläge fertigstellt.&nbsp

Zur Konsultation >

Annahme durch die Kommission

Typ

Arbeitsdokument der Dienststellen
Mehr über angenommene Rechtsakte

Geplant für
Zweites Quartal 2020

Automatische Benachrichtigungen anfordern

Lassen Sie sich per E-Mail benachrichtigen, wenn neue Initiativen zu Themen, die Sie interessieren, hinzukommen oder verfolgen Sie die Entwicklung einzelner Initiativen.
Sie erhalten nicht mehr als eine E-Mail pro Tag, und Sie können Ihre Abonnement-Einstellungen jederzeit ändern.

Anmelden / Registrieren