Skip to main content
Public Health

Kernstück der Aufgabe des Expertengremiums ist es, auf Ersuchen der Kommission zu spezifischen gesundheitsbezogenen Fragen (Mandate) eine fundierte und unabhängige Beratung in Form von Stellungnahmen bereitzustellen.

Mandate

Die Kommission ersucht um eine Stellungnahme, indem sie ein Mandat erteilt, das aus einer Darstellung des Hintergrunds/einer Begründung, den spezifischen Fragen an das Gremium und dem Zeitplan für die Verabschiedung der Stellungnahme besteht.

Stellungnahmen

Die Stellungnahmen des Expertengremiums geben die Ansichten seiner Mitglieder – unabhängiger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler – wieder. Sie spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Europäischen Kommission wider.

Die GD SANTE bedient sich der Stellungnahmen, um die Zusammenarbeit bei der Politikgestaltung zu fördern und den Entscheidungsträgern auf nationaler Ebene Informationen, Expertenwissen und den Austausch bewährter Verfahren anzubieten.

Factsheets

Zu den Stellungnahmen gehören Factsheets, in denen die wichtigsten Inhalte und Erkenntnisse kurz zusammengefasst werden.