Das Register zum Ausschussverfahren enthält ferner:

  • Tagesordnungen der Ausschusssitzungen
  • Entwürfe von Durchführungsrechtsakten, die den Ausschüssen vorgelegt wurden (sofern noch nicht veröffentlicht, wird lediglich darauf Bezug genommen)
  • Abstimmungsergebnisse
  • Kurzniederschrift der Sitzungen, schriftliche Konsultationsdokumente und Listen der die EU-Länder vertretenden Behörden
  • Rechtsgrundlage und Geschäftsordnungen der Ausschüsse
  • gegebenenfalls weitere Dokumente, die in den Ausschüssen erörtert wurden

Das Register umfasst alle Dokumente, die dem Europäischen Parlament zu Informations- oder Kontrollzwecken übermittelt wurden.

Anhand der im Register geführten Dokumente können Sie die verschiedenen Phasen eines Durchführungsrechtsakts während seines gesamten Lebenszyklus nachvollziehen. Sie können die meisten Dokumente direkt herunterladen. Dokumente, die nicht heruntergeladen werden können, können bei den zuständigen Kommissionsdienststellen angefragt werden, die Ihnen das gewünschte Dokument in der Regel per E-Mail zuschicken.

Dokumente aus der Zeit vor 2008 befinden sich im alten Register.