Über diese Konsultation

Konsultationszeitraum
23 April 2018 - 23 Juli 2018
Themen
Umwelt
Dienststellen

Zielgruppe

Interessierte Kreise, darunter Privatpersonen, Unternehmen, Organisationen, Behörden usw., sind aufgefordert, an dieser Konsultation teilzunehmen.

Ziel der Konsultation

Diese Konsultation erfolgt im Rahmen der Evaluierung der Richtlinie 2001/42/EG über die Prüfung der Umweltauswirkungen bestimmter öffentlicher Pläne und Programme (SUP-Richtlinie). Diese Evaluierung ist Teil des Programms der Europäischen Kommission zur Gewährleistung der Effizienz und Leistungsfähigkeit der Rechtsetzung (REFIT), in dessen Rahmen umfassend und faktengestützt geprüft wird, ob der geltende Rechtsrahmen angemessen und zweckmäßig ist und die erwarteten Ergebnisse erbringt. Mit dieser Evaluierung prüft die Europäische Kommission (Generaldirektion Umwelt), welche Ergebnisse die SUP-Richtlinie seit ihrem Inkrafttreten im Hinblick auf ihre Ziele gezeitigt hat.

Ziel ist es, Informationen und Meinungen von Interessenträgern und der breiten Öffentlichkeit darüber einzuholen, wie die SUP-Richtlinie wahrgenommen wird und welche Leistung sie bisher erbracht hat. Dabei geht es unter anderem um den Nutzen einheitlicher EU-Rechtsvorschriften, die eine Umweltprüfung bei bestimmten Plänen und Programmen zur Auflage machen, sowie um den Nutzen der von den Rechtsvorschriften gebotenen Möglichkeit für die Öffentlichkeit und Interessenträger, sich an der Vorbereitung und Annahme bestimmter Pläne und Programme zu beteiligen.

So reichen Sie Ihren Beitrag ein

Sie können an dieser öffentlichen Konsultation teilnehmen, indem Sie den Online-Fragebogen ausfüllen.

Der Fragebogen besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil enthält allgemeine Fragen zur Relevanz der SUP-Richtlinie für die Bürger in der EU und richtet sich an alle Teilnehmer dieser Konsultation. Im zweiten Teil des Fragebogens werden detailliertere Fragen zur Durchführung der Richtlinie und zu ihrer Leistung gestellt.

Die Antworten können in jeder Amtssprache der EU übermittelt werden. Das Ausfüllen des Fragebogens nimmt etwa 20 bis 40 Minuten in Anspruch, je nachdem, ob Sie nur auf Teil 1 oder auf die Teile 1 und 2 antworten.

Sie können die Beantwortung jederzeit unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen. In diesem Fall denken Sie bitte daran, den Link zu Ihren abgespeicherten Antworten so abzulegen, dass er sich wieder aufrufen lässt, da nur so auf diese zugegriffen werden kann. Nur die mit einem roten Sternchen gekennzeichneten Fragen sind obligatorisch. Sobald Sie Ihre Antworten online übermittelt haben, können Sie eine Kopie des ausgefüllten Fragebogens herunterladen.

Alle eingegangenen Beiträge werden im Internet veröffentlicht. Bitte lesen Sie die für diese Konsultation geltende Datenschutzerklärung, damit Sie wissen, wie mit Ihren personenbezogenen Daten und mit Ihrem Beitrag verfahren wird.

Datenschutzerklärung für die öffentliche Konsultation zur Evaluierung der Richtlinie über die strategische Umweltprüfung

HerunterladenPDF - 79.5 KB

Fragebogen einsehen

Kontakt